Neue Beiträge
Die Opposition wird das Verfassungsgericht ersuchen, über die Rechtmäßigkeit des Haushaltsplans 2020 zu entscheiden

Die Opposition wird das Verfassungsgericht ersuchen, über die Rechtmäßigkeit des Haushaltsplans 2020 zu entscheiden

Bangkok. Die Opposition wird das Verfassungsgericht ersuchen, über die Rechtmäßigkeit des Haushaltsplans von 3,2 Billionen Baht für das Haushaltsjahr 2020 ...

Weiter lesen

Alle Versuche, China zu spalten, führen dazu, dass " die Leichen zerschlagen und ihre Knochen zu Pulver zermahlen werden“, sagte Präsident Xi Jinping

Alle Versuche, China zu spalten, führen dazu, dass die Leichen zerschlagen und ihre Knochen zu Pulver zermahlen werden“, sagte Präsident Xi Jinping

Peking. Präsident Xi Jinping hat in einer Rede davor gewarnt, dass alle Versuche, China zu spalten, dazu führen würden, dass ...

Weiter lesen

Touristen schicken die verfluchten Steine von Ko Hin Ngam wieder zurück nach Thailand

Touristen schicken die verfluchten Steine von Ko Hin Ngam wieder zurück nach Thailand

Ko Hin Ngam. Zahlreiche Touristen aus vielen Ländern der Welt haben die verfluchten Steine von der Insel „Ko Hin Ngam“ ...

Weiter lesen

Das Finanzministerium genehmigt ein weiteres Konjunkturpaket zur Ankurbelung des Tourismus

Das Finanzministerium genehmigt ein weiteres Konjunkturpaket zur Ankurbelung des Tourismus

Bangkok. Das Finanzministerium hat jetzt ein weiteres Konjunkturpaket für die letzten drei Monate des Jahres verabschiedet, um den Tourismussektor in ...

Weiter lesen

Die thailändische Regierung fördert 18 Maßnahmen, um das Ziel von 39 Millionen Touristen zu erreichen

Die thailändische Regierung fördert 18 Maßnahmen, um das Ziel von 39 Millionen Touristen zu erreichen

Bangkok. Das Kabinett der Wirtschaftsminister hat Anfang letzter Woche 18 weitere Maßnahmen zur Förderung des Tourismus gebilligt, von denen die ...

Weiter lesen

Thanathorn sagt, dass die kontroverse Rede von General Apirat den Hass unter Thailändern schüren könnte

Thanathorn sagt, dass die kontroverse Rede von General Apirat den Hass unter Thailändern schüren könnte

Bangkok. Thanathorn Juangroongruangkit der zukünftige Parteivorsitzende der Future Forward Partei (FFP) äußerte am Samstag seine Besorgnis darüber, dass die kontroverse ...

Weiter lesen

Es ist drei Jahre her, dass Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej am 13. Oktober 2016 verstorben ist

Es ist drei Jahre her, dass Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej am 13. Oktober 2016 verstorben ist

Bangkok. Es ist heute auf den Tag drei Jahre her, dass Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej der Große (Rama IX) ...

Weiter lesen

Prayuth verspricht über 2 Milliarden Baht für die Flutopfer und warnt die Beamten davor, dass Geld „abzusaugen“

Prayuth verspricht über 2 Milliarden Baht für die Flutopfer und warnt die Beamten davor, dass Geld „abzusaugen“

Bangkok. Premierminister Prayut Chan o-cha hat den betroffenen Flutopfern im Norden und Nordosten des Landes ein Finanzhilfepaket von mehreren Milliarden Baht zugesagt und gleichzeitig die Beamten davor gewarnt, es abzusaugen.

Weiterlesen …

Kein Helm? – In Thailand kein Problem!

Kein Helm? – In Thailand kein Problem!

Bangkok. Obwohl die Verwendung eines Helms im Straßenverkehr für Motorrad- und Beifahrer in Thailand gesetzlich vorgeschrieben ist, halten viele Verkehrsteilnehmer und Opfer von Verkehrsunfällen es nicht für notwendig, eine solche Schutzausrüstung (Helm) zu tragen.

Weiterlesen …

Freiwillige Ingenieure reisen nach Ubon Ratchathani, um die Überschwemmungsschäden zu inspizieren

Freiwillige Ingenieure reisen nach Ubon Ratchathani, um die Überschwemmungsschäden zu inspizieren

Ubon Ratchathani. Das Engineering Institute of Thailand hat Freiwillige Ingenieure in den Nordosten des Landes entsandt, um die von den Überschwemmungen beschädigten Häuser und Gebäude in der Provinz Ubon Ratchathani zu inspizieren.

Weiterlesen …

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Die Wetterexperten prognostizieren für Dezember und Januar sehr kaltes Wetter für Thailand

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt rät allen Thailändern ihre Winterkleidung aus den Schränken zu holen und zu entstauben, da für Thailand für den Dezember 2019 und für den Januar 2020 kaltes bis sehr kaltes Wetter vorher gesagt wird.

Weiterlesen …

Die Landwirte werden gebeten, wegen Wassermangels keine zweite Reisernte anzupflanzen

Die Landwirte werden gebeten, wegen Wassermangels keine zweite Reisernte anzupflanzen

Bangkok. Das Landwirtschaftsministerium und die Königliche Bewässerungsabteilung „Royal Irrigation Department“, haben die Landwirte im Einzugsbereich des Chao Phraya Flusses darum gebeten, aufgrund des aktuellen Wassermangels in der Region auf das anpflanzen einer zweiten Reisernte zu verzichten.

Weiterlesen …

Die Regierung wird voraussichtlich nächsten Monat die Vertragsverlängerung des Thailand MotoGP genehmigen

Die Regierung wird voraussichtlich nächsten Monat die Vertragsverlängerung des Thailand Grand Prix genehmigen

Bangkok. Die Regierung wird voraussichtlich schon im nächsten Monat die Vertragsverlängerung des Thailand Motorrad Grand Prix (MotoGP) genehmigen,

Weiterlesen …

Fischer fängt 16 Riesenwelse im Wert von einer halben Millionen Baht

Fischer fängt 16 Riesenwelse im Wert von einer halben Millionen Baht

Ubon Ratchathani. Ein 57 Jahre alter Fischer in der nordöstlichen Provinz Ubon Ratchathani konnte sein Glück kaum fassen, nachdem er gestern (6. Oktober) insgesamt 16 Riesenwelse im Wert von einer halben Millionen Baht aus dem Mekong fangen konnte,

Weiterlesen …

Die Gefahr, bei einem Unfall auf der Ladefläche eines Pickup zu sterben, ist achtmal höher als im Fahrzeuginneren

Die Gefahr, bei einem Unfall auf der Ladefläche eines Pickup zu sterben, ist achtmal höher als im Fahrzeuginneren

Bangkok. Laut einer vom Thailand Accident Research Center (Tarc) zitierten US-Studie ist die Wahrscheinlichkeit, dass Passagiere auf der Ladefläche eines Pickups bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommen, achtmal höher als im Fahrzeuginneren, wenn sie angeschnallt sind.

Weiterlesen …

Khon Kaen setzt „Grüner Riese“ zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung ein

Khon Kaen setzt „Grüner Riese“ zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung ein

Khon Kaen. Laut der thailändischen Tageszeitung Matichon hat der stellvertretende Gouverneur von Khon Kaen, Herr Suthep Maneechote, am Samstag (5. Oktober 2019), einen großen, beeindruckenden Luftfilter mit dem Namen Grüner Riese „Green Giant“ enthüllt.

Weiterlesen …

Prayuth fordert alle Sektoren zur Zusammenarbeit gegen das Staubproblem PM 2,5 auf

Prayuth fordert alle Sektoren zur Zusammenarbeit gegen das Staubproblem PM 2,5 auf

Bangkok. Premierminister / Verteidigungsminister General Prayuth Chan o-cha forderte alle Sektoren auf, das Staubproblem der PM 2,5 verständnisvoll und ohne Panik zu lösen.

Weiterlesen …

Um seine vier Frauen zu ernähren musste ein Thai 1 – 2 Millionen Baht unterschlagen

Um seine vier Frauen zu ernähren musste ein Thai 1 – 2 Millionen Baht unterschlagen

Pathum Thani. Die Polizei in Bangkok konnte einen thailändischen Boten verhaften, der die Kunden seiner Firma betrogen und dabei zwischen ein und zwei Millionen Baht unterschlagen hat. Sein Argument gegenüber der Polizei nach seiner Verhaftung: Er habe vier Frauen

Weiterlesen …

Der starke Baht zerbricht die Träume vieler Expats von einem einfachen Ruhestand in Thailand

Der starke Baht zerbricht viele Expat Träume von einem einfachen Ruhestand in Thailand

Bangkok. Der Traum vieler Expats von einem ruhigen und sorgenfreien Ruhestand in Thailand ist durch den starken Baht zerbrochen und löst sich in Rauch auf. Immer mehr Rentner müssen erkennen,

Weiterlesen …

Frau verliert durch die Hochzeit mit einem angeblichen Multimillionär 5,7 Millionen Baht

Frau verliert durch die Hochzeit mit einem angeblichen Multimillionär 5,7 Millionen Baht

Buriram. Eine Frau heiratete einen angeblichen Multimillionär und ließ sich schon kurz nach der Hochzeit wieder von ihm scheiden. Ab dem Zeitpunkt, als sie sich trafen, heirateten und sich scheiden ließen, waren es nur noch 8 Monate.

Weiterlesen …

Der Dream World Amusement Park hat ein seltsames Gimmick bei den Männer Urinalen

Der Dream World Amusement Park hat ein seltsames Gimmick bei den Männer Urinalen

Pathum Thani. Der neu eröffnete Dream World Amusement Park im Stadtteil Tanyaburi in der neben Bangkok liegenden Provinz Pathum Thani hat nach Angaben der thailändischen Tageszeitung Matichon von Mittwoch (2. Oktober 2019) seltsame Männerurinale installiert,

Weiterlesen …

Autofahrer mit umweltschädlichen Fahrzeugen werden festgenommen, warnt Prayuth

Autofahrer mit umweltschädlichen Fahrzeugen werden festgenommen, warnt Prayuth

Bangkok. Bei einer Zeremonie, die abgehalten wurde, um dem Nationalen Bauernrat am Donnerstag (3. Oktober) die Regierungspolitik vorzustellen, sagte Premierminister Prayuth Chan o-cha, dass alle Fahrer von Fahrzeugen,

Weiterlesen …

Betrunkener Ferrari Fahrer macht erneut mit einem Messer auf sich aufmerksam

Betrunkener Ferrari Fahrer macht erneut mit einem Messer auf sich aufmerksam

Khon Kaen. Der laut seinen eigenen Angaben „Reichster Mann in Khon Kaen“, der bereits am 23. September mit seinem Ferrari unangenehm aufgefallen und in den Medien gelandet war, schaffte es nun erneut, mit einem Messer an der Kehle auf sich aufmerksam zu machen.

Weiterlesen …

Thailands Einwohner verlieren immer mehr Land an Hotels und Nationalparks

Thailands Einwohner verlieren immer mehr Land an Hotels und Nationalparks

Bangkok. Am Freitag (27. September) warnten Menschenrechtsgruppen davor, dass Thailands Einwohner immer mehr Land an Hotels, Resort Betreiber und Nationalparks verlieren. Ein Grund dafür ist der ungebremste Tourismusboom,

Weiterlesen …

Chiang Mai geht neue Wege und bindet die Öffentlichkeit in den Recyclingprozess von Müll mit ein

Chiang Mai geht neue Wege und bindet die Öffentlichkeit in den Recyclingprozess von Müll mit ein

Chiang Mai. Wie alle anderen großen Städte in Thailand hatte auch die im Norden gelegene Stadt Chiang Mai Probleme mit Müll. Dabei besteht die eigentliche Herausforderung nicht darin, die Abfälle zu sammeln oder zu entsorgen,

Weiterlesen …

17 tote Studenten nach einem Unfall mit einem Pickup

17 tote Studenten nach einem Unfall mit einem Pickup

Si Sa Ket. Laut einem Bericht der Polizei des Bezirks Bang Kaew in der nordöstlichen Provinz Si Sa Ket kam es am frühen Sonntagmorgen (29. September) gegen 1 Uhr in der Nacht im Bezirk Bang Phli auf der King Kaew Road zu einem folgenschweren Unfall mit einem mit 18 Studenten völlig überladenen Pickup. Bei dem Unfall wurden 17 Studenten einer Fachhochschule in Sa Sa Ket getötet und eine Person schwer verletzt.

Weiterlesen …