Neue Beiträge
Vier bekannten Tempel wegen Korruptionsvorwürfen durchsucht

Wegen Korruptionsvorwürfen Razzia in vier bekannten Tempeln

Bangkok. Mehr als 100 Beamte der Abteilung für Verbrechensbekämpfung haben vier bekannte Tempel überfallen und ältere Mönche unter dem Vorwurf ...

Weiter lesen

Rechtliche Probleme beim Abriss der illegalen Richterwohnungen am Doi Suthep

Rechtliche Probleme beim Abriss der illegalen Richterwohnungen am Doi Suthep

Chiang Mai. Frau Amornrat Klamplob die stellvertretende Leiterin des Finanzministeriums erklärte gegenüber den Medien, dass es beim Abriss der illegalen ...

Weiter lesen

Thailändische Polizei verhaftet einen Pädophilen Schweizer Expat

Thailändische Polizei verhaftet einen Pädophilen Schweizer Expat

Pathum Thani. Die Touristenpolizei konnte in Zusammenarbeit mit einer Spezialeinheit der Abteilung „ Internetkriminalität gegen Kinder „ ( TICAC ) ...

Weiter lesen

Prayuth bedankt sich bei den Behörden und der Öffentlichkeit für die Gewährleistung der Sicherheit

Prayuth bedankt sich bei den Behörden und der Öffentlichkeit für die Gewährleistung der Sicherheit

Bangkok. Nachdem die Kundgebung am Dienstag in Bangkok auf dem Tha Prachan-Campus der Thammasat-Universität ohne weitere Zwischenfälle und Störungen friedlich ...

Weiter lesen

Demonstranten sollen innerhalb von einer Stunde ihre Kundgebung beenden

Demonstranten sollen innerhalb von einer Stunde ihre Kundgebung beenden

Bangkok. Die Demonstranten, die sich heute auf dem Tha Prachan-Campus der Thammasat-Universität versammelt hatten, erhielten von der Polizei eine Frist ...

Weiter lesen

Will Suthep Thaugsuban eine Anti-Wahlkampfkampagne starten?

Will Suthep Thaugsuban eine Anti-Wahlkampfkampagne starten?

Bangkok. Nachdem die Gerüchte in den sozialen Netzwerken immer deutlicher wurden, dass Suthep Thaugsuban, der Vorsitzende des inzwischen aufgelösten Demokratischen ...

Weiter lesen

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Bangkok. Am Dienstag erklärte Polizei General Major Surachate Hakparn auf einer Pressekonferenz, dass in der Nacht des 6. Mai eine ...

Weiter lesen

Lampang ลำปาง Stellvertretender Gouverneur erklärt alle 13 Bezirke zu Katastrophengebieten

pp Lampang. Die lokale Presse berichtet, daß der stellvertretende Gouverneur alle 13 Bezirke der Provinz zu Katastrophengebieten erklärt hat. Nach seinen Angaben sind 495 Dörfer in 85 Sub-Distrikten von den Zerstörungen, die die Wassermassen angerichtet haben, betroffen.

Weiterlesen …

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา Anwohner pfeifen auf Naturschutz

pp Nakhon Ratchasima. Wie die Medien berichten, gingen am 5. August mehr als 800 Menschen auf die Straße und demonstrierten gegen die Pläne der Forstschutzbehörde, die illegalen Hotels und Ressorts abzureißen.

Weiterlesen …

Mae Hong Son แม่ฮ่องสอน Zahl der hochwasserbedingten Todesfälle erhöht sich um fünf – erste Zwischenbilanz des Horror-Unwetters

pp Mae Hong Son. Laut der nationalen Presse kamen bei einem Erdrutsch in Mae Hong Son zwei Jungen und eine 53jährige Frau ums Leben. Elf Häuser wurden zum Teil schwer beschädigt und 12 Personen verletzt. Vier Personen werden immer noch vermißt.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Tropensturm „Nok Ten“ zieht Richtung Nord-Nordost-Thailand. Weite Teile des Landes stehen unter Wasser

as Nordthailand. Heftiger Regen, Überschwemmungen und Stürme fegen schon wieder über den Norden und Nordosten von Thailand. Mehrere Provinzen im Norden haben bereits angefangen, das Wasser in den Stauseen abzulassen, um sich auf die neuen Regenfälle vorzubereiten.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Das meteorologische Institut warnt vor Tropensturm „Nok Ten“

pp Thailand. Das meteorologische Institut meldet: „Der Tropensturm „Nock Ten“ zog heute mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 90 kmh über China. Es wird erwartet, daß er sich weiter über den Golf von Tonkin, Vietnam und Laos Richtung Nordost Thailand bewegt. In weiten Teilen Thailands ist mit sintflutartigen Regenfällen zu rechnen“.

Weiterlesen …

Udon Thani อุดรธานี Oberösterreicher in Thailand ermordet

pp Udon Thani. Laut der internationalen Presse wurde am 14. Juli ein oberösterreichischer Armeeangehöriger und UNO-Soldat in Udon Thani ermordet. Das Außenministerium in Wien bestätigte nicht nur den Mordfall, sondern auch, daß die Frau gegenüber der thailändischen Polizei die Tat gestanden haben soll.

Weiterlesen …