Neue Beiträge
Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

PATTAYA. Pattayas Vergnügungsviertel, die berühmte Walking Street, wurde nach der Zerstörung durch die Coronavirus Pandemie komplett geändert und für den ...

Weiter lesen

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

BANGKOK. Die thailändische Tourismus Behörde hat für diejenigen, die hoffen, dieses Jahr doch noch nach Thailand reisen zu können, schlechte ...

Weiter lesen

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

BANGKOK. Das Verbot internationaler kommerzieller Flüge wird weiterhin in Kraft bleiben, während die Situation der Covid-19 Pandemie in vielen Ländern ...

Weiter lesen

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

BANGKOK. Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, um die thailändische Wirtschaft wieder anzukurbeln, berichten die thailändischen Medien. Der ...

Weiter lesen

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BANGKOK. Das thailändische Board of Investment (BOI) hat vom 23. bis 26. August die Ausstellungen Subcon Thailand und Intermach 2020 ...

Weiter lesen

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

BANGKOK. Die regierungsfeindliche Kundgebung an der Thammasat Universität am Montagabend (10. August) soll die Monarchie beleidigt und die Befürchtung geweckt ...

Weiter lesen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Das thailändische Ministerium für Tourismus und Sport wird die Öffnung von fünf Inseln für ausländische Touristen vorschlagen und dabei ...

Weiter lesen

Amlo erwägt Beschlagnahme der Vermögenswerte von Pracha Maleenont

pch Bangkok. Wie die Bangkok-Post schreibt, erwägt man diese Massnahme, nachdem er zusammen mit dem damaligen Chef der Feuerwehr, Pol Maj Gen Athilak Tanchukiat, verurteilt worden ist. Das Vergehen der beiden drehte sich um die Beschaffung von Feuerwehrautos und Feuerlöschbooten.

Weiterlesen …

Erneut Parlamentarier beim Betrachten von Nacktfotos erwischt

pp Bangkok. Schon wieder berichtet die Khaosod über einen Parlamentarier, der während einer Debatte lieber Nacktfotos auf seinem Handy durchblätterte. Herr Pinyo Sai-Nui, der Vertreter von Krabi wurde von einem Fotografen beim Betrachten der Bilder überrascht, die Aufnahmen tauchten wenig später im Netz auf.

Weiterlesen …

Oralsex im Austausch für „I Like“ Klick auf Facebook

pp Bangkok. Im Internet wurde das Video, auf dem ein Mann und eine Frau Oralsex im Tausch gegen „I-Like-Klicks“ angeboten hatten, bereits wieder gelöscht. Beide Studenten waren in Uniform gekleidet und hatten ihr Angebot auf Video aufgezeichnet.

Weiterlesen …

Ist das begrapschen einer weiblichen Brust in Thailand nur Unsinn?

pp Bangkok. Die Geschichte wurde durch das thailändische Forum Pantip bekannt. Eine Freundin der jungen Frau die belästigt wurde, hatte den Fall geschildert. Frau Porn (Name geändert) fuhr mit einem Minibus zur Universität. Während der Fahrt grabschte ihr von hinten ein fremder Mann an den Busen.

Weiterlesen …

Da waren sich zum ersten Mal alle Parlamentarier einig

pp Bangkok. Wie die Bangkok Post in ihrer Wochenendausgabe berichtet, waren sich zum ersten Mal im thailändischen Parlament alle Parteien einig und es gab keine Einwände. Die Rede ist von der neuen Regelung, dass ab nächsten Monat alle Parlamentarier eine lebenslange zusätzliche Rente von 15.000 Baht erhalten.

Weiterlesen …

Gefängnisbeamter aus Phuket in Bangkok mit Drogen aufgeflogen

pch Nonthaburi. Herr Thanawit Puangnoi, 56, wurde verhaftet, nachdem die Polizei von Nonthaburi ein TIP erhalten hatte, dass ein Mann Drogen in der Nähe eines Tempels im Bezirk Bang Kruai abholen würde. Die Beamten legten sich auf die Lauer und sahen bald Herr Thanawit, der sich verdächtig in der Gegend bewegte.

Weiterlesen …

DSI gibt keine Ruhe auf Phuket und hat schon rund 500 illegale Taxifahrer verhaftet

pp Phuket. Am 4.September gab die DSI Zentrale eine Pressekonferenz, bei der auch der Minister für Tourismus und Sport anwesend war. Laut Angaben der DSI wurden bisher rund 500 Personen im Zusammenhang mit illegalen Taxifahrten verhaftet.

Weiterlesen …

DSI gibt erste Ergebnisse zu ihrem „Großreinemachen“ auf Phuket bekannt

pp Phuket. Generalmajor Somboon Sarasit, der Kommandant der Abteilung für spezielle Untersuchungen reiste extra nach Phuket und will heute erste Ergebnisse zu den Erfolgen der DSI auf den Tisch legen.

Weiterlesen …

Red Bull Erbe im ersten Anklagepunkt aus dem Schneider

pp Bangkok. Red Bull Erbe Vorayuth Yoovidhya hat es tatsächlich geschafft, seinen Kopf in einem von drei Anklagepunkten aus der Schlinge zu ziehen. Da er heute nicht zur Gerichtsverhandlung erscheinen konnte, ist zumindest für einen von drei Anklagepunkten die Verjährung eingetreten.

Weiterlesen …

Jetzt werden auch zwölf illegale Eingriffe am Strand von Jomtien untersucht

 pp Pattaya. Am Donnerstag besichtigte Senator Kwanchai, der auch der Vorsitzende des Ausschuss für Naturressourcen und Umwelt ist, den Strand von Na-Jomtien. Da kontrollierte er zusammen mit weiteren Beamten zwölf illegale Eingriffe in die öffentlichen Flächen am Strand.

Weiterlesen …

Weitere 500 Visamarken in Laos verschwunden

pp Bangkok/Laos. Wie der stellvertretende Staatssekretär, Nutthavudh Photisaro, des Ministeriums der Presse erklärte, wurden bei der Einwanderungsbehörde durch die genaueren Kontrollen der letzten Tage zwei weitere illegale Visamarken gefunden. Diesmal wurden sie allerdings durch das Büro des Generalkonsulat in Savannakhet, Laos ausgestellt.

Weiterlesen …

Richter für Ungereimtheiten in Zusammenhang mit seinem Sohn getadelt

pch Bangkok. An einer Pressekonferenz am Dienstag, von der The Nation berichtet, sagte der Kommissar des NACC, Klanarong Chantik, eine Untersuchung der Angelegenheit führte zu dem Schluss, dass Herr Boonsong nicht gegen den Artikel 157 des Strafgesetzbuches verstoßen habe. Allerdings, sagte er, gibt es keine Ausnahmen, die es erlauben würden, dass ein Richter dem Sekretär bezahlten Urlaub gewähren darf, damit dieser im Ausland studieren kann.

Weiterlesen …

Durch eine neue Webseite kann jetzt jeder Korruption in Thailand melden

pp Bangkok. Die neue Webseite Bribespot Thailand kann ab sofort von jedermann ohne Anmeldung eingesehen werden. Hier können User Anonym über die kleinen Alltäglichen Fälle von Korruption berichten. Die Webseite startete vor gut zwei Wochen und hat bereits rund 1.500 „Freunde“ bei Facebook.

Weiterlesen …