Neue Beiträge
Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

Pattayas Walking Street, wie wir sie kennen, ist verschwunden

PATTAYA. Pattayas Vergnügungsviertel, die berühmte Walking Street, wurde nach der Zerstörung durch die Coronavirus Pandemie komplett geändert und für den ...

Weiter lesen

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

Urlaub in Thailand wird 2020 nicht stattfinden, sagt die Tourismusbehörde

BANGKOK. Die thailändische Tourismus Behörde hat für diejenigen, die hoffen, dieses Jahr doch noch nach Thailand reisen zu können, schlechte ...

Weiter lesen

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

Kein Ende für das Flugverbot durch die thailändische Zivilluftfahrtbehörde (CAAT) in Sicht

BANGKOK. Das Verbot internationaler kommerzieller Flüge wird weiterhin in Kraft bleiben, während die Situation der Covid-19 Pandemie in vielen Ländern ...

Weiter lesen

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, die thailändische Wirtschaft anzukurbeln

BANGKOK. Der dezimierte Tourismus hat noch immer das Potenzial, um die thailändische Wirtschaft wieder anzukurbeln, berichten die thailändischen Medien. Der ...

Weiter lesen

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BOI erwartet, dass Mega Messen einen Umsatz von 7 Mrd. Baht generieren werden

BANGKOK. Das thailändische Board of Investment (BOI) hat vom 23. bis 26. August die Ausstellungen Subcon Thailand und Intermach 2020 ...

Weiter lesen

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

Regierungsfeindliche Studenten haben die Grenze überschritten

BANGKOK. Die regierungsfeindliche Kundgebung an der Thammasat Universität am Montagabend (10. August) soll die Monarchie beleidigt und die Befürchtung geweckt ...

Weiter lesen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

Das Ministerium für Tourismus und Sport schlägt vor, einige Inseln für Touristen zu öffnen

BANGKOK. Das thailändische Ministerium für Tourismus und Sport wird die Öffnung von fünf Inseln für ausländische Touristen vorschlagen und dabei ...

Weiter lesen

Japanische Besucher und Investoren verhelfen Si Racha zu einem ungeahnten Luxus-Bauboom

pp Si Racha. Die ungebrochene Nachfrage nach gehobenem Wohnraum in Si Racha hat vor ein bis zwei Jahren begonnen und hält weiter an. Vor allem Besucher aus Japan fühlen sich hier offensichtlich wohl und investieren ihr erspartes in eine Eigentumswohnung, die von einem Management komplett betreut wird.

Weiterlesen …

Ein Flughafen-Taxifahrer aus Phuket rast in einen LKW

pp Phuket. Gestern Morgen raste ein Taxifahrer des Flughafen Phuket in der Nähe des Mai Khao Tempel im Norden von Phuket mit hoher Geschwindigkeit in die Seite eines 18-Rad-LKW. Der Taxifahrer hatte großes Glück und wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Sein stark beschädigtes Fahrzeug wurde zur Seite geschleudert und landete in einem Straßengraben.

Weiterlesen …

Tropische Stürme richten im Norden Thailands verheerende Schäden an

pp Chiang Rai. Laut einem Bericht des Meteorologischen Wetteramtes haben die tropischen Stürme im Norden Thailands in vielen Gebieten starke Verwüstungen angerichtet und verheerende Schäden hinterlassen.

Weiterlesen …

Sommerstürme hinterlassen in 17 Provinzen eine Spur der Verwüstung

pp Bangkok. Die angekündigten Sommerstürme verursachten am Mittwoch und am Donnerstag in mindestens 17 Provinzen des Landes erhebliche Verwüstungen und teilweise Überschwemmungen. Ein Mann wurde dabei getötet und ein weiterer verletzt.

Weiterlesen …

Der Polizeichef von Ubon Ratchathani und fünf weitere hochrangige Polizeibeamte abrupt auf inaktive Posten versetzt

pp Ubon Ratchathani. Am Samstagabend überfiel ein Team von Soldaten eine Spielhölle im Paewpan Resort in der Innenstadt. Während zahlreichen Spielern die Flucht gelang, konnten insgesamt 16 Personen, darunter drei Männer und 13 Frauen verhaftet werden.

Weiterlesen …

Schwere Unwetter, Hagel und Sturm für die kommende Woche angekündigt

pp Bangkok. Schwere Stürme, Gewitter und Hagel werden laut dem Meteorologischen Wetteramt in der kommenden Woche vom 21. bis zum 24. April für den Norden und den Nordosten des Landes erwartet.

Weiterlesen …

Vier Tote und 13 Verletzte nach einem Unfall in Surin

pp Surin. Am Dienstag kam es gegen 15 Uhr auf der Hin Khon-Ban Khok Lao Straße in Prasat zu einem verheerenden Verkehrsunfall mit einem mit 17 Jugendlichen besetzten Pickup. Die jungen Leute waren wie viele andere auch mit ihrem vollbesetzten Pickup unterwegs, um Songkran auf den Straßen in ihrer Heimat zu feiern.

Weiterlesen …

Mehr als 1.400 Häuser durch Hagelsturm im Norden Thailands zerstört

pp Chiang Rai. Lokale Beamte waren gestern im Norden des Landes unterwegs, um sich ein Bild von den Schäden und den Verwüstungen zu machen, die ein Hagelsturm am Mittwochabend und in der Nacht verursacht hatte.

Weiterlesen …

Wütende Anwohner wollen eine Mörderin lynchen

pp Pattaya. In der Nacht zum 21. März wurde die 60 Jahre alte Besitzerin eines Lebensmittelgeschäfts in der Wohnung über ihrem Laden brutal mit einem Hammer getötet. Kurze Zeit später konnten bereits zwei verdächtige Personen, die 28-jährige Frau Rutairat und der 28 Jahre alte Weerayuth Jongharn verhaftet werden.

Weiterlesen …

Doktor der US-Luftwaffe wegen Vergewaltigung einer Thailänderin angeklagt

pp Udon Thani. Der US-Luftwaffenarzt Oberstleutnant Mark A. Anderson soll im vergangenen Jahr bei einer Militärübung mit seiner Einheit in Udon Zhani eine 21-jährige Thailänderin vergewaltigt haben.

Weiterlesen …

Ein Deutscher und ein Schweizer kommen bei einem Unfall in einem Baht-Bus ums Leben

pp Satun. Zwei männliche Touristen aus Deutschland und aus der Schweiz kamen am Donnerstag bei einem Unfall in einem gemieteten Baht-Bus im Bezirk Khuan Don ums Leben. Der Baht-Bus war auf einer kurvenreichen Strecke von einem anderen Fahrzeug gerammt worden und von der Straße abgekommen.

Weiterlesen …

Sommerstürme fällen Bäume und Strommasten, bringen Häuser zum Einsturz und versenken Boote

pp Bangkok. Schwere Sommerstürme sorgten am Wochenende in vielen Provinzen für zahlreiche Verwüstungen und Zerstörungen. Dabei kam ein Mensch ums Leben und drei Personen wurden verletzt.

Weiterlesen …

Einwanderungsbehörde verhaftet mehrere Ausländer mit gefälschten Pässen und Einreisevisa

pp Nong Khai/Bangkok. Die Einwanderungsbehörden in Thailand haben es immer öfter mit gefälschten oder gestohlenen Pässen zu tun. Aber nicht nur die Pässe, sondern auch gefälschte Einreisevisa in andere Länder scheinen in Thailand leicht erhältlich zu sein.

Weiterlesen …