Neue Beiträge
Premierminister Prayuth ist für alle politischen Vorschläge offen

Premierminister Prayuth ist für alle politischen Vorschläge offen

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha sagte am Donnerstag, dass er sich alle politischen Vorschläge anhören würde, aber nicht in der ...

Weiter lesen

Vier Personen entgehen bei einem Unfall nur knapp einer Katastrohe

Vier Personen entgehen bei einem Unfall nur knapp einer Katastrohe

Suphanburi. Die Aufnahmen einer Sicherheitskamera vor einem beliebten " Khao Tom " -Restaurant auf der Meun Han Straße in der ...

Weiter lesen

Polizei will während der Feiertage ein striktes Sitzplatzverbot auf den Ladeflächen von Pickups durchsetzen

Polizei will während der Feiertage ein striktes Sitzplatzverbot auf den Ladeflächen von Pickups durchsetzen

Bangkok. In den thailändischen Nachrichtenagenturen und in den sozialen Netzwerken brodeln die Gerüchte und die Kommentare darüber, dass die Polizei ...

Weiter lesen

Militante fackeln in Yala einen Bus nach Bangkok ab

Militante fackeln in Yala einen Bus nach Bangkok ab

Yala. Eine mit Gewehren bewaffnete Militante Gruppe hat am Wochenende durch Straßensperren einen Bus nach Bangkok gestoppt. Anschließend forderten sie ...

Weiter lesen

Noch immer sind vier Provinzen im Süden überflutet

Noch immer sind vier Provinzen im Süden überflutet

Nakhon Si Thammarat. Herr Chayapol Thitisak, der Leiter der Abteilung für Katastrophenschutz- und Minderung sagte bei einer Pressekonferenz am Sonntag, ...

Weiter lesen

Thailand erklärt den Plastiktüten den Krieg

Thailand erklärt den Plastiktüten den Krieg

Bangkok. Nicht zum ersten Mal stehen die Plastiktüten und der damit verbundene Müll in Thailand im Kreuzfeuer der Kritiken. Auf ...

Weiter lesen

Acht Ausländer und zwei Thais wegen Milliarden Baht Betrug verhaftet

Acht Ausländer und zwei Thais wegen Milliarden Baht Betrug verhaftet

Bangkok. Auf einer Pressekonferenz am Samstag verkündete der Chef des Department of Special Investigation ( DSI ), Polizei Oberst Paisit ...

Weiter lesen

Durchsetzung des Rauchverbots am Strand bis Februar verschoben

Touristen in Pattaya halten sich nicht an das Rauchverbot am Strand

Bangkok. Die Regierung hat die Durchsetzung ihres Rauchverbots für Pattaya und andere beliebte bis zum Februar Strände verzögert, um die Öffentlichkeit besser über die Kosten bei der Bestrafung wegen Rauchen am Strand aufzuklären.

Weiterlesen …

Thailändische Polizei und Regierung verschärft Maßnahmen gegen illegale Ausländer

Thailändische Polizei und Regierung verschärft Maßnahmen gegen illegale Ausländer

Bangkok. Die thailändische Regierung hat eine neue Niederschlagung gegen illegale Ausländer eingeleitet und möchte alle in Thailand lebenden ausländischen Verbrecher einfangen und aus Thailand ausweisen.

Weiterlesen …

Mangelnde Fremdsprachen Fähigkeiten der Thais behindern den Tourismus

Mangelnde Fremdsprachen Fähigkeiten der Thais behindern den Tourismus

Bangkok. Der stellvertretende Ministerpräsident Thanasak Patimaprakorn sagte, dass die Unfähigkeit der Thais, Fremdsprachen zu lernen und zu sprechen, die Entwicklung des Tourismus in vielen Sektoren, insbesondere im Kreuzfahrtschiffmarkt, behindert und einschränkt.

Weiterlesen …

Ab dem 1. Februar 2018 sind alle Strände in Thailand Nichtraucher Zonen

Ab dem 1. Februar 2018 sind alle Strände in Thailand Nichtraucher Zonen

Bangkok. Am Mittwoch den 1. November starte die thailändische Regierung nach monatelangen Gesprächen ein Rauchverbot für 90 Tage an 24 Stränden in Thailand. Nach diesen 90 Tagen, am 1. Februar 2018 soll dann das Rauchverbot für alle Strände in Thailand gelten.

Weiterlesen …