Neue Beiträge
Fernseh-Zuschauer, Facebook Nutzer und die Polizei suchen einen Pickup Fahrer, der eine Oma überfährt und einfach flüchtet

Fernseh-Zuschauer, Facebook Nutzer und die Polizei suchen einen Pickup Fahrer, der eine Oma überfährt und einfach flüchtet

Bangkok. Ein im thailändischen Fernsehen und in den sozialen Netzwerken veröffentlichtes Video zeigt einen Pickup Fahrer, der mit seinem vollbeladenen ...

Weiter lesen

Google bietet in Thailand kostenloses öffentliches Hochgeschwindigkeits-W-LAN an

Google bietet in Thailand kostenloses öffentliches Hochgeschwindigkeits-W-LAN an

Bangkok. Google Thailand startete gestern eine Reihe von Initiativen, darunter auch ein kostenloses öffentliches Hochgeschwindigkeits-W-LAN, damit in der Zukunft mehr ...

Weiter lesen

Der angekündigte Tropensturm bringt schwere Regenfälle in viele Provinzen

Der angekündigte Tropensturm bringt schwere Regenfälle in viele Provinzen

Bangkok. Der vom Meteorologischen Wetteramt angekündigte Sturm wurde zu einem Tropensturm heraufgestuft und hat den Namen Son-Tinh erhalten. Son-Tinh bringt ...

Weiter lesen

Schwede bei einem Motorradunfall in Pattaya getötet

Schwede bei einem Motorradunfall in Pattaya getötet

Pattaya. Laut Polizeibericht kam ein 38 Jahre alter Schwede in den frühen Morgenstunden auf der Second Road in Jomtien bei ...

Weiter lesen

25 französische Touristen bei einem Busunfall in Chiang Rai verletzt

25 französische Touristen bei einem Busunfall in Chiang Rai verletzt

Chiang Rai. Am Dienstagvormittag kam es in der  Provinz Chiang Rai im Bezirk Mae Lao auf einer Nebenstraße zu einem ...

Weiter lesen

Eilmeldung – Bürgermeister von Rawai schickt die Marine zur Rettung von 60 Touristen nach Ko Racha Yai

Eilmeldung – Bürgermeister von Rawai schickt die Marine zur Rettung von 60 Touristen nach Ko Racha Yai

Phuket. Nach der unglückseligen Bootstragödie und dem Untergang der Phönix am 5. Juli vor Phuket, der 47 Menschen das Leben ...

Weiter lesen

Phuket hat ab sofort alle Sicherheitsregeln für Ausflugsboote erhöht

Phuket hat ab sofort alle Sicherheitsregeln für Ausflugsboote erhöht

Phuket. Nach der unglückseligen Bootstragödie und dem Untergang der Phönix am 5. Juli vor Phuket, der 47 Menschen das Leben ...

Weiter lesen

Der angekündigte Tropensturm bringt schwere Regenfälle in viele Provinzen

Der angekündigte Tropensturm bringt schwere Regenfälle in viele Provinzen

Bangkok. Der vom Meteorologischen Wetteramt angekündigte Sturm wurde zu einem Tropensturm heraufgestuft und hat den Namen Son-Tinh erhalten. Son-Tinh bringt schwere Regenfälle mit sich die bereits in vielen Provinzen und Teilen von Thailand für Warnungen gesorgt haben.

Weiterlesen …

Wird Thailand die erste asiatische Nation, die medizinisches Marihuana legalisiert?

Wird Thailand die erste asiatische Nation, die medizinisches Marihuana legalisiert?

Bangkok. Thailand könnte eine Vorreiterrolle in Asien übernehmen und die erste asiatische Nation werden, die den Weg in die Legalisierung von medizinischem Marihuana ebnet. Thailand ist bekannt für seine harte Politik gegen den Drogenhandel und der einzige Grund,

Weiterlesen …

Der Tham Luang Wald Park wurde aufgrund schwerer Schäden auf unbestimmte Zeit geschlossen

Der Tham Luang Wald Park wurde aufgrund schwerer Schäden auf unbestimmte Zeit geschlossen

Chiang Rai. Wegen der umfangreichen Schäden, die während der jüngsten dramatischen Rettungsaktionen der 12 Jugendlichen und ihrem Trainer in der Umgebung des Tham Luang Nang-Khun Nam Nang Waldparks Parks verursacht wurden, haben die zuständigen Forstbeamten den Waldpark auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Weiterlesen …

Elon Musk bezeichnet einen der britischen Höhlentaucher als „ Pädophilen “

Elon Musk bezeichnet einen der britischen Höhlentaucher als „ Pädophilen “

Chiang Rai. In den sozialen Netzwerken hat nach der erfolgreichen Rettung der 12 Jugendlichen und ihrem Trainer aus der Tham Luang Höhle in Chiang Rai zwischen dem Milliardär Elon Musk und dem britischen Höhlentaucher Vern Unsworth eine Schlammschlacht begonnen, die immer größere Kreise auf Twitter und auf Facebook zieht.

Weiterlesen …

Die 13 geretteten Fußballspieler aus der Tham Luang Höhle trauen um den verstorbenen Navy SEAL

Die 13 geretteten Fußballspieler aus der Tham Luang Höhle trauen um den verstorbenen Navy SEAL

Chiang Rai. Die 12 jungen Fußballspieler und ihr Trainer, die fast drei Wochen in der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai gefangen waren, haben erst jetzt vom Tod des Navy SEAL Saman Kunan erfahren.

Weiterlesen …

Seine Majestät der König gewährt die posthume Beförderung des bei der Bergungsmission gestorbenen Soldaten

Bangkok / Chiang Rai. Seine Majestät König Maha Vajiralongkorn hat den ehemaligen Taucher der Navy SEAL, der bei der Mission zur Rettung der in der Tham Luang Höhle in Chiang Rai gestrandeten 12 jungen Fußballer und ihrem Trainer ums Leben kam, gnädig eine posthume Beförderung gewährt.

Weiterlesen …

Die Retter der 12 Jugendlichen und ihrem Trainer sollen die Elite Karte erhalten

Die Retter der 12 Jugendlichen und ihrem Trainer sollen die Elite Karte erhalten

Bangkok. Die Tourism Authority of Thailand ( TAT ) plant, den ausländischen Freiwilligen, die an der erfolgreichen Rettungsmission der 12 Jungen und ihren Trainer in der Tham Luang Höhle mitgeholfen haben, ihre Anerkennung zu zeigen und ihnen die thailändische Elite Karte als Geschenk anzubieten.

Weiterlesen …

Nach der Bootstragödie vor Phuket sollten die Sicherheitsmaßnahmen für Touristen dringend modernisiert werden

Nach der Bootstragödie vor Phuket sollten die Sicherheitsmaßnahmen für Touristen dringend modernisiert werden

Bangkok. Experten und Akademiker raten nach der Bootstragödie der Phönix am 5. Juli vor Phuket dazu, dass die Sicherheitsmaßnahmen für Touristen in Thailand dringend modernisiert und verbessert werden müssen.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth bedankt sich in einer Fernsehansprache bei allen an der Rettungsaktion beteiligten Menschen

Premierminister Prayuth bedankt sich in einer Fernsehansprache bei allen an der Rettungsaktion beteiligten Menschen

Chiang Rai. Premierminister General Prayuth Chan o-cha hat am Mittwoch eine Fernsehansprache gehalten, um allen Bemühungen der zahlreichen Helfer zu danken, die zum Erfolg der Rettungsmission der 12 jungen Fußballer und ihren Co-Trainer aus der Tham Luang Höhle in Chiang Rai beigetragen haben.

Weiterlesen …

Erstes Video der geretteten Fußballer aus dem Krankenhaus in Chiang Rai

Erstes Video der geretteten Fußballer aus dem Krankenhaus in Chiang Rai

Chiang Rai. Die 12 Fußballer und ihr Co Trainer der „ Wild Boars „ Wildschweine Fußballmannschaft, die in einer dreitägigen Operation alle aus der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai erfolgreich gerettet werden konnten, befinden sich nun gemeinsam auf einer Quarantänestation im Provinzkrankenhaus in Chiang Rai.

Weiterlesen …

Nach der Rettung stehen die Kinder unter Quarantäne und dürfen ihre Eltern noch nicht sehen

Nach der Rettung stehen die Kinder unter Quarantäne und dürfen ihre Eltern noch nicht sehen

Chiang Rai. Der Staatssekretär des Gesundheitsministeriums, Herr Jessada Chokedamrongsook, äußerte sich nach einem Besuch des Krankenhauses Prachanookroh in Chiang Rai, wo die ersten vier geretteten Jungen aus der Tham Luang Höhle aufgenommen wurden.

Weiterlesen …

HOOYAH!!! – Alle 12 Fußballer und ihr Co-Trainer erfolgreich aus der Tham Luang Höhle gerettet

HOOYAH!!! - Alle 12 Fußballer und ihr Co-Trainer erfolgreich aus der Tham Luang Höhle gerettet

Chiang Rai. Wie die thailändischen Navy SEALs auf ihrer Facebook Seite berichten, konnten am dritten Tag der Rettungsaktionen auch die letzten vier Fußballer und ihr 25 Jahre alter Co-Trainer aus der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai erfolgreich gerettet

Weiterlesen …

EILMELDUNG – Der neunte Junge wurde nach 17 Tagen aus der Tham Luang Höhle gerettet

EILMELDUNG – Der neunte Junge wurde nach 17 Tgen aus der Tham Luang Höhle gerettet

Chiang Rai. Die Such- und Rettungsmannschaften können für heute schon ihren ersten positiven Erfolg verbuchen, nachdem vor kurzem der neunte Junge nach mittlerweile 17 Tagen unfreiwilligem Aufenthalt in der Höhle gesund und erfolgreich aus der Tham Luang Höhle gerettet wurde. Damit ist den rund 100 Tauchern schon mal ein vielversprechender Start zum Auftakt ihrer hoffentlich … Weiterlesen …

Die letzte Rettung aller fünf Personen aus der Tham Luang Höhle hat begonnen

Die letzte Rettung aller fünf Personen aus der Tham Luang Höhle hat begonnen

Chiang Rai. Auf einer vor kurzem einberufenen Pressekonferenz erklärte der ehemalige Gouverneur von Chiang Rai und Chef der Rettungsleitstelle Herr Narongsak Osottanakorn, dass sich die Verantwortlichen dazu entschlossen haben, sofort mit der weiteren Bergung der letzten fünf Personen aus der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai zu beginnen.

Weiterlesen …

Macht der Regen den Rettern in der Tham Luang Höhle einen Strich durch die Rechnung?

Macht der Regen den Rettern in der Tham Luang Höhle einen Strich durch die Rechnung?

Chiang Rai. Die Rettung der restlichen vier Jugendlichen und ihrem 25 Jahre alten Co-Trainer aus der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai sollte heute in die entscheidende Phase gehen. Wie bereits von den Meteorologen angekündigt, haben heftige Regenfälle die Rettungsarbeiten unnötig erschwert,

Weiterlesen …

Elon Musk bringt sein Mini U-Boot zur Tham Luang Höhle

Elon Musk bringt sein Mini U-Boot zur Tham Luang Höhle

Chiang Rai. Der amerikanische Weltraumunternehmer Elon Musk gab über die Kommunikations-Plattform Twitter bekannt, dass er am Montag und am Dienstagmorgen die Höhlenoperation in Tham Luang besuchte und einen Prototyp seines Mini U-Bootes ” für den Fall, dass es nützlich ist ” in der überschwemmten Höhle, in der noch immer fünf Mitglieder der Fußball Mannschaft eingeschlossen … Weiterlesen …

Vier weitere Jungen aus der Tham Luang Höhle gerettet

Vier weitere Jungen aus der Tham Luang Höhle gerettet

Chiang Rai. Auch am Montag, den zweiten Tag der Rettungs- und Bergungsoperation in der Tham Luang Höhle im Tham Luang Khun Nam Nang Waldpark in Chiang Rais Bezirk Mae Sai konnten von den mittlerweile 100 eingesetzten Tauchern vier weitere Jungen wieder erfolgreich an die Oberfläche gebracht werden.

Weiterlesen …