Neue Beiträge
Selbst eine Polizeistation ist nicht immer ein sicherer Ort für die Bürger

Polizeistationen sind nicht immer ein sicherer Ort für die Bürger

Bangkok. Auf der Facebook Seite „ Joh Kao Tua Thai “ wurde ein Beitrag aus einer Polizeistation veröffentlicht, bei der ...

Weiter lesen

Sozialunternehmen sind der Schlüssel zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in Thailand

Sozialunternehmen sind der Schlüssel zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in Thailand

Bangkok. Auf einem Seminar für ein nachhaltigeres Wirtschaftswachstum forderten die anwesenden Experten dass sich die Investoren an der Gestaltung der ...

Weiter lesen

Die thailändische Internet Wirtschaft legt ein rasantes Wachstum vor

Die thailändische Internet Wirtschaft legt ein rasantes Wachstum vor

Bangkok. Laut der Studie „ E-Conomy SEA 2018 “ von Google und Temasek hat die Internet Wirtschaft in Südostasien einen ...

Weiter lesen

Die Demokraten prüfen, ob sie rechtliche Schritte gegen Prayuth einleiten

Die Demokraten prüfen, ob sie rechtliche Schritte gegen Prayuth einleiten

Bangkok. Die Demokratische Partei untersucht, ob sie rechtliche Schritte gegen Prayuth einleiten können. Der Anführer der Junta, General Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Die Nationale Antikorruptionskommission will noch diesen Monat die Ergebnisse zu den Luxusuhren von Prawit veröffentlichen

Die Nationale Antikorruptionskommission will noch diesen Monat die Ergebnisse zu den Luxusuhren von Prawit veröffentlichen

Bangkok. Diesen Monat soll es endlich soweit sein. Die langwierigen Ermittlungen zum Skandal um die luxuriösen Armbanduhren, die der stellvertretende ...

Weiter lesen

Seine Majestät der König eröffnet heute den Event " Bike Un Ai Rak 2018 "

Seine Majestät der König eröffnet heute den Event Bike Un Ai Rak 2018

Bangkok. Seine Majestät der König Maha Vajiralongkorn wird am Sonntag die Eröffnung des Events " Bike Un Ai Rak 2018 ...

Weiter lesen

Regierung unterstützt die Kinder von einkommensschwachen Familien mit einer Sozialhilfe von 600 Baht im Monat

Regierung unterstützt die Kinder von einkommensschwachen Familien mit einer Sozialhilfe von 600 Baht im Monat

Bangkok. Um den Müttern von einkommensschwachen Familien zu helfen, zahlt die Regierung den Kindern, die in armen Familien geboren werden, ...

Weiter lesen

Premierministerin Yinglak will in Nakhon Sawan den umstrittenen Mae-Wong-Damm bauen

Obwohl Umweltschützer mit Dutzenden von Argumenten gegen einen Bau des Staudamms plädiert hatten, hat das Kabinett dem Plan zugestimmt. Die Umweltaktivisten kritisieren zu Recht, das durch den Bau ein großer Teil des Mae Wong Nationalparks in Nakhon Sawan in den aufgestauten Wassermassen untergehen und verschwinden wird.

Weiterlesen …

Dürreperiode breitet sich auf 48 Provinzen aus

So heiß und trocken wie in diesem Sommer, war es schon lange nicht mehr in Thailand. Dieses Jahr wurden bereits mehrmals Temperaturen nahe der 40° Grad Grenze gemeldet. Besonders im Norden und Nordosten des Landes leiden die Menschen unter der Hitze und der daraus resultierenden Trockenheit.

Weiterlesen …

Gefängnisdirektor und Mitarbeiter der Regierung unter Verdacht und Vermögen beschlagnahmt

Der Thailandtip hatte über die überraschende Razzia, die am Sonntag im Zentralgefängnis der Provinz zur Nachtschlafenden Zeit durchgeführt wurde berichtet. Mehr als 650 Polizeibeamte hatten gegen 3.00 Uhr in den frühen Morgenstunden die Gefangenen aus dem Schlaf gerissen und das Gefängnis auf den Kopf gestellt.

Weiterlesen …

Mehr als 800 Hunde vor Laos Kochtöpfen gerettet

Der Polizei von Mukdahan bot sich nach eigenen Angaben ein Bild des Schreckens, als sie das Lager stürmten. Die meisten Hunde waren bereits verletzt und hatten offene Wunden. Alle Tiere hatten offensichtlich seit Tagen weder zu fressen noch zu saufen erhalten und waren dehydriert und halb verhungert.

Weiterlesen …

Thailand kocht und selbst die Thais geraten, auch ohne zu arbeiten, ins Schwitzen

Viele Bürger sind aufgrund der äußerst heißen Temperaturen besorgt. Selbst aus den Wasserleitungen kommt nur noch warmes Wasser heraus. In einigen Wohnanlagen hat sich das Wasser, bis es in den oberen Stockwerken ankommt, auf über 30° Grad Celsius erhitzt.

Weiterlesen …

Behörden greifen bei illegalen Grundstücksgeschäften im Nationalpark Thap Lan weiter durch und schließen bereits 25 Resorts

Der Thailandtip berichtet seit Monaten über die Bemühungen der Behörden, Licht in die dunklen Geschäfte der illegalen Grundstücksverkäufe zu bringen.

Weiterlesen …

Drei Morde überschatten die Songkranfeierlichkeiten

In Bangkok kam es zu einer Schießerei zwischen rivalisieren Jugendbanden. Die Jugendlichen hatten sich auf der Silom Straße zunächst nur mit Wasserkanonen bekämpft. Später sei eine der beiden Banden mit rund 15 Motorrädern zurückgekommen, berichten Augenzeugen, und hätte die andere Gruppe in der Nähe von Silom auf der Sathorn Straße abgefangen.

Weiterlesen …

An den Pranger mit dem Busengrabscher

Im größten deutschsprachigen Forum, Forumthailandtip.com, wird über einen jungen Mann berichtet, der während der Songkranfeierlichkeiten an einen Busen gegrabscht hatte. Das Ganze geschah vor laufender Kamera und verbreitete sich im Internet schneller als ein Lauffeuer.

Weiterlesen …

So etwas gibt es in Thailand doch gar nicht!…..oder? Songkrangäste beschweren sich über angeblich unzüchtige Teilnehmer bei den Feierlichkeiten

Laut einer Meldung der Bangkok Post hat sich Buriram dieses Jahr für seine Songkranbesucher etwas Besonderes einfallen lassen. Der Politiker und Präsident des Buriram United Football Club, Newin Chidchob, hat das gesamte Fußballstadion in eine riesige Party-Meile verwandelt.

Weiterlesen …

Wieder einmal unterschiedliche Zahlen zu Songkran in den Medien. Ist die Bangkok Post schlauer als die offizielle Seite der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Nationalen Büro Thailand? Oder spinnt der Thailandtip?

Gestern erreichten uns gleich mehrere Anfragen, woher wir zum Beispiel die Unfallzahlen zu Songkran erhalten. Ein bekannter Gastronom aus Jomtien, der für sein ausgezeichnetes Essen bekannt ist, hatte sich über den Bericht: Rekordzahlen der Polizei veröffentlicht – bis Donnerstag wurden rund 690.000 Fahrzeuge kontrolliert: knapp 170.000 Verkehrsteilnehmer mußten ihr Fahrzeug stehen lassen, gewundert.

Weiterlesen …

Unfallstatistik am dritten Tag: 330 Unfälle, 26 Tote, 778 Verletzte

Am 13. April 2011 mußten wir 733 Unfälle melden. Dagegen waren es dieses Jahr am Freitag den 13. April nur 330 gemeldete Unfälle. Auch die Zahl der Toten ist im Vergleich zum letzten Jahr um 32 auf 26 gesunken.

Weiterlesen …

Rekordzahlen der Polizei veröffentlicht – bis Donnerstag wurden rund 690.000 Fahrzeuge kontrolliert: knapp 170.000 Verkehrsteilnehmer mußten ihr Fahrzeug stehen lassen

Wie bereits gestern vom Thailandtip gemeldet, wurden landesweit zu Songkran mehr als 2.400 zusätzliche Kontrollstellen eingerichtet. Rund um die Uhr sind 67.303 Polizeibeamte im Dienst.

Weiterlesen …

Stau…Stau…STAU! Der alljährliche Autobahn-Horror zu Songkran

Eine der immer wieder betroffen Routen ist die Schnellstraße Bangkok – Nakhon Ratchasima (Korat). Hier kam es wie erwartet zu stundenlangen Staus und zum Kollaps. Teilweise waren die Schnecken am Straßenrand schneller als viele der vollbepackten und sicherlich überladenen Pickups.

Weiterlesen …