Neue Beiträge
Großbritannien spricht mit Verbündeten von 'Five Eyes' über einen möglichen Exodus aus Hongkong

Großbritannien spricht mit Verbündeten von 'Five Eyes' über einen möglichen Exodus aus Hongkong

HONGKONG. Der britische Außenminister sagte, er habe mit Verbündeten von "Five Eyes" darüber gesprochen, dass sie möglicherweise ihre Türen für ...

Weiter lesen

Thailänder feiern den Geburtstag der Königin

Thailänder feiern den Geburtstag der Königin

BANGKOK. Am Mittwoch (3. Juni) fanden in vielen Provinzen in Thailand zahlreiche Aktivitäten für Menschen aller Gesellschaftsschichten zum Geburtstag Ihrer ...

Weiter lesen

Das Kulturministerium schlägt für die Songkran Feiern Feiertage vom 4. bis 9. Juli vor

Das Kulturministerium schlägt für die Songkran Feiern Feiertage vom 4. bis 9. Juli vor

BANGKOK. Das thailändische Kulturministerium wird in einer Erklärung dem Zentrum für die COVID-19 Situationsverwaltung (CCSA) vom 4. bis zum 9. ...

Weiter lesen

Keine Bestätigung, wann internationale Touristen nach Thailand zurückkehren können

Keine Bestätigung, wann internationale Touristen nach Thailand zurückkehren können

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha scheint die Idee herunterzuspielen, dass internationale Touristen schon im nächsten Monat Juli wieder nach Thailand ...

Weiter lesen

Stillgelegte Flugzeuge sind beschädigt, wenn die asiatische Sturmsaison beginnt

Stillgelegte Flugzeuge sind beschädigt, wenn die asiatische Sturmsaison beginnt

BANGKOK. Fluggesellschaften, Flughäfen und Versicherer in ganz Asien machen sich zu Beginn der Tropensturmsaison in der Region auf ungewöhnlich hohe ...

Weiter lesen

Das Kabinett hat die Senkung der Steuer auf Grundstücke und Gebäude um 90 % des fälligen Betrags gebilligt

Das Kabinett hat die Senkung der Steuer auf Grundstücke und Gebäude um 90 % des fälligen Betrags gebilligt

BANGKOK. Das Kabinett hat die Senkung der Steuer auf Grundstücke und Gebäude um 90 % des für das Steuerjahr 2020 ...

Weiter lesen

Das Finanzministerium will im nächsten Monat eine große Tourismusförderung im Inland zu starten

Das Finanzministerium will im nächsten Monat eine große Tourismusförderung im Inland starten

BANGKOK. Das thailändische Finanzministerium hat einem Plan zugestimmt, im nächsten Monat Juli eine große Tourismusförderung im Inland zu starten, indem ...

Weiter lesen

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

Das Verkehrsministerium möchte die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste

BANGKOK. Das Verkehrsministerium kündigte am Dienstag (2. Juni) an, die vollständige Wiederaufnahme der öffentlichen Verkehrsdienste im ganzen Land vorzuschlagen, außer in den Provinzen, in denen noch immer eine Sperrung besteht.

Weiterlesen …

Lockdown erleichtert! Sie können frei reisen – aber ohne Freiheit

Lockdown erleichtert! Sie können frei reisen - aber ohne Freiheit

BANGKOK. Die thailändische Webseite Sanook veröffentlichte eine Geschichte, in der effektiv gesagt wurde, dass die Menschen nun frei sind, um in Thailand wieder zwischenstaatlich zu reisen, allerdings ohne völlige Freiheit.

Weiterlesen …

Die Tourismusbranche drängt auf die Rückkehr internationaler Touristen nach Thailand am 1. Juli

Die Tourismusbranche drängt auf die Rückkehr internationaler Touristen nach Thailand am 1. Juli

BANGKOK. Der Chef der Association of Thai Travel Agents (ATTA) hat die Regierung gebeten, Touristen aus Ländern, die die Coronavirus-Pandemie erfolgreich kontrolliert haben, ab dem 1. Juli 2020 wieder nach Thailand zurückzulassen.

Weiterlesen …

Prayuth fordert die staatlichen Behörden auf, daran zu arbeiten, das Leiden der KMU zu lindern

Prayuth fordert die staatlichen Behörden auf, daran zu arbeiten, das Leiden der KMU zu lindern

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die staatlichen Behörden dazu aufgefordert, sich um die Klein und Mittelständigen Unternehmer (KMU) zu kümmern und daran zu arbeiten, ihr Leiden zu lindern.

Weiterlesen …

Die Wasserversorgung Thailands könnte ab November knapp werden

Die Wasserversorgung Thailands könnte ab November knapp werden

BANGKOK. Das königliche Bewässerungsamt „Royal Irrigation Department“ (RID) warnt davor, dass die Wasserversorgung in Thailand ab November knapp werden könnte. Das Amt rät den Landwirten, sich mehr auf den Regen als auf die Bewässerung zu verlassen,

Weiterlesen …

Das Ministerium für Tourismus und Sport versucht, die Sperrung im Inland aufzuheben

Das Ministerium für Tourismus und Sport versucht, die Sperrung im Inland aufzuheben

BANGKOK. Das Ministerium für Tourismus und Sport möchte, dass die Administration für die Covid-19 Situation (CCSA) die Sperrung des Inlandstourismus ab Juni 2020 wieder aufhebt, da sich die Branche auf neue nationale Sicherheits- und Gesundheitsstandards vorbereitet

Weiterlesen …

Tausenden von Sexarbeiterinnen wird der Zugang zu Hilfsgeldern während des Ausbruchs des Coronavirus verweigert

Tausenden von Sexarbeiterinnen wird der Zugang zu Hilfsgeldern während des Ausbruchs des Coronavirus verweigert

BANGKOK. Tausenden von Sexarbeiterinnen wird der Zugang zu Hilfsgeldern während des Ausbruchs des Coronavirus (Covid-19) verweigert, obwohl sie auch einen nicht geringen Beitrag zur einst florierenden Tourismusbranche in Thailand geleistet hatten.

Weiterlesen …

Der Tourismussektor will die Inlandsreisen wieder aufnehmen

Der Tourismussektor will die Inlandsreisen wieder aufnehmen

BANGKOK. Der Tourismussektor ist von der möglichen Ausweitung des Notstandsdekrets nicht beeindruckt. Die Betreiber geben an, dass ihre Geschäfte flexibel sind und das Ziel, die Inlandsreisen im Juni landesweit wieder anzukurbeln, nicht unterbrechen wird.

Weiterlesen …

Die Regierung beseitigt die Befürchtungen hinsichtlich der Covid-19 App

Die Regierung beseitigt die Befürchtungen hinsichtlich der Covid-19 App

BANGKOK. Die Regierung beseitigt die Befürchtungen hinsichtlich der Privatsphäre, als sie sich darauf vorbereitet, die Covid-19 App zu starten. Die Regierung hat am 15. Mai eine Covid-19 App zur Kontaktverfolgung von Käufern in Einkaufszentren gestartet,

Weiterlesen …

Starke Regenfälle können bis zu 30 Provinzen überschwemmen, warnt das Amt für natürliche Wasserressourcen

Starke Regenfälle können bis zu 30 Provinzen überschwemmen, warnt das Amt für natürliche Wasserressourcen

BANGKOK. Das Amt für natürliche Wasserressourcen (ONWR) warnt davor, dass in den nächsten Monaten starke Regenfälle bis zu 30 Provinzen überschwemmen könnten.

Weiterlesen …

Covid-19 App bereitet den Bürgern Sorge um ihre Privatsphäre

Covid-19 App bereitet den Bürgern Sorge um ihre Privatsphäre

BANGKOK. Während sich die Regierung Prayuth Chan o-cha darauf vorbereitet, eine zweite Phase der Wiedereröffnung durchzuführen, in der ab morgen (17. Mai) mehr Unternehmen ihren Betrieb wieder aufnehmen werden, wird den Thailändern gesagt, dass sie eine „neue Normalität“ akzeptieren sollen, die sogenannte Covid-19 App,

Weiterlesen …

Motorradhersteller kämpfen mit einer schwachen Nachfrage

Motorradhersteller kämpfen mit einer schwachen Nachfrage

BANGKOK. Angesichts des Nachfragerückgangs haben die Motorradhersteller die Motorradproduktion in diesem Jahr auf 1,8 Millionen Einheiten gesenkt, obwohl sie sagen, es sei schwer einzuschätzen, wann sich der Markt wieder erholen wird.

Weiterlesen …

Millionen Betrüger behauptet, gute Verbindungen zu mächtigen Leuten zu haben

Millionen Betrüger behauptet, gute Verbindungen zu mächtigen Leuten zu haben

AYUTTHAYA. Ein mehrfacher Millionen Betrüger konnte von der Polizei in einem Tempel festgenommen werden. Der Mann hat gleich mehrere Millionen Baht von seinen Opfern gestohlen und dabei Vertrauen zu seinen Opfern aufgebaut,

Weiterlesen …

710 Personen wegen Verstoß gegen die Ausgangssperre in einer Nacht verhaftet

710 Personen wegen Verstoß gegen die Ausgangssperre in einer Nacht verhaftet

BANGKOK. Das Operations Center der Royal Thai Police hat in den nationalen Medien berichtet, dass in einer einzigen Nacht 710 Personen festgenommen wurden, die gegen die Ausgangssperre verstoßen hatten.

Weiterlesen …