Neue Beiträge
Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Bußgelder nicht bezahlt haben

Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Verkehrsbußgelder nicht bezahlt haben

Bangkok. Autobesitzer und vermutlich auch die Besitzer von Motorrädern können ab dem 1. Juli 2019 ihre Fahrzeugzulassungen oder Lizenzen nicht ...

Weiter lesen

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Bangkok. Die Fluggesellschaft THAI Airways veröffentlichte gestern (18. Mai) ihre Bilanz des ersten Quartals 2019. Laut der Bilanz verzeichnete THAI ...

Weiter lesen

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Chiang Mai. Um 1.45 Uhr am frühen Samstagmorgen (18. Mai) kam in Chiang Mai ein deutscher Tourist auf seinem Motorrad ...

Weiter lesen

Die Regensaison soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Die Regenzeit soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Bangkok. Der stellvertretende Generaldirektor der Meteorologischen Abteilung, Herr Kornrawee Sitthichivapak, gab bekannt, dass Thailand ab Montag den 20. Mai dieses ...

Weiter lesen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Bangkok. Einige Abgeordnete der Pheu Thai Partei haben während einer Sitzung vorgeschlagen, dass ihre Partei durchaus in der Opposition mitwirken ...

Weiter lesen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Phi Phi. Damit sich die lokalen Ökosysteme in der berühmten Maya Bucht „ The Beach „ wieder erholen können, hat ...

Weiter lesen

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Nonthaburi. Ein Taxifahrer aus Nonthaburi traute kaum seinen Augen, als er einen Koffer öffnete, den ein Kunde am Tag zuvor ...

Weiter lesen

Touristen können wieder in das umstrittene Gebiet des Tempels Preah Vihaer

Verteidigungsminister Sukumpol Suwanatat bestätigte am 14. Juli den Abzug der thailändischen Truppen aus dem Grenzgebiet. Zuvor hatte bereits Kambodscha begonnen, seine Soldaten aus dem Gebiet abzuziehen. Jetzt übernimmt die Polizei die Kontrolle des 17,5 Quadratkilometer großen Geländes.

Weiterlesen …

Thailand kann gerade einmal 20 Prozent seiner Abwässer reinigen

Der Generaldirektor erklärte weiter, daß von den geplanten 100 Kläranlagen bereits 91 fertiggestellt seien. Dafür hat die Regierung bisher 83 Milliarden Baht ausgegeben. Die restlichen Kläranlagen können noch nicht mit voller Kraft arbeiten, da noch einige Systeme fehlerhaft seien.

Weiterlesen …

Gut neun Tonnen Longan Früchte blockierten die Straße nach Chiang Mai

Der mit Logan Früchten vollbeladene LKW war mit seinem Hänger auf dem Weg in Richtung Chiang Mai. Im Bezirk Hang Chat löste sich aus bisher ungeklärten Gründen der Anhänger vom Triebwagen und kippte um. Rund 9 Tonnen Logan verteilten sich auf der zweispurigen Schnellstraße.

Weiterlesen …

Wütende Flutopfer blockieren die Straßen in Bangkok

Die Demonstranten fordern für jeden vom Hochwasser betroffenen Haushalt eine einheitliche Entschädigung von 20.000 Baht. Derzeit wird die Höhe der Auszahlung von den ausführenden Beamten bestimmt und unterliegt deren Willkür. Maximal werden bis zu 20.000 Baht ausgezahlt.

Weiterlesen …

500 Schüler und Schülerinnen sind in Chiang Mai nach dem Verzehr von gekochten Eiern krank geworden.

Nachdem am Montag gleich mehrere Fälle von schwerem Durchfall von Schülern der Suksa Songkhro Schule in Chiang Mai gemeldet wurden, mußten die Patienten in neun verschieden Krankenhäuser der Provinz untergebracht werden.

Weiterlesen …

Das Gesundheitsministerium hat bundesweit die lokalen Gesundheitsbehörden über die Ausbreitung der Hand-, Fuß- und Klauenseuche informiert.

Der Staatssekretär für Gesundheit Paijit Warachit sagte, daß der Virus hauptsächlich in den Grenzbereichen zu Kambodscha auftreten würde. Mittlerweile würden immer mehr Menschen über die Grenze nach Thailand zur Behandlung kommen.

Weiterlesen …