Neue Beiträge
Thailand sucht nach weiteren Anreizen um den Tourismus anzukurbeln

Thailand sucht nach weiteren Anreizen um den Tourismus anzukurbeln

Bangkok. Die thailändischen Unternehmer aus der Tourismusindustrie haben die Regierung dazu aufgefordert, mehr Anreize zur Stützung und Entwicklung des Tourismus ...

Weiter lesen

Die Hitze hat in Thailand einen neuen Rekord beim Stromverbrauch ausgelöst

Die Hitze hat in Thailand einen neuen Rekord beim Stromverbrauch ausgelöst

Bangkok. Am vergangenen Wochenende hat die Hitze in Thailand dazu geführt, dass zahlreiche Bewohner und Besucher ihre Klimaanlagen angestellt haben, ...

Weiter lesen

Japanische Investoren wollen weiter in die Hybridfahrzeugproduktion in Thailand investieren

Japanische Investoren wollen weiter in die Hybridfahrzeugproduktion in Thailand investieren

Bangkok. Die japanische Außenhandelsorganisation (JETRO) bekundet ihr Interesse an Investitionen in die Hybridfahrzeugproduktion im thailändischen Ostwirtschaftskorridor (EEC) und begrüßt dabei ...

Weiter lesen

Thailand ist bereit um mit dem Erbauer der Seeplattform vor ein Gericht zu gehen

Thailand ist bereit um mit dem Erbauer der Seeplattform vor ein Gericht zu gehen

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Wissanu Krea-ngam nahm am Samstag Stellung zu den zahlreichen nationalen und internationalen Meldungen über die vor ...

Weiter lesen

Die Marine bereits sich darauf vor, die Seeplattform vor Phuket an Land zu schleppen

Die Marine bereits sich darauf vor, die Seeplattform vor Phuket an Land zu schleppen

Phuket. Die thailändische Marine (Royal Thai Navy) bereitet sich darauf vor, um die vor Phuket schwimmende Seeplattform (Seastead) eines flüchtigen ...

Weiter lesen

Der König hilft dem Mädchen, dessen Eltern durch den betrunkenen Mercedes Fahrer getötet wurden

Der König hilft dem Mädchen, deren Eltern durch den betrunkenen Mercedes Fahrer getötet wurden

Bangkok. Mitte April wurde ein Oberleutnant der Polizei zusammen mit seiner Frau bei einem Unfall, den ein betrunkener Geschäftsmann mit ...

Weiter lesen

Glasfaser soll für eine bessere Zukunft in den ländlichen Gebieten sorgen

Glasfaser soll für eine bessere Zukunft in den ländlichen Gebieten sorgen

Bangkok. Thailand möchte mit seinem ehrgeizigen Programm „ Net Pracharat „ und der Einführung von Glasfaser in den ländlichen Gebieten ...

Weiter lesen

Big Joke verspricht einfachere, schnellere und „ wasserdichte „ Einwanderungsregeln

Big Joke verspricht einfachere, schnellere und „ wasserdichte „ Einwanderungsregeln

Bangkok. Nachdem Beamte der Einwanderungsbehörde gestern dazu bereit waren, einem Ministerkomitee Vorschläge für neue Einwanderungsregeln vorzulegen, erläuterte der Chef der Einwanderungsbehörde Generalleutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ), was dies für die Besucher und die Auswanderer ( Expats ) in Thailand bedeuten würde.

Weiterlesen …

Laut der Wahlkommission sollen die ersten Ergebnisse bereits am Sonntag ab 18 Uhr verfügbar sein

Laut der Wahlkommission sollen die ersten Ergebnisse bereits am Sonntag ab 18 Uhr verfügbar sein

Bangkok. Laut den Angaben der Wahlkommission ( EC ) sollen die ersten Ergebnisse nur eine Stunde nach der Abstimmung in der lange erwarteten Wahl am Sonntag ( 24. März ) ab 18 Uhr verfügbar sein. Der Generalsekretär der Wahlkommission, Herr Jarungvith Phumma sagte, dass die Ergebnisse von den Wahllokalen, in denen die Wahlbeteiligung nicht allzu groß ist, in weniger als einer Stunde zu erwarten seien.

Weiterlesen …

Am Sonntag könnten rund sieben Millionen Erstwähler der Junta im Weg stehen

Am Sonntag könnten rund sieben Millionen Erstwähler der Junta im Weg stehen

Bangkok. Die Wahlen am Sonntag werden als Kampf zwischen der autoritären Junta und den demokratischen Kräften ausgetragen, um zu bestimmen, ob Mitglieder der Militärjunta legitimer Weise durch die Abstimmung an der Macht bleiben können. Allerdings könnten dabei die rund sieben Millionen Erstwähler der Junta im Weg stehen und ihr einen Strich durch die Rechnung machen.

Weiterlesen …

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern schon heute ( 21. März ) empfohlen, mindestens sechs Stunden zu schlafen, bevor sie am Sonntag ( 24. März ) zu ihrem Wahllokal gehen.

Weiterlesen …

Tai Rak Tham Partei möchte Sexspielzeug legalisieren um den Kautschukhandel anzukurbeln

Tai Rak Tham Partei möchte Sexspielzeug legalisieren, um den Kautschukhandel anzukurbeln

Bangkok. Die bisher wenig bekannte Tai Rak Tham Partei, die ebenfalls an den Parlamentswahlen teilnimmt, gab am Mittwoch einen ihrer vorrangigen Vorschläge für ihre Arbeit nach der Wahl bekannt.  Die Partei möchte den Verkauf und die Produktion von Sexspielzeug legalisieren, um den Kautschukhandel in Thailand anzukurbeln.

Weiterlesen …

Die Tourismusbehörde möchte indische Senioren als neue Touristen gewinnen

Thailand möchte indische Senioren als neue Touristen gewinnen

Bangkok. Die Tourismusbehörde „ Tourism Authority of Thailand „ ( TAT ) hat ein neues Ziel für eine neue Einnahmequelle im Auge. Die Tourismusbehörde zielt darauf ab, ältere Bürger aus Indien mit hohen Ausgaben im Urlaub, als die nächste Welle ausländischer Touristen zu gewinnen, die Thailand besuchen und hier für gute Einnahmen sorgen.

Weiterlesen …

Die Pheu Thai Partei will mit einer „ Einsparlotterie „ mehr Wähler gewinnen

Die Pheu Thai Partei will mit einer „ Einsparlotterie „ mehr Wähler gewinnen

Bangkok. Die Pheu Thai Partei hat sich noch kurz vor den Wahlen am Sontag ( 24. März ) angeblich etwas neues einfallen lassen. Weil viele Thailänder bekanntermaßen eine Vorliebe für Glücksspiele haben, will die Pheu Thai Partei mit einer sogenannten „ Einsparlotterie „ noch schnell mehr Wähler für ihre Partei gewinnen.

Weiterlesen …

Gesetzliche Geschwindigkeiten für Fahrzeuge sollen angepasst werden

Gesetzliche Geschwindigkeiten für Fahrzeuge sollen angepasst werden

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister und Verteidigungsminister General Prawit Wongsuwan hat die Polizei und verwandte Behörden angewiesen, geeignete Geschwindigkeiten für verschiedene Fahrzeugtypen auf Autobahnen, Überland- und Landstraßen zu überprüfen und festzulegen,

Weiterlesen …

Das Umweltministerium kündigt für den 14. – 17. März eine Tropensturmwarnung an

Das Umweltministerium kündigt für den 14. – 17. März eine Tropensturmwarnung an

Bangkok. Gestern, ( 10. März ) hat die Meteorologische Abteilung zusammen mit dem Umweltministerium für den Zeitraum vom 14. bis zum 17. März eine Tropensturmwarnung angekündigt. Die Bürger sollen sich auf Regen, Hagel, und gefährliche Windböen vorbereiten,

Weiterlesen …

Polizei kündigt den betrunkenen Verkehrsteilnehmern zu Songkran wieder einmal den Kampf an

Polizei kündigt den betrunkenen Verkehrsteilnehmern zu Songkran wieder einmal den Kampf an

Bangkok. Der stellvertretende Polizeikommissar Thailands, Polizei General Srivara Ransibrahmanakul sagte, die Truppe werde bei der bevorstehenden Songkran Feier im April stark auf alle betrunkenen Verkehrsteilnehmer achten und entsprechend hart auf sie einwirken.

Weiterlesen …

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand aktualisiert

Das Auswärtige Amt hat seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand aktualisiert

Bangkok / Berlin. Das Auswärtige Amt hat am Dienstag den 5. März seine Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand auf seiner Webseite aufgrund der bevorstehenden Wahlen aktualisiert. Aktuelle Hinweise Am 24. März 2019 sollen in Thailand Parlamentswahlen stattfinden. Es kann im Vorfeld, während und nach den Wahlen zu politischen Versammlungen, Protestaktionen und Demonstrationen kommen. Das Verbreiten … Weiterlesen …

Der starke Baht hat bereits negative Auswirkungen auf die Tourismusbranche

Der starke Baht hat bereits negative Auswirkungen auf die Tourismusbranche

Bangkok. Zahlreiche Unternehmer aus der Tourismusbranche fürchten, dass der starke Baht bald noch mehr negative Auswirkungen auf ihre Geschäfte und ihr Einkommen haben wird. Die Unternehmer und Hoteliers befürchten, dass viele Reisende ihr Urlaubsziel Thailand ändern

Weiterlesen …

Umweltschützer drängen die Regierung, die Entwicklung des östlichen Wirtschaftskorridors ( EWG ) zu verlangsamen

Umweltschützer drängen die Regierung, die Entwicklung des östlichen Wirtschaftskorridors ( EWG ) zu verlangsamen

Chachoengsao. Umweltschützer und Nichtregierungsorganisationen sind über die Auswirkungen der Umwelt auf das Leben und die Gesundheit der Menschen besorgt, dass sich durch die schnelle Entwicklung des östlichen Wirtschaftskorridors ( EWG ) immer mehr breit macht. Sie drängen die Regierung dazu,

Weiterlesen …

Die königliche Bewässerungsabteilung fordert alle Behörden und Bürger auf, Wasser sparsam einzusetzen

Die königliche Bewässerungsabteilung fordert alle Behörden und Bürger auf, Wasser sparsam einzusetzen

Bangkok. Der stellvertretende Generaldirektor der königlichen Bewässerungsabteilung „ Royal Irrigation Department „ ( RID ), Herr Thaweesak Thanadachopol hat alle Sektoren und Behörden aufgefordert, das noch vorhandene Wasser sparsam einzusetzen. Laut den Angaben der Abteilung beträgt der Wasserstand in drei großen Stauseen des Landes weniger als 30 Prozent.

Weiterlesen …