Neue Beiträge
General Prawit glänzt in einer Meinungsumfrage zur nicht formellen Kreditvergabe

General Prawit glänzt in einer Meinungsumfrage zur nicht formellen Kreditvergabe

Bangkok. Bei einer erst vor kurzem durchgeführten Suan Dusit Umfrage zur nicht formellen Kreditvergabe erzielte der stellvertretende Ministerpräsident und Verteidigungsminister ...

Weiter lesen

Ein weiterer verheerender Schlag gegen den thailändischen Tourismus und die Chinesen

Ein weiterer verheerender Schlag gegen den thailändischen Tourismus und die Chinesen

Chiang Mai. In der nördlichen Hauptstadt der Provinz Chiang Mai kam es am Wochenende erneut zu einem nicht provozierten Angriff ...

Weiter lesen

Fast 11.000 Tote bei Verkehrsunfällen auf Thailands Straßen in diesem Jahr

Fast 11.000 Tote bei Verkehrsunfällen auf Thailands Straßen in diesem Jahr

Bangkok. Nach den neuen schweren Verkehrsunfällen am Wochenende zitiert der Vorsitzende der Stiftung zur Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr die ...

Weiter lesen

Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung hat 19 Provinzen in Alarmbereitschaft versetzt

Bangkok. Die Abteilung für Katastrophenvorbeugung und -minderung hat die Behörden von 19 Provinzen aufgefordert, sich auf Hochwasser und andere Folgen ...

Weiter lesen

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Tausende von thailändischen Frauen haben nur des Geldes wegen die Heiratsangebote eines Ausländers angenommen.

Bangkok. Die thailändischen Medien berichten darüber, dass die Polizei mittlerweile Tausende von Fällen untersucht, in denen thailändische Frauen Heiratsangebote von ...

Weiter lesen

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Der in Chiang Mai wegen seines Graffitis verhaftete Brite sagt, er sei ein Idiot

Chiang Mai. Letzte Woche wurde der 23 Jahre alte Lee Furlong in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem er ...

Weiter lesen

Nach einem Selbstmordversuch verstärkt die Polizei ihre Sicherheitsvorkehrungen an den Flughäfen

Bangkok. Ein Sprecher der Polizei hat erklärt, dass die Beamten an allen fünf großen internationalen Flughäfen im Land ihre Sicherheitsvorkehrungen ...

Weiter lesen

Starke Gewitterregen und böige Winde für dieses Wochenende erwartet

Starke Gewitterregen und böige Winde für dieses Wochenende erwartet

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt warnt die Bewohner im Norden und Nordosten sowie in den östlichen, südlichen und zentralen Regionen einschließlich Bangkok von heute bis zum Montag vor starkem Gewitter, sintflutartigen Regen und böigen Winden.

Weiterlesen …

Angeblicher Millionen Diebstahl des Hongkong Touristen zum Teil aufgeklärt

Angeblicher Millionen Diebstahl des Hongkong Touristen zum Teil aufgeklärt

Pattaya. Die Polizei in Pattaya hat die Festnahme von drei Personen angekündigt, die die Verwirrung in einem Walking Street Kampf zwischen einer Gruppe Ladyboys und einem Touristen aus Hongkong ausgenutzt haben, um das Eigentum einer “Berühmtheit” aus Hongkong am Wochenende zu stehlen.

Weiterlesen …

Junta nutzt den Artikel 44 und ersetzt den Bürgermeister von Pattaya

Junta nutzt den Artikel 44 und ersetzt den Bürgermeister von Pattaya

Pattaya. Der Vorsitzende der Junta, General Prayuth Chan o-cha hat die besondere Macht des Artikel 44 genutzt, und den bisherigen Bürgermeister von Pattaya, Generalmajor Anan Charoenchasri, der für etwas mehr als ein Jahr den Posten des obersten Regierungschefs in Pattaya innehatte, kurzerhand entfernt.

Weiterlesen …

Polizeichef von Pattaya übernimmt den Fall des angeblichen Millionen Diebstahls eines Hongkong Touristen

Polizeichef von Pattaya übernimmt den Fall des angeblichen Millionen Diebstahls eines Hongkong Touristen

Pattaya. Am vergangenen Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von Ladyboys. Allerdings war er mit der Arbeit der Beamten offenbar nicht einverstanden und kritisierte vier Tage später am Samstag die Polizei bzw. ihre Arbeit und ihre Vorgehensweise.

Weiterlesen …

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Hongkong Tourist kritisiert die Polizei in Pattaya nach einem Überfall durch eine Gruppe Ladyboys

Pattaya. Am Dienstag meldete ein Tourist aus Hongkong bei der Polizei in Pattaya einen angeblichen Überfall durch eine Gruppe von Ladyboys. Allerdings war er mit der Arbeit der Beamten offenbar nicht einverstanden und kritisierte vier Tage später am Samstag die Polizei bzw. ihre Arbeit und ihre Vorgehensweise.

Weiterlesen …

Jeder 7-Eleven landesweit wird ab nächsten Monat zur Bank

Jeder 7-Eleven landesweit wird ab nächsten Monat zur Bank

Bangkok. Rund 20 Millionen Bankkunden der Government Savings Bank werden ab dem 31. Oktober 2018 in der Lage sein, in mehr als 13.000 Convenience Stores des 7-Eleven Riesen  im ganzen Land Geld einzuzahlen und abheben zu können, gab die Bank am Dienstag offiziell bekannt.

Weiterlesen …

Wird es bald eine Autofähre zwischen Prachuap Khiri Khan und Sattahip geben?

Wird es bald eine Autofähre zwischen Prachuap Khiri Khan und Sattahip geben?

Prachuap Khiri Khan / Sattahip. Wichtige Vertreter aus der Provinz Prachuap Khiri Khan haben sich heute getroffen, um über die Pläne für ein neues Fährterminal südlich von Hua Hin in Pak Nam Pran zu sprechen. Laut den weiteren Angaben in den Medien, soll hier das neue Terminal für eine Autofähre entstehen, die Prachuap Khiri Khan und Sattahip miteinander verbinden wird.

Weiterlesen …

Staudämme können die Wochenendstürme bewältigen, behaupten die Behörden

Staudämme können die Wochenendstürme bewältigen, behaupten die Behörden

Bangkok. Das Nationale Wasseramt und das Royal Irrigation Department ( RID ) haben am Freitag bestätigt, dass die Behörden und das Bewässerungssystem während der außergewöhnlichen Regenperiode, die fast jeden Teil des Landes betrifft, große Mengen an Niederschlag erhalten.

Weiterlesen …

Weiterer heftiger Regen in vielen Teilen des Landes an diesem Wochenende

Weiterer heftiger Regen in vielen Teilen des Landes an diesem Wochenende

Bangkok. In seiner dritten Warnung vor heftigen Regenfällen seit gestern hat das Meteorologische Wetteramt erneut die Menschen in vielen Teilen des Landes vor schweren Regen gewarnt, die durch ein gemäßigtes Hochdruckgebiet aus China ausgelöst werden,

Weiterlesen …

Die Flughafenbehörde von Thailand erhöht erneut die Zuschläge für Flüge ins Ausland um 200 Baht

Die Flughafenbehörde von Thailand erhöht erneut die Zuschläge für Flüge ins Ausland um 200 Baht

Bangkok. Laut den Nachrichten auf der Webseite von Daily News will die Flughafenbehörde von Thailand die Zuschläge bzw. die Gebühren von derzeit 400 Baht pro Flug und Passagier, die bereits in den Ticketpreisen enthalten sind, um weitere 200 Baht pro Flug und Passagier erhöhen.

Weiterlesen …

Thailand sollte sein Prostitutionsverbot überdenken, raten Experten

Thailand sollte sein Prostitutionsverbot überdenken, raten Experten

Bangkok. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Prostitution in Thailand weit verbreitet ist, obwohl es ein generelles Prostitutionsverbot gibt und sie laut dem Gesetz illegal ist. Diese eklatante Kluft zwischen dem Gesetz und der Realität zeigt die Notwendigkeit, die entsprechend Gesetze zu ändern

Weiterlesen …

Im vergangenen Jahr wurden 14.000 Taxifahrer verhaftet

Im vergangenen Jahr wurden 14.000 Taxifahrer verhaftet

Bangkok. Am Freitag erklärte der stellvertretende Kommandant der Touristenpolizei Polizei Generalmajor Surachet Hakparn auf einer Pressekonferenz, dass im vergangenen Jahr 14.000 Taxifahrer verhaftet wurden. Die Taxifahrer hatten sich geweigert, Passagiere zu befördern.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth lehnt die höheren Strafen für Fahren ohne Führerschein ab

Premierminister Prayuth lehnt die höheren Strafen für Fahren ohne Führerschein ab

Bangkok. Nachdem sich das Verkehrsministerium und das zuständige Land und Transport Büro für eine drastische Erhöhung der Geld- und Gefängnisstrafen für das Fahren ohne Führerschein ausgesprochen haben, brach in den Medien und in den sozialen Netzwerken ein Sturm der Entrüstung gegen die neuen Vorschläge der Behörden aus.

Weiterlesen …

Nicht die Polizei sondern die Gerichte entscheiden über die neuen Strafen bei Fahren ohne Führerschein

Nicht die Polizei sondern die Gerichte entscheiden über die neuen Strafen bei Fahren ohne Führerschein

Bangkok. Nachdem die Vorschläge für die neuen drastischen und harten Strafen für das Fahren ohne Führerschein veröffentlicht wurden, ist ein Aufschrei unter den Verkehrsteilnehmern laut geworden. Viele Auto- und Motorradfahrer befürchten nun eine neue Welle von Korruption und eine einfache Möglichkeit für die Polizei, noch mehr Geld von den armen Bürgen des Landes abzuzocken

Weiterlesen …