Neue Beiträge

Chinesische Kreditnehmer ertrinken im Abgrund der Online-Kreditvergabe auf Chinas Kreditmarkt

Shanghai. Chinas „Peer to Peer“ Kreditmarkt, der zum Teil von Horden junger, technisch versierter Chinesen angeführt wurde, vervielfachte sich von ...

Weiter lesen

Geschäfte versuchen, Plastiktüten einzusparen, aber die Käufer bleiben hartnäckig

Bangkok. Alte Gewohnheiten sterben schwer: Während die Geschäfte versuchen, die Plastiktüten einzusparen, bleiben die Käufer weiter hartnäckig und bestehen zum ...

Weiter lesen

Sieben Oppositionsparteien starten eine Kampagne für einen Wechsel der Charta

Sieben Oppositionsparteien starten eine Kampagne für einen Wechsel der Charta

Bangkok. Eine Gruppe von Oppositionsparteien hat eine Änderungen der Verfassung von 2017 und die Ausarbeitung einer neuen Charta gefordert. Das ...

Weiter lesen

Das Handelsabkommen zwischen den USA und China bringt vorerst Stabilität

Das Handelsabkommen zwischen den USA und China bringt vorerst Stabilität

Bangkok. China hat ein Handelsabkommen der ersten Phase positiv beeinflusst, das die Temperatur eines Handelskrieges senkt, für dessen Beginn es ...

Weiter lesen

Der Baht dürfte seinen Aufwärtstrend im nächsten Jahr weiter fortsetzen, sagt die Bank of Ayudhya

Der Baht dürfte seinen Aufwärtstrend im nächsten Jahr weiter fortsetzen, sagt die Bank of Ayudhya

Bangkok. Laut den Prognosen der Bank of Ayudhya (BAY) dürfte der Baht seinen starken Aufwärtstrend auch im nächsten Jahr weiter ...

Weiter lesen

Mehr als 8.000 Ausländer sollen über eine Thailand Elite Card verfügen

Mehr als 8.000 Ausländer sollen über eine Thailand Elite Card verfügen

Bangkok. Laut dem Unternehmen, dass das Thailand Elite Card Programm verkauft, sollen mehr als 8.000 Ausländer über eine Thailand Elite ...

Weiter lesen

Tausende Menschen versammelten sich am Samstag in Bangkok, um den größten Protest seit dem Putsch von 2014 zu begehen.

Tausende Menschen versammelten sich am Samstag in Bangkok, um den größten Protest seit dem Putsch von 2014 zu begehen.

Bangkok. Tausende Menschen versammelten sich am Samstag (14. Dezember) um 17 Uhr im Zentrum von Bangkok auf dem Skywalk vor ...

Weiter lesen

Kambodschanische Soldaten sind entlang der thailändisch-kambodschanischen Grenze in Alarmbereitschaft.

Kambodschanische Soldaten sind entlang der thailändisch-kambodschanischen Grenze in Alarmbereitschaft.

Kambodscha / Thailand. Um zu verhindern, dass Oppositionsvertreter aus Thailand nach Kambodscha einreisen, sind kambodschanische Soldaten entlang der thailändisch-kambodschanischen Grenze in Alarmbereitschaft gegangen.

Weiterlesen …

Fast 300 Personen kämpfen gegen die Erpressungen durch Urheberrechtsagenten

Fast 300 Personen kämpfen gegen die Erpressungen durch Urheberrechtsagenten

Bangkok. Laut Rechtsanwalt Worakorn Pongthanakul, der sich um die Personen kümmert, die von Urheberrechtsagenten erpresst wurden, haben sich mittlerweile alleine aus dem Großraum Bangkok rund 300 Personen gemeldet, die ebenfalls in ähnliche Fälle verwickelt sind

Weiterlesen …

Die Anmeldungen der Farmer für Subventionen übertreffen um 2,6 Milliarden Baht bei weitem die budgetierten Mittel der Regierung

Die Anmeldungen der Farmer für Subventionen übertreffen um 2,6 Milliarden Baht bei weitem die budgetierten Mittel der Regierung

Bangkok. Die bis jetzt durch die Reis Farmer angemeldeten Subventionen übertreffen um 2,6 Milliarden Baht bei weitem die geplanten und budgetierten Mittel der Regierung. Laut den aktuellen Angaben der Bank für Landwirtschaft und landwirtschaftliche Genossenschaften

Weiterlesen …

Mehr als 30 Krathong Hersteller beschweren sich über Erpressungsversuche von Urheberrechtsagenten

Mehr als 30 Krathong Hersteller beschweren sich über Erpressungsversuche von Urheberrechtsagenten

Nakhon Ratchasima. In den letzten Tagen machte die Geschichte eines 15 Jahre alten Mädchen in den Medien und in den sozialen Netzwerken die Runde, die offensichtlich von einem Urheberrechtsagenten ausgetrickst wurde, und anschließend 50.000 Baht bezahlen sollte. Wie sich jetzt herausstellt, war das offensichtlich nur die Spitze eines Eisbergs.

Weiterlesen …

Alle drei Ausbrecher trotz Selbstmordversuch des Amerikaners verhaftet

Alle drei Ausbrecher trotz Selbstmordversuch des Amerikaners verhaftet

Sa Kaeo. Nach einer massiven polizeilichen Verfolgung, konnte die Polizei am Mittwoch (6. November) die drei Straftäter, zwei Thais und ein Amerikaner, nachdem sie am Montagnachmittag mit Waffengewalt aus dem Provinzgericht in Pattaya geflohen waren, in der nordöstlichen Provinz Sa Kaeo verhaften.

Weiterlesen …

Prayuth lässt den Fall der 15-jährigen wegen Urheberrechtsverletzungen erneut untersuchen

Prayuth lässt den Fall der 15-jährigen wegen Urheberrechtsverletzungen erneut untersuchen

Nakhon Ratchasima (Korat). Der Premierminister und Verteidigungsminister, General Prayuth Chan o-cha, hat sich in den Fall der 15-jährigen Krathong Körbe Herstellerin eingeschaltet und lässt den Vorgang wegen Erpressung erneut untersuchen. Gleichzeitig warnte General Prayuth die Menschen aber auch davor, Urheberrechtsverletzungen zu begehen und gegen die Urheberrechtsbestimmungen zu verstoßen. Wie bereits berichtet, hatte die Abteilung der … Weiterlesen …

Taxifahrer bringt einem Australier Bargeld und Wertsachen von mehr als 120.000 Baht zurück

Taxifahrer bringt einem Australier Bargeld und Wertsachen von mehr als 120.000 Baht zurück

Roi Et. Ein ehrlicher Taxifahrer aus der nördlichen Provinz Roi Et hat einem australischen Geschäftsmann seine Tasche mit Bargeld und einigen wertvollen Gütern von mehr als 120.000 Baht zurück gebracht.

Weiterlesen …

Die Urheberrechtspolizei „trickst“ eine 15-jährige Schülerin aus um sie anschließend zu verhaften

Die Urheberrechtspolizei „trickst“ eine 15-jährige Schülerin aus um sie anschließend zu verhaften

Nakhon Ratchasima. Die Polizei in Nakhon Ratchasima (Korat) verhaftet ein 15-jähriges Mädchen und belegte sie mit einer Geldstrafe von 5.000 Baht, nachdem sie Krathong Körbe mit Comicfiguren hergestellt hatte, die extra von einem verdeckten Agenten der Urheberrechtspolizei bei ihr bestellt worden waren.

Weiterlesen …

China will die kambodschanische Reisquote verdoppeln und beim Aufbau von Preah Vihear helfen

China will die kambodschanische Reisquote verdoppeln und beim Aufbau von Preah Vihear helfen

Phnom Penh – Die chinesische Regierung wird ab nächstem Jahr 200.000 Tonnen Reis pro Jahr aus Kambodscha importieren, doppelt so viel wie derzeit. Außerdem hat China zugesagt, Kambodscha bei der Restaurierung des Preah Vihear Tempels zu helfen.

Weiterlesen …

Gewitter und starke Winde für den größten Teil von Thailand prognostiziert

Gewitter und starke Winde für den größten Teil von Thailand prognostiziert

Bangkok. In ihrer Aktualisierung am Freitag (1. November) teilte die thailändische Wetterbehörde mit, dass sich die Überreste des tropischen Wirbelsturms, der derzeit schlechtes Wetter nach Kambodscha bringt, etwa 30 Kilometer südlich vor der Provinz Surin befanden. Das Meteorologische Wetteramt hat daher für heute und für Morgen vor Gewittern, starken Regen und starke Winde

Weiterlesen …

Video über einen freundlichen Elefant, der einen Autofahrer im Khao Yai Nationalpark „begrüßt“

Video über einen freundlichen Elefant, der einen Autofahrer im Khao Yai Nationalpark "begrüßt"

Nakhon Ratchasima. Am Dienstagnachmittag 29. Oktober „begrüßte“ ein 35 Jahre alter freundlicher Elefant einen Autofahrer im Khao Yai Nationalpark, indem er es sich auf seinem Auto gemütlich machte.

Weiterlesen …

Die Tham Luang Höhle in Chiang Rai wird ab dem 1. November 2019 wieder geöffnet

Die Tham Luang Höhle in Chiang Rai wird ab dem 1. November 2019 wieder geöffnet

Chiang Rai. Das Ministerium für Nationalparks, Wildtiere und Pflanzenschutz (DNP) gab den offiziellen Eröffnungstermin für die bekannte und mittlerweile berühmte Tham Luang Nang Non Höhle in der Provinz Chiang Rai für den 1. November 2019 bekannt.

Weiterlesen …

Der Mekong fällt auf ein kritisches Niveau und die ersten Sanddünen entstehen

Der Mekong fällt auf ein kritisches Niveau und die ersten Sanddünen entstehen

Nakhon Phanom. Seit heute (29. Oktober) ist der Wasserstand im Mekong in der Provinz Nakhon Phanom um 1,50 Meter geringer als in den Jahren zuvor. Das Wasser im Mekong ist auf ein kritisches Niveau gefallen und hat bereits viele Sandinseln entlang vieler Abschnitte der Wasserstraße freigelegt.

Weiterlesen …

Dorfbewohner melden eine Polizeistation ohne Polizei.

Dorfbewohner melden eine Polizeistation ohne Polizei.

Pathumthani. Zahlreiche Dorfbewohner in der Provinz Pathumthani beschweren sich über die Polizeistation Klong Luang. Die Bürger erklärten gegenüber Workpoint News, dass einige von ihnen Nachts auf der Polizeistation eine Beschwerde einreichen wollten, aber weit und breit kein Polizeibeamter zu sehen war.

Weiterlesen …

Die Menschen in 22 Provinzen werden vor einem Wassermangel gewarnt

Die Menschen in 22 Provinzen werden vor einer Wasserknappheit gewarnt

Bangkok. Den Menschen, die in 22 Provinzen im Norden, Nordosten, Osten und Süden Thailands leben, wird geraten, sich während der bevorstehenden Trockenzeit auf einen möglichen Wassermangel vorzubereiten.

Weiterlesen …

Die thailändischen Reiseveranstalter setzen ihre Hoffnungen auf die TAT

Die thailändischen Reiseveranstalter setzen ihre Hoffnungen auf die TAT

Bangkok. Die thailändischen Reiseveranstalter setzen all ihre Hoffnungen auf die neuen Kampagnen der thailändischen Tourismusbehörde (TAT). Dank weniger komplizierter Prozesse hoffen die Reiseveranstalter,

Weiterlesen …

Bauunternehmer des staatlichen Straßenerweiterungsprojekts fordert in Buriram die Bürger zur Zahlung von Entwässerungsrohren auf

Bauunternehmer des staatlichen Straßenerweiterungsprojekts fordert in Buriram die Bürger zur Zahlung von Entwässerungsrohren auf

Buriram. Ein Bauunternehmer, der den Auftrag für ein staatliches Straßenerweiterungsprojekts in Buriram erhalten hatte, forderte anschließend die betroffenen Bürger zur Zahlung von Entwässerungsrohren entlang ihrer Häuser oder Geschäfte auf.

Weiterlesen …