Neue Beiträge
Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Bangkok / Frankfurt. Der stellvertretende Premierminister General Prawit Wongsuwan sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, dass die thailändische Polizei ( ...

Weiter lesen

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Bangkok / London / Paris. Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen und die verschlechternden Menschenrechte ...

Weiter lesen

Britischer Tourist versucht einen Versicherungsbetrug und meldet einen Überfall auf Ko Samui

Britischer Tourist versucht einen Versicherungsbetrug und meldet einen Überfall auf Ko Samui

Ko Samui. Ein britischer Tourist, der von der Polizei bei einem Versicherungsbetrug ertappt wurde, musste sich vor laufender Kamera bei ...

Weiter lesen

Steigender Meeresspiegel überflutet die Bambusinsel in der Provinz Krabi

Steigender Meeresspiegel überflutet die Bambusinsel in der Provinz Krabi

Krabi / Ko Mai Pai. Am Montag den 18. Juni ist der Meeresspiegel vor der südlich gelegenen Provinz Krabi auf ...

Weiter lesen

Monsunsturm auf Phuket richtet schwere Schäden an Häusern und Stromkabeln an

Monsunsturm auf Phuket richtet schwere Schäden an Häusern und Stromkabeln an

Phuket. Am Montagmittag fegte ein ungewöhnlich nasser und starker Monsunsturm über Phuket und sorgte dabei vor allem im Stadtgebiet, sowie ...

Weiter lesen

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Trang. Am Montag wurde das erste Mal seit acht Jahren in Thailand wieder ein 26 Jahre alter Mann, der wegen ...

Weiter lesen

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Hua Hin. Am 15.April wurde ein norwegischer Tourist vor dem Strand von Sai Noi von einem Bullenhai angegriffen verletzt. Der ...

Weiter lesen

Gummibaum-Prozeß: Alle Angeklagten bekennen sich unschuldig

Der Fall ereignete sich unter Premierminister Thaksin, zu den 44 Angeklagten gehören Somkid Jatusripitak, ehemaliger Vize-Premier, Varathep Ratanakorn, ehemaliger Vize-Finanzminister, Newin Chidchob, ehemaliger Vize-Landwirtschaftsminister, Sora-at Klinpratoom, ehemaliger Landwirtschaftsminister und Adisai Bodharamik, ehemaliger Wirtschaftsminister.

Weiterlesen …

„Indirekte“ Majestätsbeleidigung: Gewerkschafterin entlassen

Jitra Kotchadet, Vorsitzende der Triumph International (Thailand) Gewerkschaft, trug ein schwarzes T-Shirt mit den Worten: „Nicht Aufstehen ist kein Verbrechen. Anders denken ist kein Verbrechen“. Das T-Shirt trug sie am 24. April bei einer Talkshow, die vom Fernsehsender NBT ausgestrahlt wurde. In der Talkshow war über Abtreibung diskutiert worden.

Weiterlesen …

Gegen Samak und Apirak wird ermittelt

Premierminister Samak und der Governor von Bangkok, Apirak Kosayodhin,sollen zu Vorwürfen Stellung nahmen, wonach eine japanische Firma Schmiergelder in Höhe von 125 Millionen Baht an die Stadtverwaltung (BMA) gezahlt hat, um einen Tunnel bauen zu dürfen. Als die Schmiergelder flossen, war Samak Governor von Bangkok. Ein Mitglied des einberufenen Untersuchungssausschusses will nach Japan fliegen, um … Weiterlesen …