Neue Beiträge
Plötzliche Veränderungen durch die Luftfahrtbehörden lassen die Thailänder in Übersee und ihre Familien frustriert zurück.

Plötzliche Veränderungen durch die Luftfahrtbehörden lassen die Thailänder in Übersee und ihre Familien frustriert zurück.

BANGKOK. Die plötzlichen Veränderungen durch die Luftfahrtbehörden aufgrund von Covid-19 lassen die Thailänder in Übersee und ihre Familien frustriert zurück. ...

Weiter lesen

Die Behörden drohen, die Namen von 24 Thailändern preiszugeben, die eine staatliche Quarantäne verweigert hatten

BANGKOK. Die Behörden drohen, die Namen von 24 Thailändern preiszugeben, die am Freitag (3. April) am internationalen Flughafen Suvarnabhumi ankamen ...

Weiter lesen

Das thailändische Militär kämpft nach schweren Fehltritten um die Wiedererlangung des öffentlichen Vertrauens

Das thailändische Militär kämpft nach schweren Fehltritten um die Wiedererlangung des öffentlichen Vertrauens

BANGKOK. Das thailändische Militär kämpft nach schweren Fehltritten um die Wiedererlangung des öffentlichen Vertrauens. Die Armee hat jede Nacht die ...

Weiter lesen

Die Gouverneure machten auf strengere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 aufmerksam

Die Gouverneure machten auf strengere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 aufmerksam

BANGKOK. Die Gouverneure der Provinzen machten auf strengere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus (Covid-19) aufmerksam. Das Militär schließt sich der ...

Weiter lesen

Die Einwanderungsbehörde bemüht sich um Visaerleichterungen für Ausländer

Die Einwanderungsbehörde bemüht sich um Visaerleichterungen für Ausländer

BANGKOK. Die Einwanderungsbehörde (Immigration) bemüht sich um Visaerleichterungen für Ausländer und um neue Vorschläge, die den unzähligen Touristen helfen sollen, ...

Weiter lesen

Chinesische Medien loben die Reaktion Thailands auf den Ausbruch des Coronavirus

PEKING / BANGKOK. Die chinesischen Medien haben Thailand für seine "energischen Bemühungen" gelobt, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (Covid-19) zu ...

Weiter lesen

Expats in Thailand bekommen die Covid-19 Pandemie schmerzhaft zu spüren

Expats in Thailand bekommen die Covid-19 Pandemie schmerzhaft zu spüren

BANGKOK. Viele Expats in Thailand bekommen die Covid-19 Pandemie schmerzhaft zu spüren, da ihnen die Maßnahmen der Regierung viele zusätzliche ...

Weiter lesen

Suan Nongnut in Sattahip bei Pattaya

Die vielbesuchten Hauptattraktionen auf dem Gelände des Suan Nongnut (สวนนงนุช — man liest auch "Nong Nuch Garden" bzw. "Nongnooch Tropical Garden & Resort", warum, siehe unten) sind europäische Gärten aller Art (zum Beispiel "French", "European" und "Stonhenge Garden") sowie Ausstellungen wie etwa ein "Ameisenturm" oder ein "Schmetterlingshügel". Auf dem Gelände findet außerdem jährlich eine "Thai Cultural Show" statt sowie zahlreiche andere Veranstaltungen.

Weiterlesen …

Neuer YaaBaa und Ice Fall in Pattaya

Die Polizei entdeckte 2 Personen in einem angemieteten Zimmer hinter dem Tempel. Eine weibliche Person wurde festgenommen, dem zweiten Täter, ein Mann, gelang wieder mal die Flucht. Vor Ort fand die Polizei sechs Yabba Tabletten und vier Pakete von Crystal Methamphetamin, allgemein bekannt als Ice. Die Polizei nahm die 28 jährige Thai mit aufs Revier zum Verhör.

Weiterlesen …

Illegales Glücksspiel in Pattaya?

Wie die örtliche Presse meldet, schlug die Polizei gegen 21 Uhr gegenüber des Asia Pattaya Beach Hotel mit mehreren Beamten zu. Dort befand sich ein Schuppen, der von einer Überwachungskamera kontrolliert wurde. Nachdem die Polizei das Kabel der Kamera durchtrennt hatte, umzingelte sie die dürftig getarnte Hütte.

Weiterlesen …

Thailand: Indischer Tourist erleidet beim Scene Walker Adventure einen tödlichen Herzinfarkt.

Eine 40 köpfige Reisegruppe aus Bangkok hatte eine Tour auf die Insel Koh Sak gebucht. Hier wollte die Gruppe das Unterwasser Abenteuer der Company „by the Sea Dream“ genießen. Plötzlich griff sich ein älterer Herr an die Brust, bekam Atembeschwerden und brach dann zusammen. Ein sofort herbeieilender Mitarbeiter von Sea Dream leistete erste Hilfe, die aber offensichtlich zu spät kam.

Weiterlesen …

Mord wegen 3000 Baht Schulden

Folgend der Entdeckung einer stark verwesten Leiche eines 30jährigen Mannes im Schlafzimmer eines Hauses in der Nawitong Village 2 vom 20. Oktober, die schwere Schädeltraumata aufwies, gelang es einem speziellen Team von Ermittlungsbeamten innerhalb von zwölf Stunden den mutmaßlichen Täter dingfest zu machen.

Weiterlesen …

Neue Fährverbindung zwischen Pattaya und Hua-Hin

Die Fährlinie THAILIVING FERRY startet am 19.11.2010 mit einem neuen High-Speed Katamaran, zwischen den beliebten Touristenzielen Pattaya und Hua-Hin. Drei mal Pro Woche transportiert die Fähre zu einem regelmäßigen Zeitplan die Passagiere zwischen den beiden Orten. Die reine Fahrzeit beträgt 3 Stunden und 15 Minuten.

Weiterlesen …

Polier erschossen

Die Leiche des Mannes wurde im Unterholz auf der Seite der Straße neben seinem Motorrad gefunden. Untersuchungen ergaben, daß er mit einem Hohlspitzgeschoß, welches beim Aufprall fragmentierte, äußerst sportlich in den Rücken geschossen wurde.

Weiterlesen …

Verhaftung nach brutalem Mord

Dabei sollen die Täter gemeinschaftlich die Leiche des Mannes in einem Feld im Bereich von Huoy Yai abgelegt und in Brand gesetzt haben. Die Identität des Toten (28), der in einer Einkaufspassage in Chonburi arbeitete, wurde nunmehr bekanntgegeben.

Weiterlesen …

Pattaya, Motorrad Überfall auf deutsches Ehepaar.

Herr Helmut Stoll (49) saß mit seiner Frau am Pattaya/Nahklua  Dolphin Kreisel. Plötzlich stürmten drei junge Männer auf sie, und versuchten der Frau, die Halskette mit einem Diamant Anhänger vom Körper zu reißen. Im darauf folgenden Kampf, zerriss die kette und fiel zu Boden. Daraufhin flüchteten die drei Täter ohne Beute.

Weiterlesen …