Neue Beiträge
Demonstranten sollen innerhalb von einer Stunde ihre Kundgebung beenden

Demonstranten sollen innerhalb von einer Stunde ihre Kundgebung beenden

Bangkok. Die Demonstranten, die sich heute auf dem Tha Prachan-Campus der Thammasat-Universität versammelt hatten, erhielten von der Polizei eine Frist ...

Weiter lesen

Will Suthep Thaugsuban eine Anti-Wahlkampfkampagne starten?

Will Suthep Thaugsuban eine Anti-Wahlkampfkampagne starten?

Bangkok. Nachdem die Gerüchte in den sozialen Netzwerken immer deutlicher wurden, dass Suthep Thaugsuban, der Vorsitzende des inzwischen aufgelösten Demokratischen ...

Weiter lesen

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Beamter der Einwanderungsbehörde soll in die Entführung einer Touristin verwickelt sein

Bangkok. Am Dienstag erklärte Polizei General Major Surachate Hakparn auf einer Pressekonferenz, dass in der Nacht des 6. Mai eine ...

Weiter lesen

Thailand macht Fortschritte auf der internationalen Bühne, sagt Außenminister Don Poramudwinai

Thailand macht Fortschritte auf der internationalen Bühne, sagt Außenminister Don Poramudwinai

Bangkok. Thailands Außenminister Don Poramudwinai hat die Fortschritte Thailands auf der internationalen Ebene hervorgehoben und begründet die Fortschritte damit, das ...

Weiter lesen

Prayuth wird im nächsten Monat Europa besuchen

Prayuth wird im nächsten Monat Europa besuchen

Bangkok / Brüssel. Premierminister Prayuth Chan o-cha wird im nächsten Monat Europa besuchen, um die Verbindungen zwischen Thailand und Europa ...

Weiter lesen

Das Verteidigungsministerium will mit einer neuen Datenbank die Ausländer überwachen

Das Verteidigungsministerium will mit einer neuen Datenbank die Ausländer überwachen

Bangkok. Das thailändische Verteidigungsministerium wird eine neue Computer Datenbank entwickeln, um noch mehr Informationen über Ausländer zu speichern die ins ...

Weiter lesen

Die Regierung schneidet in einer Meinungsumfrage der Suan Dusit Universitaet schlecht ab

Die Regierung schneidet in einer Meinungsumfrage der Suan Dusit Universitaet schlecht ab

Bangkok. Die thailändischen Bürger sind von der Leistung der Prayuth Regierung, die am Dienstag den 22. Mai 2018 ihre vierte ...

Weiter lesen

Glück im Unglück: Birmanische Arbeiter verschlafen ein Feuer im Obergeschoß eines russischen Geschäftshauses.

Am frühen Morgen des 22. Januar erhielt die Polizei von Pattaya die Meldung über einen Brand in einem Geschäftshaus. Die Polizei und die Feuerwehr mit fünf Löschfahrzeugen machten sich sofort auf den Weg zur Unglücksstelle. Das Gebäude gehörte zu einer Reihe von 10 kommerziellen Stadthäusern, wobei die Flammen in der obersten Etage des vierstöckigen Gebäudes bereits aus den Fenstern schlugen. Die Beamten drangen in das brennende Haus und in die beiden benachbarten Häuser ein, um alle Bewohner in Sicherheit zu bringen.

Weiterlesen …

Grausamer Fund im Zentrum von Pattaya

Laut[pdn] wurde die Polizei von den Fußballspielern alarmiert, daß sie in der Nähe ihres Fußballplatzes einen toten Körper unter einem Tamarindenbaum entdeckt hätten. Als die Polizei am Fundort eintraf, war bereits eine große Menschenmenge versammelt. Die Beamten hatte alle Hände voll zu tun, den Fundort weiträumig abzuriegeln, um weitere Spuren sichern zu können.

Weiterlesen …

Pattaya / Si Racha: Polizei kündigt eine Ausgangssperre und ein Verbot von Glücksspielen im Internet für Jugendliche unter 18 Jahren an

Wie ein Vertreter der Polizei in Si Racha / Chonburi der [PDN] berichtet, soll ab sofort für alle Jugendlichen unter 18 Jahren eine Ausgangssperre ab 22.00 Uhr gelten. Weiterhin will man versuchen, das Online-Spielen in Internet-Cafés für diese Zielgruppe besser zu kontrollieren bzw. zu verbieten. Hier sollen in Zukunft verstärkt Kontrollen der Polizei stattfinden.

Weiterlesen …

Si Racha: Feuer durch Kurzschluss in einem Holzhaus

Die [pdn] berichtet, daß bei der Polizei und der Feuerwehr nachts um 23.30 Uhr ein Notruf wegen eines brennenden Hauses einging. Die Feuerwehr rückte mit 5 Fahrzeugen aus und versuchte, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Bei der Ankunft der Feuerwehr stand das Holzhaus bereits in lodernden Flammen. Durch die hinter dem Haus gelagerten Stapel von alten Zeitungen und Papier wurde das Feuer noch zusätzlich mit brennbarem Material versorgt. Die Löschaktion dauerte über eine Stunde, konnte jedoch nicht verhindern, daß das Haus komplett zerstört wurde

Weiterlesen …

Pattaya / Si Racha: Ein Ammoniakgasleck in einer Eisfabrik zwingt die Anwohner, ihre Häuser zu verlassen.

Wie die [PDN] berichtet, kam es am 18. Januar in Si Racha zu einem Unfall in einer Eisfabrik. Ein Leck an einer der Ammoniakgasleitungen verursachte in der näheren Umgebung bei den Anwohnern Atembeschwerden, brennende und juckende Augen. Im gesamten Umfeld der Eisfabrik lag ein stechender beißender Geruch in der Luft.

Weiterlesen …

Pattaya: Betrunkener Finne von seiner Ex-Thaifrau mit dem Messer attackiert

Wie die lokale Presse berichtet, wurde die Polizei von einer Krankenschwester aus dem Pattaya Memorial Hospital alarmiert, dass bei ihnen ein fremder Mann mit einer Stichwunde in seiner linken Brust eingeliefert wurde. Bei der Vernehmung wurde der Fremde als ein 28-jähriger Mann aus Finnland identifiziert. Der Finne gab an, in seiner Stammbar ein paar Bier getrunken zu haben. Dann habe er seine Ex-Frau getroffen und mit ihr über das Sorgerecht des gemeinsamen Kindes gestritten.

Weiterlesen …

Pattaya: Fahrerflucht am Nord Pattaya Polizeikontrollpunkt endete mit zwei Toten und fünf Verletzte.

Wie in der lokalen Presse zu lesen war, hatte die Polizei in der Nacht vom 15 zum 16 Januar wieder mal einen Kontrollpunkt in Nord Pattaya eingerichtet. In den frühen Morgenstunden näherte sich dann ein weißer Isuzu-Pickup der Kontrollstelle. Der Fahrer hielt jedoch nicht an, sondern raste mit hoher Geschwindigkeit davon.

Weiterlesen …

Pattaya: Über 10.000 Besuchen kamen am National Children’s Day zum Utapao Flughafen.

Da hatte sich das Militär was ganz besonderes für die Kiddys einfallen lassen. Vom Hubschrauber, Harrier, Löschflugzeug bis zum Panzer, Amphibienfahrzeuge und 37 mm Kanone war alles vertreten, was nur Krach machen konnte. Für die Kinder war das ganze dann auch tatsächlich ein Riesen Spektakel, schließlich war alles zum Greifen nah.

Weiterlesen …

Die Polizei von Pattaya konnte drei Gold Diebe mit Hilfe fremder Hunde verhaften.

Nachts um 3.40 rief ein 46 jähriger Thai bei der Polizei in Pattaya an und meldete den Diebstahl seiner 1 Baht Goldkette. Er sagte aus, dass drei Männer auf zwei Motorrädern ihm die Kette entwendet hätten.
Ein Polizei-Team nahm sofort die Verfolgung auf und riegelte die nähere Umgebung ab. Schließlich konnte man die drei Täter sehen, diese machten sich aber jetzt zu Fuß aus dem Staub. Wenig später lief der erste der Täter, ein 18 jähriger Thai den Beamten ins Netz und wurde festgenommen.

Weiterlesen …

Chonburi: Bauunternehmer in der Bank-Filiale beklaut

Wie die örtliche Presse aus Sirracha meldet, wollte der 37 jährige Bauunternehmer die Geldsumme auf sein Konto einzahlen, um weitere Baumaterialien für seine nächsten Bauprojekte zu bestellen. Also begab er sich zum Formular-Tresen und füllte brav den Einzahlungsbeleg aus. Da er nun mal beide Hände zum Ausfüllen brauchte, legte er das Geldbündel mit den 150.000 Baht neben sich auf den Tresen.

Weiterlesen …

19 jähriger Drogendealer in Sattahip verhaftet.

Der YaaBaa-Dealer war einem Sonderermittler der Drogenpolizei auf den Leim gegangen. Der verdeckte Ermittler konnte von dem 19 jährigen Teenager 4 Pillen für 1.000 Baht kaufen. Nach der Übergabe gab sich der Ermittler als Polizist zu erkennen. Der hatte aber nicht mit der Reaktion des Dealers gerechnet, der sofort in einen nahestehenden Bambuswald flüchtete und sich unter einem Bambus Stapel versteckte. Das half ihm allerdings nicht viel, da ihn die Beamten nach kurzer Suche verhaften konnten.

Weiterlesen …