Neue Beiträge
Dürfen Polizeibeamte einen Mann von seinem Motorrad treten?

Dürfen Polizeibeamte einen Mann von seinem Motorrad treten?

Hat Yai. Am Wochenende wurde in den sozialen Netzwerken ein Video veröffentlicht, dass vermutliche Motorradpolizisten zeigt, die einen Mann auf ...

Weiter lesen

Um einen Bezirk vor weiteren Überschwemmungen zu retten wurde ein anderer Bezirk überflutet

Um einen Bezirk vor weiteren Überschwemmungen zu retten wurde ein anderer Bezirk überflutet

Chai Nat. Die Überschwemmungen in Thailand nehmen kein Ende und die Behörden versuchen alles, um den Menschen in den Überschwemmten ...

Weiter lesen

Landwirte müssen ihre überschwemmten Pflanzen vorzeitig ernten

Landwirte müssen ihre überschwemmten Pflanzen vorzeitig ernten

Buriram. Die Landwirte im Bezirk Khan hatten keine andere Wahl und mussten mit ihrer Ernte vorzeitig beginnen, da sich das ...

Weiter lesen

Hochwasser wird faulig und verbreitet Hautauschlag und schlechte Gerüche

Hochwasser wird faulig und verbreitet Hautauschlag und schlechte Gerüche

Bangkok. Die Gemeinden und die Bewohner entlang des Chao Phraya Fluss leiden immer mehr unter dem seit Wochen andauerndem Hochwasser ...

Weiter lesen

Thai Airways wird bei einer Überprüfung als unpünktlich eingestuft

Thai Airways wird bei einer Überprüfung als unpünktlich eingestuft

Bangkok. Thai Airways International (THAI) wurde bei einer neuen zweijährigen Pünktlichkeitsbewertungen (OTP) durch den britischen Digital-Flugdatenanalysten OAG als die niedrigste ...

Weiter lesen

Thailand verstärkt die Kontrollen bei der Einreise in das Königreich

Thailand verstärkt die Kontrollen bei der Einreise in das Königreich

Bangkok. Die Polizei der Einwanderungsbehörde hat die Kontrollen an den thailändischen Grenzen und an den Flughäfen verschärft, um Kriminelle an ...

Weiter lesen

Amerikaner nach 10 Jahren auf der Flucht in Bangkok verhaftet

Amerikaner nach 10 Jahren auf der Flucht in Bangkok verhaftet

Bangkok. Letzte Woche wurde der 42 Jahre alte Amerikaner Stephen Bishop Hall in Bangkok wegen Passbetrug verhaftet. Erst im Nachhinein ...

Weiter lesen

Thailand soll in den nächsten 30 Jahren den Status eines entwickelten Landes erreichen

Thailand soll in den nächsten 30 Jahren den Status eines entwickelten Landes erreichen

Bangkok. Der Generalsekretär des National Economic and Social Development Board (NESDB), Herr Porametee Vimolsiri, sagte gegenüber der Zeitung Krungthep Turakij, dass Thailand ein wichtiges Ziel des 20-jährigen nationalen strategischen Rahmens (2017-2036) vor Augen hat und das Königreich in den Status eines entwickelten Landes bringen möchte.

Weiterlesen …

Die staatliche Bank erwartet schwere Verluste bei der Reisernte durch die Überschwemmungen

Die staatliche Bank erwartet schwere Verluste bei der Reisernte durch die Überschwemmungen

Bangkok. Die staatliche Bank für Landwirtschaft und landwirtschaftliche Genossenschaften (BAAC) sagt, dass aufgrund der anhaltenden Niederschläge und Überschwemmungen die Verluste aus den Reisversicherungen in diesem Jahr von 819 Millionen im Jahr 2016 auf schätzungsweise 1 Milliarde Baht ansteigen werden.

Weiterlesen …

Abhisit und Akademiker kritisieren die „riskante“ neue Wahlverzögerung

Abhisit kritisiert „risante“ neue Wahlverzögerung

Bangkok. Nachdem Ministerpräsident Prayuth bei einem Besuch des US-Präsidenten in Washington DC angekündigt hatte, dass im nächsten Jahr noch keine Wahlen stattfinden werden, hat der ehemalige Ministerpräsident und Vorsitzender der Demokratischen Partei, Herr Abhisit Vejjajiva sowie mehrere Akademiker, die ihrer Meinung nach riskante erneute Wahlverzögerung kritisiert.

Weiterlesen …

Weitere Warnungen über schwere bis sehr schwere Regenfälle in Bangkok und den Provinzen

Weitere Warnungen über schwere bis sehr schwere Regenfälle in Bangkok und den Provinzen

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt in Thailand hat am heutigen Montag erneut eine dritte Warnung für schwere bis sehr schwere Regenfälle in Bangkok und vielen Provinzen Thailands veröffentlicht.

Weiterlesen …

Mann überlebt den Angriff eines wilden Elefanten

Mann überlebt den Angriff eines wilden Elefanten

Petchaburi. Während ein thailändischer Mann in der Nähe des Nationalparks Kaeng Krachan in der Provinz Petchaburi wilde Pilze pflückte, wurde er von einem scheinbar wilden Elefanten angegriffen und dabei schwer verletzt. Der Mann hatte Glück im Unglück und konnte von den Dorfbewohnern und Parkwächtern gerettet werden. Der Vorfall ereignete sich am Samstag Vormittag, nachdem Herr … Weiterlesen …

Geschäftsleute an den Stränden in Pattaya müssen ab sofort Lizenzen für den Verkauf von Speisen und Getränken beantragen

Geschäftsleute an den Stränden in Pattaya müssen ab sofort Lizenzen für den Verkauf von Speisen und Getränken beantragen

Pattaya. Als wäre das Geschäftsleben der Liegestuhl und Sonnenschirm Verleiher an den Stränden in Pattaya und am Wongamat Strand nicht schon schwer genug, wurden die Geschäftsleute jetzt offiziell über weitere Maßnahmen und Änderungen der Vorschriften von Seiten der Behörden informiert.

Weiterlesen …

Eilmeldung – Erdbeben der Stärke 6,0 an der Ostküste von Japan

Eilmeldung – Erdbeben der Stärke 6,0 an der Ostküste von Japan

Tokio. Ein Erdbeben der Stärke 6,0 wurde vor der Ostküste von Japan gemessen, berichtet die US-amerikanische Geologische Untersuchung (USGS). Das Epizentrum des Bebens wurde auf See aufgezeichnet und befindet sich parallel zur Präfektur Fukushima, berichtet die Nachrichten Agentur Reuters. Die meteorologische Agentur des Landes meldet das Erdbeben mit einer Stärke von mindestens 6,0 auf ihren … Weiterlesen …

Yingluck könnte in Deutschland Asyl beantragen, sagen ihre Anwälte

Yingluck könnte in Deutschland Asyl beantragen, sagen ihre Anwälte

Bangkok / Berlin. Die Rechtsanwälte der aus Thailand geflüchteten ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra erklärten gegenüber The Nation, dass Yingluck über einen Asyl Antrag in Großbritannien, Frankreich oder Deutschland nachdenkt.

Weiterlesen …