Neue Beiträge
Umfrage – Die meisten der jungen Thais ziehen die Future Forward Partei der Palang Pracharath Partei vor

Umfrage – Die meisten der jungen Thais ziehen die Future Forward Partei der Palang Pracharath Partei vor

Bangkok. Laut einer aktuellen Umfrage von Super Poll zum Thema Parteien und ihre Beliebtheit befürworten die meisten Thailänder der jüngeren ...

Weiter lesen

Hoteliers machen sich Sorgen um die Dürre im Nordosten

Hoteliers machen sich Sorgen um die Dürre im Nordosten

Nakhon Ratchasima. Die anhaltende Dürre, insbesondere im Nordosten des Landes, hat bei den örtlichen Hoteliers und Resort Betreibern Bedenken hinsichtlich ...

Weiter lesen

Drei Rothemden Anführer müssen 19,3 Millionen Baht für die Schäden während der Proteste im Jahr 2010 zahlen

Drei Rothemden Anführer müssen 19,3 Millionen Baht für die Schäden während der Proteste im Jahr 2010 zahlen

Bangkok. Drei Anführer der Rothemden wurden vom Obersten Gerichtshof dazu verurteilt, insgesamt 19,3 Millionen Baht Schadenersatz für die Schäden zu ...

Weiter lesen

Kritiker befürchten, dass die TM30 Verordnung qualifizierte ausländische Arbeitskräfte abschreckt und dem Tourismus schadet

Kritiker befürchten, dass die TM30 Verordnung qualifizierte ausländische Arbeitskräfte abschreckt und dem Tourismus schadet

Bangkok. Kritiker befürchten, dass die TM30 Verordnung qualifizierte ausländische Arbeitskräfte abschrecken und dem Tourismus weiteren Schaden zufügen könnte. Die Befürworter ...

Weiter lesen

Die Bank für Landwirtschaft vergibt Darlehen für den Kauf oder die Reparatur einkommensabhängiger Motorräder

Die Bank für Landwirtschaft vergibt Darlehen für den Kauf oder die Reparatur einkommensabhängiger Motorräder

Bangkok. Die Bank für Landwirtschaft und landwirtschaftliche Genossenschaften (BAAC) vergibt Kredite an einkommensschwache Personen, um damit ein Motorrad für maximal ...

Weiter lesen

Wütender Autofahrer bedroht einen anderen Fahrer mit einer Waffe

Wütender Autofahrer bedroht einen anderen Fahrer mit einer Waffe

Nonthaburi. Ein Autofahrer in Nonthaburi ist in den sozialen Netzwerken ins Kreuzfeuer geraten, nachdem er einen anderen Autofahrer, den er ...

Weiter lesen

Starker Regen sorgt für große Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon

Starker Regen sorgt für große Überschwemmungen in der Provinz Sakon Nakhon

Sakon Nakhon. Ein plötzlich einsetzender starker Regen sorgte am Freitagabend (23. August) in der nördlichen Provinz Sakon Nakhon für weitreichende ...

Weiter lesen

Thailands erstes internationales Luxus-Einkaufszentrum kurz vor der Fertigstellung schon wieder gestoppt

Thailands erstes internationales Luxus-Einkaufszentrum kurz vor der Fertigstellung schon wieder gestoppt

Bangkok. Die Airports of Thailand Plc (AoT) haben einen langjährigen Streit mit der Central Pattana Plc (CPN) über ihr neues Luxus-Einkaufszentrum wieder aufgenommen, indem sie nur wenige Tage vor dem geplanten Start am 31. August erneut einen Baustopp forderten.

Weiterlesen …

Regierungsabgeordneter erhält eine Morddrohung, nachdem er ein illegales Eigentumswohnungsprojekt in Phuket aufgedeckt hat

Regierungsabgeordneter erhält Morddrohungen, nachdem er ein illegales Eigentumswohnungsprojekt in Phuket aufgedeckt hat

Phuket. Ein Abgeordneter der regierenden Palang Pracharath Partei in Bangkok behauptete, er habe eine Morddrohung erhalten, nachdem er ein vermutlich illegales Eigentumswohnungsprojekt in Phuket aufgedeckt habe

Weiterlesen …

Die Grundstückspreise in Thailand sind landesweit um 8,3 Prozent gestiegen

Die Grundstückspreise in Thailand sind landesweit um 8,3 Prozent gestiegen

Bangkok. Laut den Angaben eines Beamten des Finanzministeriums sind die Grundstückspreise in Thailand landesweit um 8,3 Prozent gestiegen. Allerdings, so fügte er weiter hinzu, sind die Grundstückspreise im Östlichen Wirtschaftskorridor (EWG) dagegen sogar um mehr als 10 Prozent gestiegen.

Weiterlesen …

Die Dürre legt einen längst verlorenen Tempel in Lop Buri wieder frei

Die Dürre legt einen längst verlorenen Tempel in Lop Buri wieder frei

Lop Buri. Tausende Einheimische und Besucher strömen nach Lop Buri, um einen buddhistischen Tempel in Zentralthailand zu sehen, der jetzt freigelegt wurde, nachdem die Dürre den Wasserstand in einem Stausee, in dem er schon seit langem untergetaucht war, sehr weit abgesenkt hat.

Weiterlesen …

Kleine Boote, Jet-Skis und Schnellboote werden davor gewarnt, die Küste von Pattaya zu verlassen

Kleine Boote, Jet-Skis und Schnellboote werden davor gewarnt, die Küste von Pattaya zu verlassen

Pattaya. Das Büro der Marine Region 6, die auch für Pattaya zuständig ist, hat am Freitag (2. August) offiziell an ihrem Büro im Bali Hai Hafen die rote Fahne gehisst. Die Marine warnt alle kleinen Boote, Jet-Skis und auch die Schnellbote davor, die Küste von Pattaya zu verlassen.

Weiterlesen …

Der Mekong erlebt die katastrophalste Situation in seiner Geschichte, warnen Experten

Der Mekong erlebt die katastrophalste Situation in seiner Geschichte, warnen Experten

Bangkok. Nachdem er die Bilder des trockenen Mekong Flussbettes und der vielen toten Wassertiere gesehen hatte, sagte Dr. Chainarong Setthachua, ein Dozent und Ökologieexperte an der Maha Sarakham Universität: “ Dies ist die katastrophalste Situation in der Geschichte des Mekong „.

Weiterlesen …

König Maha Vajiralongkorn für zahlreiche Grundstücke von der Steuer befreit

König Maha Vajiralongkorn für zahlreiche Grundstücke von der Steuer befreit

Bangkok. Laut einer neuen Regierungserklärung, die am Freitag (26 Juli 2019) in der Royal Gazette veröffentlicht wurde, sind nun zahlreiche Ländereien und Einrichtungen Seiner Majestät des Königs Maha Vajiralongkorn von der Steuer befreit.

Weiterlesen …

Die thailändische Tourismusbehörde untersucht die Auswirkungen der Dürre

Die thailändische Tourismusbehörde untersucht die Auswirkungen der Dürre

Bangkok. Die Tourismusbehörde von Thailand, „ Tourism Authority of Thailand „ (TAT) plant eine Studie über die Auswirkungen der schweren Dürre auf die Tourismusbranche, da es in diesem Jahr in vielen Teilen des Landes wahrscheinlich zu einem noch weiter anhaltenden Regenmangel kommen wird.

Weiterlesen …

Trotz Monsunzeit nimmt der Wasserstand des Mekong weiter ab

Trotz Monsunzeit nimmt der Wasserstand des Mekong weiter ab

Bangkok. Zu dieser Jahreszeit sollte der Mekong mit dem Monsunregen eigentlich stetig ansteigen und den Fischern eine Menge fetter Fische bringen. In Wirklichkeit sieht es allerdings ganz anders aus. Stattdessen ist das Flusswasser des Mekong in Thailand noch weiter gefallen.

Weiterlesen …

Die EEC Proteste könnten eskalieren, warnen die Gegner des Östlichen Wirtschaftskorridors

Die EEC Proteste könnten eskalieren, warnen die Gegner des Östlichen Wirtschaftskorridors

Bangkok. Die Gegner des Stadtplans des Östlichen Wirtschaftskorridors (EEC) haben davor gewarnt, dass ihre Proteste eskalieren werden, wenn das Amt für den Östlichen Wirtschaftskorridor (EECO) sich weigert, den Entwurf der Fertigstellung über den 9. August hinaus zu verschieben,

Weiterlesen …

Laos und die Betreiber des Xayaburi Staudamms lehnen die Verantwortung für den trockenen Mekong ab

Laos und die Betreiber des Xayaburi Staudamms lehnen die Verantwortung für den trockenen Mekong ab

Laos. Die Vertreter der laotischen Regierung und der Bauherr des Xayaburi – Staudamms haben in einer Pressekonferenz die Vorwürfe von zahlreichen Kritikern und Politikern zurückgewiesen, dass die Wasserretention am Damm – durch den Probebetrieb von Stromerzeugern – einer der Gründe dafür ist, dass sich der Wasserspiegel im Mekong in den Abschnitten unterhalb des Staudamms so stark abgesenkt habe.

Weiterlesen …

Die Regierung hat Maßnahmen für die von der Dürre betroffenen Landwirte angekündigt

Die Regierung hat Maßnahmen für die von der Dürre betroffenen Landwirte angekündigt

Bangkok. Der stellvertretender Minister für Landwirtschaft und Genossenschaften, Herr Thammanat Prompao, hat die Abhilfemaßnahmen für die von der Dürre betroffenen Landwirte bekräftigt und gleichzeitig bestätigt,

Weiterlesen …

Acht chinesische Staudämme halten 40 Milliarden Kubikmeter Wasser zurück

Acht chinesische Dämme halten 40 Milliarden Kubikmeter Wasser zurück

Bangkok. Laut dem „ Mekong Freedom Network “ , einer Bürgergruppe, die die Auswirkungen von Dämmen untersucht, die entlang des Mekong gebaut wurden, sind die acht Staudämme, – oder Lancang -, wie es in China heißt, die entlang des Mekong oberhalb von Thailand gebaut wurden, die Hauptverursacher für den starken Abfall des Wasserspiegels stromabwärts

Weiterlesen …

Dramatische Wende. Der Mekong Fluss in Nakhon Phanon hat den niedrigsten Stand seit fast 100 Jahren erreicht

Dramatische Wende. Der Mekong Fluss in Nakhon Phanon hat den niedrigsten Stand seit fast 100 Jahren erreicht

Nakhon Phanon. Der Wasserstand im Mekong in der nordöstlichen Grenzprovinz Nakhon Phanon ist laut den lokalen Medienberichten nur noch etwa 1,50 Meter hoch und möglicherweise der niedrigste Stand seit fast 100 Jahren.

Weiterlesen …

Prayuth befiehlt der Armee in Alarmbereitschaft zu sein

Prayuth befiehlt der Armee in Alarmbereitschaft zu sein

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die Armee angewiesen, in Alarmbereitschaft zu sein und den Bürgern in den von der Dürre betroffenen Gebieten Hilfe zu leisten. Der Wassermangel und die Dürre könnten in Thailand schnell weiter zunehmen,

Weiterlesen …

Laut Experten reicht das Wasser in den vier großen Staudämmen nur noch für 40 Tage

Laut Experten reicht das Wasser in den vier großen Staudämmen nur noch für 40 Tage

Bangkok. Trotz der Regenzeit nimmt die Dürre in Thailand weiter zu und die Experten warnen davor, dass das Wasser in den vier großen Staudämmen des Landes nur noch für die nächsten 40 Tage reichen wird.

Weiterlesen …