Neue Beiträge
Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Nakhon Si Thammarat. Eine Restaurant Besitzerin in Nakhon Si Thammarat hat auf der Facebook Seite ihres Restaurant ein Video veröffentlicht, ...

Weiter lesen

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Chonburi. Der Fahrer eines glücklicher Weise leeren Reisbusses landete gestern Nacht in Chonburi in der Dunkelheit in einem Abwasserkanal, nachdem ...

Weiter lesen

Die allgemeinen Wahlen werden voraussichtlich am 24. Februar nächsten Jahres stattfinden

Die allgemeinen Wahlen werden voraussichtlich am 24. Februar nächsten Jahres stattfinden

Bangkok. Herr Natt Laosisavakul, der stellvertretende Generalsekretär der EG, stellte am Samstag in Pattaya den Entwurf des Plans für die ...

Weiter lesen

Das Versprechen von Prayuth, die Staus in Bangkok in drei Monaten zu lösen, war eine Misskommunikation

Das Versprechen von Prayuth, die Staus in Bangkok in drei Monaten zu lösen, war eine Misskommunikation

Bangkok. Der Sprecher von Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die Berichte in den Medien zurückgewiesen, denen zufolge der Ministerpräsident sagte, ...

Weiter lesen

Heute am Sonntag werden noch immer 12 Provinzen vor starken Regen durch Bebinca gewarnt

Heute am Sonntag werden noch immer 12 Provinzen vor starken Regen durch Bebinca gewarnt

Bangkok. Obwohl der tropische Sturm Bebinca mittlerweile wie vorhergesagt abgeschwächt ist, warnt die Meteorologische Abteilung die Bewohner von 12 Provinzen ...

Weiter lesen

Nan, Chiang Mai und Chiang Rai berichten über Schäden durch den Tropensturm Bebinca

Nan, Chiang Mai und Chiang Rai berichten über Schäden durch den Tropensturm Bebinca

Chiang Mai / Chiang Rai. Wie in den letzten Tagen mehrfach angekündigt, bewegt sich der tropische Sturm Bebinca über Nordvietnam ...

Weiter lesen

Wegen eines schweren Erdrutsches ist die Straße von Ranong nach Chumpom geschlossen

Wegen eines schweren Erdrutsches ist die Straße von Ranong nach Chumpom geschlossen

Ranong / Chumpon. Die anhaltenden Regenfälle in den letzten Tagen haben die bekannte und schöne Küstenroute von Ranong nach Chumphon ...

Weiter lesen

Das Versprechen von Prayuth, die Staus in Bangkok in drei Monaten zu lösen, war eine Misskommunikation

Das Versprechen von Prayuth, die Staus in Bangkok in drei Monaten zu lösen, war eine Misskommunikation

Bangkok. Der Sprecher von Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die Berichte in den Medien zurückgewiesen, denen zufolge der Ministerpräsident sagte, er werde Bangkoks Staus innerhalb von drei Monaten lösen. Der Sprecher erklärte, dass es sich dabei um ein Missverständnis handelt.

Weiterlesen …

Heute am Sonntag werden noch immer 12 Provinzen vor starken Regen durch Bebinca gewarnt

Heute am Sonntag werden noch immer 12 Provinzen vor starken Regen durch Bebinca gewarnt

Bangkok. Obwohl der tropische Sturm Bebinca mittlerweile wie vorhergesagt abgeschwächt ist, warnt die Meteorologische Abteilung die Bewohner von 12 Provinzen im Norden, Nordosten, Osten und Süden vor heftigen Regenfällen und vereinzelten sintflutartigen Regenfällen.

Weiterlesen …

Prayuth ist besorgt über die möglichen Überschwemmungen durch den Tropensturm Bebinca im ganzen Land.

Prayuth ist besorgt über die möglichen Überschwemmungen durch den Tropensturm Bebinca im ganzen Land.

Bangkok. Regierungssprecher Generalleutnant Sansern Kaewkamnerd sagte am Samstag, dass sich Premierminister Prayuth Chan o-cha sehr besorgt über die möglichen Überschwemmungen durch den Tropensturm Bebinca im ganzen Land geäußert hat.

Weiterlesen …

Video über den „Einpark Künstler“ der Woche veröffentlicht

Video über den „Einpark Künstler“ der Woche veröffentlicht

Bangkok. Das Video eines Autofahrers, der im Parkhaus eines Gebäudes für Eigentumswohnungen alles daran setzt, um seinen bevorzugten Parkplatz zu bekommen zeigt, wie der Einpark Künstler andere Fahrzeuge zunächst mit der Hand, und dann mit der Stoßstange seines PKW wie in einem Puzzle Spiel hin und her schiebt,

Weiterlesen …

Polizei warnt dringend davor, die Route Chiang Rai – Prao – Chiang Mai zu benutzen

Polizei warnt dringend davor, die Route Chiang Rai – Prao – Chiang Mai zu benutzen

Chiang Mai / Chiang Rai. Seit dem frühen Samstagmorgen gegen 3 Uhr haben gleich mehrere Erdrutsche und Wassermassen drei Abschnitte der Hauptverbindung 118 der Strecke Chiang Rai – Prao – Chiang Mai an den Kilometermarkierungen 17, 35 und 43 unpassierbar gemacht. Die Polizei warnt die Autofahrer dringend davor, diese Strecke zu benutzen.

Weiterlesen …

Der Tropensturm Bebinca bringt schwere Überschwemmungen im Norden

Der Tropensturm Bebinca bringt schwere Überschwemmungen im Norden

Nan. Am Freitag hat der tropische Sturm Bebinca, der über Vietnam an Land kam, bereits heftige Regenfälle von über 200 mm in die nördlichen Provinzen gebracht. Dabei wurden bereits zahlreiche Bezirke überschwemmt, und die Behörden warnen vor weiteren Überschwemmungen, da noch mehr als 90 mm weiterer Regen erwartet wird.

Weiterlesen …

DSI nimmt vier Büros einer Anwaltskanzlei von Ausländern mit thailändischen Nominierten hoch

DSI nimmt vier Büros einer Anwaltskanzlei von Ausländern mit thailändischen Nominierten hoch

Bangkok. Das Department of Special Investigations hat zusammen mit der Polizei und Vertretern des Board of Investment ( BOI ) Razzien in vier Büros einer einzigen Beratungsfirma und Anwaltskanzlei durchgeführt.

Weiterlesen …

Prayuth will, dass die Verkehrsprobleme in Bangkok in drei Monaten nachlassen

Prayuth will, dass die Verkehrsprobleme in Bangkok in drei Monaten nachlassen

Bangkok. Bei einem Besuch von Premierminister Prayuth Chan o-cha zusammen mit den für die Verkehrsabwicklung zuständigen Kabinettsmitgliedern im integrierten Verkehrskontrollzentrum der Verkehrspolizeiabteilung in Bangkok sagte Prayuth gestern, dass relevante Technologie eingesetzt werden muss, um den Verkehrsfluss in Bangkok zu kontrollieren und zu steuern, besonders während der Hauptverkehrszeit.

Weiterlesen …

Die Katastrophenschutz Behörden haben sich gut auf den Tropensturm Bebinca vorbereitet

Die Katastrophenschutz Behörden haben sich gut auf den Tropensturm Bebinca vorbereitet

Bangkok. Das Königliche Amt für Bewässerung „ Royal Irrigation Department ( RID ) „ und die Abteilung für Katastrophenvorbeugung und -minderung sagen, dass gut sie auf den bevorstehenden Tropensturm Bebinca vorbereitet seien und zuversichtlich sind , dass der Einfluss von Bebinca auf Thailand begrenzt sein würde.

Weiterlesen …

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen Kapazität. Da er im Laufe dieser Woche voraussichtlich noch mehr Zuflüsse aufnehmen muss, haben sich die Behörden für eine kontinuierliche Wasserableitung entschlossen.

Weiterlesen …

Justizangestellte sollen vom Doi Suthep in Chiang Mai nach Chiang Rai umziehen

Justizangestellte sollen vom Doi Suthep in Chiang Mai nach Chiang Rai umziehen

Chiang Mai / Chiang Rai. Nach einem langwierigen Protest der Bewohner von Chiang Mai über die besondere Unterkunft für Richter und Mitarbeiter des Berufungsgerichts der Region 5 an den Hängen von Doi Suthep, einem heiligen Berg in Chiang Mai, wurde jetzt eine Einigung erzielt.

Weiterlesen …