Neue Beiträge
10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

10 Karat Diamantendieb an der Grenze zu Kambodscha verhaftet

Bangkok. Am Dienstagnachmittag konnten zwei Diebe einen 10 Karat Diamanten im Wert von 10 Millionen Baht ergaunern, nachdem sie einen ...

Weiter lesen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Thailands digitale Wirtschaft und Datennutzung wird in den nächsten 3 Jahren um das Vierfache steigen

Bangkok. Supernap Thailand, einer der größten Datenlieferanten des Landes prognostiziert, dass die Datennutzung in der schnelllebigen digitalen Wirtschaft des Landes ...

Weiter lesen

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Wird es Ausländern erlaubt, demnächst in Thailand als Schiedsrichter in Streitfällen dienen?

Bangkok. Ein Gesetzentwurf, der Ausländern erlaubt, in Thailand als Schiedsrichter zu dienen, schreitet weiter voran. Die National Legislative Assembly ( ...

Weiter lesen

Norwegerin fällt aus einem Gebäude und wird stundenlang nicht entdeckt

Norwegerin fällt aus einem Gebäude und wird stundenlang nicht entdeckt

Pattaya. Am Freitagmorgen ( 14. Dezember ) wurde ein lokales Rettungsteam aus Pattaya von einem Wachmann über eine Norwegerin informiert, ...

Weiter lesen

Warnung vor gefälschten 20 Baht Geldscheinen

Warnung vor gefälschten 20 Baht Geldscheinen

Surat Thani. Laut den Angaben der Polizei sind plump gefälschte 20 Baht Banknoten im Umlauf. Eine Ladenbesitzerin in der Provinz ...

Weiter lesen

Ex DSI Chef Tarit wegen Verleumdung von Suthep zu einem Jahr Gefängnis verurteilt

Ex DSI Chef Tarit wegen Verleumdung von Suthep zu einem Jahr Gefängnis verurteilt

Bangkok. Trotz seines Geständnisses wurde am Freitag der ehemalige Generaldirektor der Abteilung für Sonderermittlung ( DSI ), Herr Tarit Pengdit, ...

Weiter lesen

Die Wahlkommission sagt, dass die Sozialhilfe der Regierung kein Trick für die Wahl ist

Die Wahlkommission sagt, dass die Sozialhilfe der Regierung kein Trick für die Wahl ist

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat sich für die Verteidigung des staatlichen Sozialsystems für Einkommensschwache mit niedrigem Einkommen entschieden ...

Weiter lesen

Hochwasser in der Provinz Sa Kaeo steigt weiter an

Die lokale Presse meldet, daß die bereits seit dem 19. September unterspülten Gleise weiter nachgegeben haben und jetzt bis auf eine Länge von einem guten Kilometer unterspült sind. Der Zugverkehr wurde bereits am Mittwoch eingestellt und bis heute nicht wieder aufgenommen.

Weiterlesen …

Hochwasser in der Provinz Sa Kaeo steigt weiter an

Die lokale Presse meldet, daß die bereits seit dem 19. September unterspülten Gleise weiter nachgegeben haben und jetzt bis auf eine Länge von einem guten Kilometer unterspült sind. Der Zugverkehr wurde bereits am Mittwoch eingestellt und bis heute nicht wieder aufgenommen.

Weiterlesen …

Schweres Hochwasser überschwemmt über Nacht die Grenzstadt Aranyaprathet

Am Dienstag meldete Sakaeos Gouverneur Sanit Narksuksri, daß die starken Regenfälle über Nacht alle Straßen in der thailändisch-kambodschanischen Grenzstadt Aranyaprathet überschwemmt hat. In einigen Straßen steht das Wasser bis zu 1,50 Meter hoch und die Bewohner mußten evakuiert werden.

Weiterlesen …

Touristen sollen sich sicherer fühlen. Sechs neue Service-Center für Touristen geplant

Bisher wurden erst zwei dieser Service-Center seit 2011 eingerichtet. Auf dem internationalen Flughafen Suwannaphum und auf dem Flughafen Don Muang in Bangkok können sich Touristen an den 24-stündigen Service wenden.

Weiterlesen …

Der stellvertretender Premierminister Yongyuth behauptet trockenen Fußes: „Die Nachrichten übertreiben mit dem Hochwasser, daß ist doch alles nicht so gravierend“

Bereits am Sonntag hat Yinglak Chinnawat eine Videokonferenz mit dem Gouverneur von Sukhothai, dem Wissenschaft und Technologieminister Plodprasop, dem stellvertretender Premierminister Yongyuth und weiteren Gouverneuren abgehalten. Danach bemühten sich die Minister gegenüber der Presse einen zuversichtlichen Eindruck zu hinterlassen.

Weiterlesen …

Hochrangige Staatsangestellte bedienen sich an Grundstücken für landlose Bauern

Am 15. September gab der Generalsekretär der PACC, Dussadee Arayawuthi, bekannt, daß die Kommission bei einer zufälligen Überprüfung der Grundstückseigentümer im Bezirk Pak Chong auf „Unregelmäßigkeiten“ bei der Vergabe der Grundstücke gestoßen wäre.

Weiterlesen …

Die Mehrheit der Thais sind nicht davon überzeugt, daß die Regierung das Hochwasser verhindern kann

Bei einer Umfrage (Suan Dusit Poll) zwischen dem 12. bis 15. September wurden 1.422 Personen im ganzen Land zu ihrer Meinung zur aktuellen Hochwasserlage befragt. Die Ergebnisse wurden heute veröffentlicht.

Weiterlesen …

Die bisher geleisteten Arbeiten reichen vermutlich nicht aus, um Bangkok vor dem kommenden Hochwasser zu schützen.

Der Leiter des Hydro-und Agro Infomatics Institute, Royol Chitdon, äußerte seine Befürchtungen dahingehend, daß nicht daß aus dem Norden abfließende Wasser, sondern die fortlaufenden starken Niederschläge für die Bewohner Bangkoks eine Bedrohung darstellen.

Weiterlesen …

Katastrophenschutzamt hat eine Telefonnotrufnummer für die vom Hochwasser bedrohten Provinzen eingerichtet.

Nachdem das Meteorologische Institut für die nächsten Tage vor weitern Regenfällen und Sturzfluten warnt, hat sich jetzt auch das Katastrophenschutzamt eingeschaltet und eine Notrufnummer für die betroffenen Bürger eingerichtet.

Weiterlesen …