Neue Beiträge
Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Bußgelder nicht bezahlt haben

Ab dem 1. Juli können Autofahrer ihre Lizenz nicht mehr verlängern, wenn sie ihre Verkehrsbußgelder nicht bezahlt haben

Bangkok. Autobesitzer und vermutlich auch die Besitzer von Motorrädern können ab dem 1. Juli 2019 ihre Fahrzeugzulassungen oder Lizenzen nicht ...

Weiter lesen

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Die Gewinne von THAI Airways sind im Vergleich zum Vorjahr um 83 % gesunken

Bangkok. Die Fluggesellschaft THAI Airways veröffentlichte gestern (18. Mai) ihre Bilanz des ersten Quartals 2019. Laut der Bilanz verzeichnete THAI ...

Weiter lesen

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Deutscher Tourist kommt bei einem Motorrad Unfall in Chiang Mai als Geisterfahrer ums Leben

Chiang Mai. Um 1.45 Uhr am frühen Samstagmorgen (18. Mai) kam in Chiang Mai ein deutscher Tourist auf seinem Motorrad ...

Weiter lesen

Die Regensaison soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Die Regenzeit soll laut dem Meteorologischen Wetteramt am 20. Mai beginnen

Bangkok. Der stellvertretende Generaldirektor der Meteorologischen Abteilung, Herr Kornrawee Sitthichivapak, gab bekannt, dass Thailand ab Montag den 20. Mai dieses ...

Weiter lesen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Die Pheu Thai Partei will einen Abgeordneten der Demokratischen Partei als Parlamentssprecher nicht unterstützen

Bangkok. Einige Abgeordnete der Pheu Thai Partei haben während einer Sitzung vorgeschlagen, dass ihre Partei durchaus in der Opposition mitwirken ...

Weiter lesen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Die berühmte Maya Bucht „The Beach“ bleibt für weitere zwei Jahre geschlossen

Phi Phi. Damit sich die lokalen Ökosysteme in der berühmten Maya Bucht „ The Beach „ wieder erholen können, hat ...

Weiter lesen

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Passagier vergisst 14 Kilo Marihuana in einem Taxi

Nonthaburi. Ein Taxifahrer aus Nonthaburi traute kaum seinen Augen, als er einen Koffer öffnete, den ein Kunde am Tag zuvor ...

Weiter lesen

Alkohol Trinken ja, aber nicht im Straßenverkehr

Alkohol Trinken ja, aber nicht im Straßenverkehr

Bangkok. Eine Entscheidung über das vorgeschlagene Verbot des Verkaufs von Alkohol für den heutigen Songkran Tag ( 13. April ) wurde verschoben, weil der stellvertretende Premierminister Chatchai Sarikulya, der Vorsitzende des Ausschusses für Alkoholkontrolle ist, bei einem entscheidenden Treffen zu dem vorgeschlagenen Verbot nicht anwesend war.

Weiterlesen …

TAG 1 der sieben gefährlichen Tage zu Songkran. 468 Unfälle, 482 Verletzte und 46 Tote

TAG 1 der sieben gefährlichen Tage zu Songkran. 468 Unfälle, 482 Verletzte und 46 Tote

Bangkok. Die sieben gefährliche Tage zu Songkran, und damit auch der Verkehr auf den Straßen Thailands hat gestern, ( Donnerstag der 11. April ) begonnen. Verkehrsminister Arkhom Termpittayapaisith gab am heutigen Freitag die Zahlen für den ersten der sieben gefährlichen Tage bekannt.

Weiterlesen …

Polizei warnt zu Songkran vor freizügigen Fotos und einladendem Alkoholkonsum

Polizei warnt zu Songkran vor freizügigen Fotos und einladendem Alkoholkonsum

Bangkok. Die Polizei warnt alle Menschen zu Songkran davor, Fotos oder Videoclips von freizügigen Menschen in den thailändischen sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Das gleiche gilt auch für Fotos und Videos von einladendem Alkoholkonsum, warnt die Polizei weiter.

Weiterlesen …

Die Luftverschmutzungen und der Smog werfen zu Songkran einen Schatten auf den Tourismus

Die Luftverschmutzungen und der Smog werfen zu Songkran einen Schatten auf den Tourismus

Chiang Mai. Die Tourismusbehörde von Thailand ( TAT ) prognostiziert aufgrund der Smog- und Dunstprobleme im Norden einen deutlichen Rückgang des Tourismusniveaus in den betroffenen Regionen von Thailand.

Weiterlesen …

Wie jedes Jahr hat die Polizei zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen zu Songkran angekündigt

Wie jedes Jahr hat die Polizei zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen zu Songkran angekündigt

Bangkok. Wie auch schon in den letzten Jahren zuvor, hat die Polizei zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen und eine strenge Überwachung den bevorstehenden Feiertagen zu Songkran angekündigt. Dazu gehören auch eine strenge Überwachung der sogenannten „ Wasserkriegszonen „ wie in Bangkoks Straßen Khao San, Silom und der Region Asiatique.

Weiterlesen …

Stellungnahme der Welttierschutzgesellschaft zu einem Vorfall in Ao Nang

Welttierschutzgesellschaft besorgt über Reaktionen auf Beißvorfall am Strand von Ao Nang

Ao Nang. Die Welttierschutzgesellschaft ist besorgt über die Reaktionen auf einen Beißvorfall auf einen 5-jährigen Jungen aus Finnland am Strand von Ao Nang. Nachfolgend lesen sie eine Stellungnahme der Welttierschutzgesellschaft zu einem Vorfall in Ao Nang, der ja in der Region und darüber hinaus kürzlich für viel Aufregung gesorgt hat.

Weiterlesen …

Pheu Thai und Future Forward Kandidaten fordern Wiederwahl wegen Unregelmäßigkeiten

Pheu Thai und Future Forward Kandidaten fordern Wiederwahl wegen Unregelmäßigkeiten

Bangkok. Die Kandidaten der Pheu Thai Partei und der Future Forward Partei für verschiedene Wahlkreise in Bangkok reichten am Freitag gemeinsam eine Beschwerde bei der Wahlkommission ( EC ) ein und forderten eine Untersuchung wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten bei der Wahlzählung.

Weiterlesen …

Rund 800.000 Studenten starten eine Petition gegen die Wahlkommission

Rund 800.000 Studenten starten eine Petition gegen die Wahlkommission

Bangkok. Am Donnerstag ( 28. März ) haben Studenten aus neun Universitäten im ganzen Land offiziell eine Petition eingereicht, um die Amtsenthebung der Wahlkommission ( EC ) zu fordern. Die Studenten werfen der Wahlkommission vor,

Weiterlesen …

Noch ist nicht sicher ob der Verkauf von Alkohol zu Songkran verboten wird

Noch ist nicht sicher ob der Verkauf von Alkohol zu Songkran verboten wird

Bangkok. Die Freunde von Alkohol werden nach wie vor von dem zuständigen Ministergremium im unklaren darüber gelassen, ob zu Songkran der Verkauf von Alkohol erlaubt ist, oder ob der Verkauf verboten wird.

Weiterlesen …

Big Joke verspricht einfachere, schnellere und „ wasserdichte „ Einwanderungsregeln

Big Joke verspricht einfachere, schnellere und „ wasserdichte „ Einwanderungsregeln

Bangkok. Nachdem Beamte der Einwanderungsbehörde gestern dazu bereit waren, einem Ministerkomitee Vorschläge für neue Einwanderungsregeln vorzulegen, erläuterte der Chef der Einwanderungsbehörde Generalleutnant Surachate Hakparn ( Big Joke ), was dies für die Besucher und die Auswanderer ( Expats ) in Thailand bedeuten würde.

Weiterlesen …

Laut der Wahlkommission sollen die ersten Ergebnisse bereits am Sonntag ab 18 Uhr verfügbar sein

Laut der Wahlkommission sollen die ersten Ergebnisse bereits am Sonntag ab 18 Uhr verfügbar sein

Bangkok. Laut den Angaben der Wahlkommission ( EC ) sollen die ersten Ergebnisse nur eine Stunde nach der Abstimmung in der lange erwarteten Wahl am Sonntag ( 24. März ) ab 18 Uhr verfügbar sein. Der Generalsekretär der Wahlkommission, Herr Jarungvith Phumma sagte, dass die Ergebnisse von den Wahllokalen, in denen die Wahlbeteiligung nicht allzu groß ist, in weniger als einer Stunde zu erwarten seien.

Weiterlesen …

Am Sonntag könnten rund sieben Millionen Erstwähler der Junta im Weg stehen

Am Sonntag könnten rund sieben Millionen Erstwähler der Junta im Weg stehen

Bangkok. Die Wahlen am Sonntag werden als Kampf zwischen der autoritären Junta und den demokratischen Kräften ausgetragen, um zu bestimmen, ob Mitglieder der Militärjunta legitimer Weise durch die Abstimmung an der Macht bleiben können. Allerdings könnten dabei die rund sieben Millionen Erstwähler der Junta im Weg stehen und ihr einen Strich durch die Rechnung machen.

Weiterlesen …

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern schon heute ( 21. März ) empfohlen, mindestens sechs Stunden zu schlafen, bevor sie am Sonntag ( 24. März ) zu ihrem Wahllokal gehen.

Weiterlesen …

Tai Rak Tham Partei möchte Sexspielzeug legalisieren um den Kautschukhandel anzukurbeln

Tai Rak Tham Partei möchte Sexspielzeug legalisieren, um den Kautschukhandel anzukurbeln

Bangkok. Die bisher wenig bekannte Tai Rak Tham Partei, die ebenfalls an den Parlamentswahlen teilnimmt, gab am Mittwoch einen ihrer vorrangigen Vorschläge für ihre Arbeit nach der Wahl bekannt.  Die Partei möchte den Verkauf und die Produktion von Sexspielzeug legalisieren, um den Kautschukhandel in Thailand anzukurbeln.

Weiterlesen …