Neue Beiträge
Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat noch kurz vor Beginn der Wahlen am Sonntag ( 24. März ) 35 ...

Weiter lesen

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Bangkok. Der Chef der Junta, General Prayuth Chan o-cha, trat am Freitag zum ersten Mal für die Phalang Pracharath Partei ...

Weiter lesen

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt warnt von Morgen Samstag den 23. März bis einschließlich Mittwoch den 27. März vor schweren ...

Weiter lesen

Polizei diskutiert über härtere Strafen im Straßenverkehr

Bangkok. Die Verkehrspolizei diskutiert zusammen mit den anderen für den Straßenverkehr zuständigen Behörden über Änderungen der Strafen für Alkoholfahrer und ...

Weiter lesen

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Bangkok. Nur wenige der politischen Parteien die am Sonntag ( 24. März ) am Wahlkampf teilnehmen, haben bisher das Thema ...

Weiter lesen

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Bangkok. Basierend auf den aktuellen Wasservorräten und Wettervorhersagen warnen Experten davor, dass die meisten Bürger Thailands dieses Jahr mit Dürren ...

Weiter lesen

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern ...

Weiter lesen

Aktuelle Unwetterwarnung von heute für den Osten, Süden und die Zentralregionen

Das Wetteramt warnt vor weiteren starken Regenfällen in den nächsten Tagen. Besonders die Zentralregion, der Osten und der Süden sollen sich auf schweren bis sehr schweren Regen und entsprechende Überschwemmungen vorbereiten.

Weiterlesen …

Hochwasser in der Provinz Sa Kaeo steigt weiter an

Die lokale Presse meldet, daß die bereits seit dem 19. September unterspülten Gleise weiter nachgegeben haben und jetzt bis auf eine Länge von einem guten Kilometer unterspült sind. Der Zugverkehr wurde bereits am Mittwoch eingestellt und bis heute nicht wieder aufgenommen.

Weiterlesen …

Hochwasser in der Provinz Sa Kaeo steigt weiter an

Die lokale Presse meldet, daß die bereits seit dem 19. September unterspülten Gleise weiter nachgegeben haben und jetzt bis auf eine Länge von einem guten Kilometer unterspült sind. Der Zugverkehr wurde bereits am Mittwoch eingestellt und bis heute nicht wieder aufgenommen.

Weiterlesen …

Bisher hat die Flut bereits 2,2 Milliarden THB Schaden in der Landwirtschaft verursacht

Der Direktor des Büros gab bekannt, daß bisher rund 31 Prozent der gesamten Ernte des Landes durch das Hochwasser vernichtet wurden. In 14 Provinzen wurden bisher über 1,3 Millionen Rai fruchtbares Ackerland vom Hochwasser überflutet und unbrauchbar gemacht.

Weiterlesen …

Der stellvertretender Premierminister Yongyuth behauptet trockenen Fußes: „Die Nachrichten übertreiben mit dem Hochwasser, daß ist doch alles nicht so gravierend“

Bereits am Sonntag hat Yinglak Chinnawat eine Videokonferenz mit dem Gouverneur von Sukhothai, dem Wissenschaft und Technologieminister Plodprasop, dem stellvertretender Premierminister Yongyuth und weiteren Gouverneuren abgehalten. Danach bemühten sich die Minister gegenüber der Presse einen zuversichtlichen Eindruck zu hinterlassen.

Weiterlesen …

Hochrangige Staatsangestellte bedienen sich an Grundstücken für landlose Bauern

Am 15. September gab der Generalsekretär der PACC, Dussadee Arayawuthi, bekannt, daß die Kommission bei einer zufälligen Überprüfung der Grundstückseigentümer im Bezirk Pak Chong auf „Unregelmäßigkeiten“ bei der Vergabe der Grundstücke gestoßen wäre.

Weiterlesen …

Die Mehrheit der Thais sind nicht davon überzeugt, daß die Regierung das Hochwasser verhindern kann

Bei einer Umfrage (Suan Dusit Poll) zwischen dem 12. bis 15. September wurden 1.422 Personen im ganzen Land zu ihrer Meinung zur aktuellen Hochwasserlage befragt. Die Ergebnisse wurden heute veröffentlicht.

Weiterlesen …