Neue Beiträge
Keine Rettungsschwimmer am Strand von Pattaya. Tourist rettet zwei Chinesen vor dem Ertrinken

Keine Rettungsschwimmer am Strand von Pattaya. Tourist rettet zwei Chinesen vor dem Ertrinken

Pattaya. Obwohl jetzt Hauptsaison herrscht, und der Strand von Pattaya gut besucht ist, sind weit und breit keine Rettungsschwimmer zu ...

Weiter lesen

Politiker sagen, Thailand steht vor einer defekten Demokratie die schlimmer als eine Militärdiktatur ist

Politiker sagen, Thailand steht vor einer defekten Demokratie die schlimmer als eine Militärdiktatur ist

Bangkok. Das Königreich Thailand ist mittlerweile in Verwirrung geraten, ohne eine eindeutige Antwort darauf zu haben, ob die Umfrage vom ...

Weiter lesen

Lehrer schneiden einer Schülerin die Haare und kürzen die Noten der Schülerin, die den Vorfall gefilmt hat

Lehrer schneiden einer Schülerin die Haare und kürzen die Noten der Schülerin, die den Vorfall gefilmt hat

Kanchanaburi. In Thailands sozialen Medien überschlagen sich die Kommentare, nachdem eine Schülerin ein Video veröffentlicht hat, in dem die Lehrer ...

Weiter lesen

Verwirrung um den „ richtigen „ Wahltermin geht weiter

Verwirrung um den „ richtigen „ Wahltermin geht weiter

Bangkok. Nachdem nun zahlreiche Politiker und die Wahlkommission festgestellt haben, dass der lange angekündigte Wahltermin vom 24. Februar nicht mehr ...

Weiter lesen

Langsames Fahren auf der Schnellstraße soll bald zu einer strafbaren Handlung werden

Langsames Fahren auf der Schnellstraße soll bald zu einer strafbaren Handlung werden

Bangkok. Verkehrsteilnehmer, die auf einer Schnellstraße auf der rechten Fahrspur mit niedriger Geschwindigkeit fahren, werden dank der Nationalen Gesetzgebenden Versammlung ...

Weiter lesen

Prayuth gibt zum ersten Mal zu, dass die Wahlen verschoben werden könnten

Prayuth gibt zum ersten Mal zu, dass die Wahlen verschoben werden könnten

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha gab am Mittwoch anlässlich des Nationalen Lehrertags zum ersten Mal zu, dass die Wahlen verschoben ...

Weiter lesen

Die Weltbank fordert Thailand auf, die Ungleichheit in der Bildung dringend zu bekämpfen

Die Weltbank fordert Thailand auf, die Ungleichheit in der Bildung dringend zu bekämpfen

Bangkok. Herr Kiatipong Ariyapruchya, ein leitender Ökonom der Weltbank für Thailand fordert die Regierung auf, die Ungleichheit in der Bildung ...

Weiter lesen

Demokraten beschuldigen erneut die FROC wegen merkwürdiger Geschäftspraktiken

Bangkok. Der demokratische Abgeordnete Vilas hat vor der Presse erklärt, daß er neue Informationen vorliegen habe, die beweisen, daß Justizminister Pracha Promno, der gleichzeitig der Direktor des Flood Relief Operations Centre (FROC) ist, den Kauf der maßlos überteuerter Boote über einen dubiosen Hotelbetreiber in Bangkok persönlich genehmigt habe.

Weiterlesen …

11.000 Angestellte verlieren ihre Arbeit. 39 Fabriken bleiben geschlossen

Bangkok/Ayutthaya. Laut Arbeitsminister Padermchai werden in den Gewerbegebieten in Bangkok und Ayutthaya 39 Fabriken, die allesamt für die Autoindustrie tätig waren, auch nach dem Rückgang des Hochwassers ihre Tore geschlossen halten und nicht weiter produzieren.

Weiterlesen …

Hochwasserzahlen: 661 Tote, 15 Provinzen überflutet, 5 Millionen Menschen betroffen

pp Bangkok. Das Katastrophenschutzamt FROC gab gestern die aktuellen Daten des Hochwassers bekannt. Noch immer sind mehr als 5 Millionen Menschen von dem Hochwasser betroffen und leben zum Teil seit mehr als einem Monat in Evakuierungszentren.

Weiterlesen …

Bis zu 32 Milliarden Einnahmeverlust in der Tourismusbranche

pp Bangkok. In diesem Jahr sieht es für die Tourismusbranche nicht besonders rosig aus. Das thailändische Fremdenverkehrsamt „Tourism Authority of Thailand (TAT)“ hat in einer Prognose große Verluste für die Branche vorausgesagt.

Weiterlesen …

130 antike Stätten in Ayutthaya überflutet. Wie lange können die Tempelanlagen noch den Wassermassen trotzen?

pp Ayutthaya. Ein Bauingenieur des „Fine Arts Department“ (etwa: Ministerium der Schönen Künste) sagte, daß jetzt mit dem Ablaufen der Flut die Gefahr besteht, daß bei vielen Gebäude auch das durchnäßte Erdreich abgetragen wird und die Gebäude unterspült werden.

Weiterlesen …

Wer hat am meisten Sex?

pp Asien. Der Pharmakonzern Pfizer, einer der führenden Hersteller von Potenzmitteln, hat im asiatischen Raum eine Umfrage gestartet und die Ergebnisse bekanntgegeben. Befragt wurden 1.658 Männer und 1.624 Frauen in China, Hongkong, Indien, Indonesien, Malaysia, Philippinen, Singapur, Süd Korea, Taiwan und Thailand.

Weiterlesen …

Schweizer Expertenteam hilft Thailand

pp Schweiz/Thailand. Die schweizer Medien berichten über ein Expertenteam, bestehend aus zwei Hochwasserspezialisten und zwei Spezialisten für die Trinkwasserqualität. Das Team begab sich auf Anfrage der thailändischen Regierung um Unterstützung bei den Hochwasserproblemen auf nach Südostasien.

Weiterlesen …

Dr. Seri: Zu viele Mißverständnisse bei der Kommunikation

pp Bangkok. Laut Dr. Seri kommt es immer wieder zu Mißverständnissen in der Kommunikation zwischen den Behörden, die mit der Bekämpfung der Flut beauftragt sind. Die Hochwasserlage sei zwar im Großen und Ganzen stabil, aber in den tiefer gelegenen Gebieten steht die Brühe nach wie vor und verhindert einen geregelten Alltag.

Weiterlesen …

Direktor der Rangsit Universität droht mit Protesten

pp Bangkok. Direktor Arthit hatte am Mittwoch auf seiner Facebookseite berichtet, daß nicht nur die Rangsit Universität, sondern auch die Siedlung seit über einem Monat überschwemmt seien. Bisher habe das Flood Relief Operations Centre (FROC) aber keine weitere Notiz von der Region genommen und die Bürger mit ihren Sorgen und Nöten allein gelassen.

Weiterlesen …

Wasserexperte Dr. Seri: “Neue Kanäle braucht das Land“

pp Bangkok. Bereits mehrfach hatte der bekannte Wasserexperte der Rangsit Universität mit seinen Vorhersagen und seinen gut gemeinten Ratschlägen richtig gelegen und die Zustimmung der Bevölkerung erhalten. Nicht umsonst berichtet und informiert er jeden Abend im Fernsehen die Menschen über die aktuelle Hochwasser Situation im Lande.

Weiterlesen …