Neue Beiträge
Ehrlicher Taxifahrer gibt 55.000 Baht an einen Touristen zurück

Ehrlicher Taxifahrer gibt 55.000 Baht an einen Touristen zurück

Bangkok. Die Taxifahrer in Bangkok sind dafür bekannt, dass sie keine Fahrgäste akzeptieren und nach einem höheren Preis für die ...

Weiter lesen

Die Junta hat ab heute das Verbot der politischen Aktivitäten aufgehoben

Die Junta hat ab heute das Verbot der politischen Aktivitäten aufgehoben

Bangkok. Ab heute wurde das von der Junta verhängte Verbot der politischen Aktivitäten aufgehoben. Die Junta hat das Verbot der ...

Weiter lesen

Der Credit Suisse Global Wealth Report 2018 über die Ungleichheit in Thailand belastet die Politik

Der Credit Suisse Global Wealth Report 2018 über die Ungleichheit in Thailand belastet die Politik

Bangkok. Nachdem der „ Credit Suisse Global Wealth Report 2018 “ über die Ungleichheit in Thailand  Anfang dieses Monats veröffentlicht ...

Weiter lesen

Sollte Prayuth die Wahlen gewinnen, könnte dies erneut zur Instabilität führen, warnen Wissenschaftler

Sollte Prayuth die Wahlen gewinnen, könnte dies erneut zur Instabilität führen, warnen Wissenschaftler

Bangkok. Der ehemalige Studentenaktivist und renommierte Gelehrte Thirayuth Boonmee hat vorausgesagt, dass der Junta-Chef General Prayuth Chan o-cha zwar in ...

Weiter lesen

Selbst eine Polizeistation ist nicht immer ein sicherer Ort für die Bürger

Polizeistationen sind nicht immer ein sicherer Ort für die Bürger

Bangkok. Auf der Facebook Seite „ Joh Kao Tua Thai “ wurde ein Beitrag aus einer Polizeistation veröffentlicht, bei der ...

Weiter lesen

Sozialunternehmen sind der Schlüssel zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in Thailand

Sozialunternehmen sind der Schlüssel zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in Thailand

Bangkok. Auf einem Seminar für ein nachhaltigeres Wirtschaftswachstum forderten die anwesenden Experten dass sich die Investoren an der Gestaltung der ...

Weiter lesen

Die thailändische Internet Wirtschaft legt ein rasantes Wachstum vor

Die thailändische Internet Wirtschaft legt ein rasantes Wachstum vor

Bangkok. Laut der Studie „ E-Conomy SEA 2018 “ von Google und Temasek hat die Internet Wirtschaft in Südostasien einen ...

Weiter lesen

Thailand Kapazität der Staudämme erreicht – Bevölkerung soll sich auf neue Überschwemmungen vorbereiten

pp Thailand. Das meteorologische Wetteramt warnt vor weiteren Regenfällen in den nächsten Tagen. Der Tropensturm „Haitang“ hat mit seinen enormen Wassermassen die Staudämme bis an den Rand gefüllt. Um ein Brechen der Dämme zu verhindern, sehen die Behörden keine andere Möglichkeit, als die Schleusentore zu öffnen, wenn der Regen weiter anhält.

Weiterlesen …

Thailand Hochwasser so weit das Auge reicht – es soll noch schlimmer werden

pp Thailand. Alle Medien berichten über den derzeitigen Hochwasserstand und die damit verbundenen Überschwemmungen. Der Wasserpegel der Flüsse hat bereits den Höchststand erreicht, die künstlich mit Sandsäcken angelegten Dämme können das Wasser nicht mehr zurückhalten.

Weiterlesen …

Thailand Unwetterwarnungen für die Touristenzentren Pattaya, Phuket, Chiang Mai und Krabi

as Thailand. Das meteorologische Institut gab am 30 September eine erneute Unwetterwarnung für das gesamte Land heraus. Bis einschließlich 3. Oktober wird vor weiteren Regenfällen, Sturzfluten, Überschwemmungen und Erdrutschen gewarnt.

Weiterlesen …

Nakhon Pathom Fünf Hundehändler verurteilt

pp Nakhon Pathom. Mitte August hatte der ONLINE-TIP über den illegalen Transport von gut 2.000 Hunden berichtet, die per LKW nach Vietnam gebracht werden sollten. Die Polizei konnte den Transport stoppen und die zum Teil stark ausgehungerten Tiere in einem Tierheim unterbringen. Nakhon Phanom นครพนม 2000 Hunde vor dem Kochtopf gerettet

Weiterlesen …

Thailand Hochwasseralarm für Zentralthailand

pp Zentralthailand. Die aktuelle Warnung des Katastrophenschutzzentrums geht davon aus, daß der Chao Phraya Fluß in den nächsten Tagen über seine Ufer treten wird. In Ayutthaya steht bereits der Bezirk Bang Pa In etwa 50 Zentimeter unter Wasser. Das Zentrum erwartet, daß hier in ein paar Tagen der Wasserstand auf über einen Meter Höhe ansteigen wird.

Weiterlesen …

Thailand Händler nutzen die Not der Hochwasseropfer schamlos aus

pp Thailand. Die nationale Presse berichtet, daß der Chef des internen Handelsdepartments seine Büros in den überfluteten Provinzen angewiesen hat sicherzustellen, daß Lebensmittelhändler und andere Einzelhändler in den überfluteten Gebieten nicht die Situation der Flutopfer ausnutzen und unverhältnismäßig steigende Preise für lebensnotwendige Güter verlangen.

Weiterlesen …

Nordthailand Flut im Anmarsch – Reisernte in Gefahr

pp Nordthailand. In den nächsten Wochen soll der Pegel des Chao Phraya Flusses jeden Tag um 15 Zentimeter ansteigen. Laut Angaben des Katastrophenschutzzentrums sollen bis zu 2.800 Kubikmeter Wasser pro Sekunde den Fluß herunterfließen. In einigen Gebieten ist der Fluß bereits über die Ufer getreten.

Weiterlesen …