Neue Beiträge
Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Bangkok. Thailands Königin Sirikit ist nur wenige Tage nach ihrem 86. Geburtstag in das Chulalongkorn Krankenhaus in Bangkok eingeliefert worden. ...

Weiter lesen

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Bangkok. Die Stadtverwaltung von Bangkok, die Bangkok Metropolitan Administration ( BMA ) hatte ab dem 1. August ein Verbot aller ...

Weiter lesen

Der Norden und Nordosten leiden unter den schweren Überschwemmungen durch Bebinca

Der Norden und Nordosten leiden unter den schweren Überschwemmungen durch Bebinca

Chiang Rai. Durch die starken Regenfälle des Tropensturms Bebinca wurden am Sonntag zahlreiche Häuser und wertvolles Ackerland im Norden und ...

Weiter lesen

Bangkoker Taxifahrer beklaut schlafende Passagiere

Bangkoker Taxifahrer beklaut schlafende Passagiere

Bangkok. Die Polizei konnte am Sonntag einen Bangkoker Taxifahrer verhaften, der zwei Fahrgästen, nachdem sie in seiner Taxe während der ...

Weiter lesen

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Bangkok. Die Studentenaktivistengruppe "Education for the Liberation of Siam" hat den Einsatz des Hashtags " #studentcantsay " auf Facebook und ...

Weiter lesen

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Nakhon Si Thammarat. Eine Restaurant Besitzerin in Nakhon Si Thammarat hat auf der Facebook Seite ihres Restaurant ein Video veröffentlicht, ...

Weiter lesen

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Busfahrer macht die Navigation von Google Maps für seinen Unfall verantwortlich

Chonburi. Der Fahrer eines glücklicher Weise leeren Reisbusses landete gestern Nacht in Chonburi in der Dunkelheit in einem Abwasserkanal, nachdem ...

Weiter lesen

Beim Einatmen Krebs

Wenn man Umweltschutzgruppen glauben darf, dann ist das Einatmen der Luft in den Industriebezirken von Rayong derartig gesundheitsschädlich, daß man davon Krebs bekommen könnte.

Third-Road-Pubs ein gutes Geschäft, aber…

Erst kürzlich eröffnete die Phuket Bar, schräg gegenüber der Feuerwehr ihre Pforten. Fast vom ersten Tag an konnten sich die Eigentümer über ein ausgebuchtes Haus freuen. Zwar gab es dort kürzlich eine Razzia, aber das konnte der guten Laune keinen Abbruch tun. Die Polizei monierte auf dem Bürgersteig abgestellte Motorräder, Tische und Stühle, zu laute Live-Musik und das Nichteinhalten der Sperrstunde.

Weiterlesen …

Mini Siam – Kleine heile Welt

Aus diesem Grund haben wir uns bei MiniSiam in Pattaya umgesehen. Es standen zwar zwei Busse auf dem Parkplatz, aber auf dem großen Gelände sind die wenigen Leute gar nicht weiter aufgefallen. Wir standen fast überall in der ersten Reihe vor den großen Sehenswürdigkeiten in verkleinerter Form.

Weiterlesen …

Deutscher Ingenieur kommt bei Sprengstoffanschlag ums Leben

Die Körperteile des Deutschen wurden von Feldarbeitern auf einer Kautschukplantage gefunden. Herbei gerufene Ermittler der Huoy Yai Polizeistation, Banglamung identifizierten die Leiche als einen 45-jährigen Deutschen Bauingenieur, welcher schon seit 2004 in Thailand bei einer Bangkoker Firma als Berater im Betonbau arbeitet. Unter anderem war er beim Bau des Flughafens Suwannphum beteiligt.

Weiterlesen …

Mysteriöser Tod eines Deutschen in Naklua

Die Polizei konnte keine Fremdeinwirkung feststellen. Eine Frau, die eine Bar vom Deutschen mietete, wollte die Miete bezahlen. Der Deutsche lebte von den Einnahmen aus Barvermietungen, auch war er der Besitzer oder Manager der “Tutti Frutti Bar” und der “Black Pussy Bar”. Der Mann lebte seit ca. 30 Jahren in Pattaya.

Weiterlesen …

Baby-Elefant stürzt in Grube

Elefantentreiber hatten den Elefanten zum Arbeiten auf die Straße schicken wollen, als dieser plötzlich in einem Graben einbrach und feststeckte. Helfer versuchten daraufhin drei Stunden lang, den kleinen Elefanten zu befreien – allerdings ohne Erfolg. Das Gesäß des Dickhäuters hatte sich zu sehr verkeilt.

Weiterlesen …

Wer kann am lautesten schreien?

Das ist nicht die hier abgebildete 26 Jahre alte Siripassorn Kumma, es gewann der Russe Sergej Saweliew, der 116,8 Dezibel laut schreien konnte – in etwa so laut wie die Sirene eines Krankenwagens. Der im Guinness-Buch eingetragene Rekord steht bei 129 Dezibel. Der lauteste Schrei der Welt fand 2000 in London statt.

Fit für kleines Geld?

Die vielen hochkarätigen Restaurants mit mehr oder weniger Sternen haben derzeit ebenfalls Schonzeit in den Küchen. Wie oft kommt es vor, daß man nur einen sich langweilenden Gast dort sieht und immer öfter passiert es, daß alle Stühle unbesetzt bleiben und die Angestellten sich langweilen.

Weiterlesen …

Immobilien: Den Mai gibt es öfter

Geschäftsfürher Hubert Viriot nimmt dies zum Anlaß, zu sagen, daß der Immobilienmarkt in Pattaya stabil sei. Die Bemerkung, daß Northpoint mit seinen 54 und 46 Stockwerke hohen Zwillingstürmen eines der letzten Objekte war, die noch nicht von der Weltwirtschaftskrise betroffen war, bleibt den Kommentatoren überlassen.

Weiterlesen …