Neue Beiträge
Ehrlicher Taxifahrer gibt 55.000 Baht an einen Touristen zurück

Ehrlicher Taxifahrer gibt 55.000 Baht an einen Touristen zurück

Bangkok. Die Taxifahrer in Bangkok sind dafür bekannt, dass sie keine Fahrgäste akzeptieren und nach einem höheren Preis für die ...

Weiter lesen

Die Junta hat ab heute das Verbot der politischen Aktivitäten aufgehoben

Die Junta hat ab heute das Verbot der politischen Aktivitäten aufgehoben

Bangkok. Ab heute wurde das von der Junta verhängte Verbot der politischen Aktivitäten aufgehoben. Die Junta hat das Verbot der ...

Weiter lesen

Der Credit Suisse Global Wealth Report 2018 über die Ungleichheit in Thailand belastet die Politik

Der Credit Suisse Global Wealth Report 2018 über die Ungleichheit in Thailand belastet die Politik

Bangkok. Nachdem der „ Credit Suisse Global Wealth Report 2018 “ über die Ungleichheit in Thailand  Anfang dieses Monats veröffentlicht ...

Weiter lesen

Sollte Prayuth die Wahlen gewinnen, könnte dies erneut zur Instabilität führen, warnen Wissenschaftler

Sollte Prayuth die Wahlen gewinnen, könnte dies erneut zur Instabilität führen, warnen Wissenschaftler

Bangkok. Der ehemalige Studentenaktivist und renommierte Gelehrte Thirayuth Boonmee hat vorausgesagt, dass der Junta-Chef General Prayuth Chan o-cha zwar in ...

Weiter lesen

Selbst eine Polizeistation ist nicht immer ein sicherer Ort für die Bürger

Polizeistationen sind nicht immer ein sicherer Ort für die Bürger

Bangkok. Auf der Facebook Seite „ Joh Kao Tua Thai “ wurde ein Beitrag aus einer Polizeistation veröffentlicht, bei der ...

Weiter lesen

Sozialunternehmen sind der Schlüssel zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in Thailand

Sozialunternehmen sind der Schlüssel zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in Thailand

Bangkok. Auf einem Seminar für ein nachhaltigeres Wirtschaftswachstum forderten die anwesenden Experten dass sich die Investoren an der Gestaltung der ...

Weiter lesen

Die thailändische Internet Wirtschaft legt ein rasantes Wachstum vor

Die thailändische Internet Wirtschaft legt ein rasantes Wachstum vor

Bangkok. Laut der Studie „ E-Conomy SEA 2018 “ von Google und Temasek hat die Internet Wirtschaft in Südostasien einen ...

Weiter lesen

Schildkröteneier gefunden

Konteradmiral Jakkachai Pucharoenyor, Kommandeur des Luftwaffen- und Marinestützpunktes Sattahip, und Nantrika Sunsue, Direktorin des Meeresbiologischen Forschungszentrums der Chulalongkorn Universität, informierten Journalisten darüber, daß man sich um eine weibliche Schildkröte kümmere. Diese habe sich in einem Fischernetz verfangen und sei auf der Marinebasis abgegeben worden.

Weiterlesen …

Schwede am Strand von Jomtien ertrunken

Der Vorfall ereignete sich gegen 15 Uhr. Ein Augenzeuge berichtete der Polizei, er sei im Wasser gewesen, als ihm ein Mann auffiel, der etwa in 30 Meter Entfernung bewegungslos mit dem Gesicht nach unten im Wasser trieb. Er holte ihn an Land, konnte aber nichts mehr tun. Der Helfer vermutete, der Schwede sei schon um die zehn Minuten tot gewesen.

Weiterlesen …

Partner mit Messer angegriffen

Am 19. Januar wurden Sanitäter in ein Apartment in Central Pattaya gerufen. Der verwundete 59 Jahre alte Franzose mußte versorgt werden, ihm war mit einem Messer in Bauch und Arm gestochen worden. Offensichtlich von seiner 22jährigen Freundin, die sich noch am Tatort aufhielt.

Weiterlesen …

Verschwinden die Bars in Pattaya?

Die doch eher schleppende Saison macht vielen Bars zu schaffen, Schließungen bleiben nicht aus. Der neueste Beweis scheint ein Kios-Barkomplex zu sein, der Mitte Januar an der Second Road zwischen Soi Diana Inn und Apex Hotel dicht machte. Hier war schon seit Monaten wenig los, die Bargirls langweilten sich. Selbst Partys mit Schwein am Spieß und diverse Musikveranstaltungen – wenn auch meist thailändische Gesangsvorstellungen – konnten hieran wenig ändern.

Weiterlesen …

Pattaya: Glück – KEINE Brandkatastrophe

Am 30. Dezember, zwischen 21 und 22 Uhr, also am Vorabend der Santika-Katastrophe, ist im Central Festival Center in Nordpattaya, 2nd Road, gegenüber dem Bungalow-Hotel The Cottage, in dem ich wohne, ein Feuer ausgebrochen, das einen Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungsdienste auslöste. In den autoritätshörigen Medien ist davon kaum etwas zu lesen. Nach ersten Informationen machen alle „Ferien“ oder zur Zeit technische Probleme mit ihren Webseiten…

Weiterlesen …

Pattaya wird der Cyber-Hub Thailands

Die Stadtverwaltung von Pattaya plante viel und ist regelmäßig gescheitert. Eine Parallelstraße zur Sukhumvit Road, die im Nirgendwo endet oder Staus verursacht, weil vergessen wurde, Ampeln zu installieren. Ein neues Abwassersystem, das durch Unrat wie Plastiktüten und Erdreich sofort wieder verstopft wurde, so daß Pattaya in der letzten Regenzeit die schwersten Überschwemmungen seit Jahren überstehen mußte. Die unterirdische Verlegung von Stromkabeln, die in dem Tod mehrer Menschen gipfelte, weil das Projekt einfach nicht vorankommt. Ein System öffentlicher Busse mit dem Bau von unzähligen Haltestellen, das dann doch nicht in Betrieb ging. Die Liste ist bei weitem nicht vollständig…

Weiterlesen …

Die große Flaute

Die Baht-Busse drehen ohne Passagiere ihre Runden, die Strandpromenade an der Beach Road wirkt beinahe wie ausgestorben, nur vereinzelt trifft man Spaziergänger an. Auch die Damen der Nacht scheinen sich am südlichen Ende der Beach Road größtenteils mangels Kundschaft zurückgezogen zu haben.

Weiterlesen …

Kabelsalat auf der Straße

Anwohner beschwerten sich über den Kabelsalat auf der South Pattaya Road in Höhe des Wat Chaimongkon. Kabel wurden offensichtlich ausgetauscht, aber ein Wirrwarr von Stromkabeln (glücklicherweise nicht stromführend), Telefon- und TV-Kabeln wochenlang auf dem Bürgersteig liegen gelassen. Der Austausch der Kabel führte in der Gegend auch zu stundenlangen Stromausfällen, neue Kabelmasten wurden aufgestellt, auch diese versperrten die Gehwege, bevor sie aufgerichtet wurde.

Weiterlesen …