Neue Beiträge
Das Klingeln eines Handy vertreibt einen Vergewaltiger

Das Klingeln eines Handys vertreibt einen Vergewaltiger

Phuket. Nur durch das Klingeln ihres Handys blieb einer 20 Jahre alten, im zweiten Monat schwangeren Frau eine mutmaßliche Vergewaltigung ...

Weiter lesen

Französischer Tourist identifiziert Ladyboy als Telefondieb

Französischer Tourist identifiziert Ladyboy als Telefondieb

Phuket. Am Montag den 19. Juni meldete sich ein französischer Tourist bei der Polizei und erklärte den Beamten, dass ein ...

Weiter lesen

Zahlreiche Beschwerden über die unhygienischen Toiletten am internationalen Flughafen Phuket

Phuket. Der in Thailand gut bekannte Schauspieler Krirkphol Masayavanich hat sich auf seiner Facebook Seite massiv über die unhygienischen Toiletten ...

Weiter lesen

Großrazzia durch Armee und Polizei in 16 Massage Salons auf Phuket

Großrazzia durch Armee und Polizei in 16 Massage Salons auf Phuket

Phuket. Eine spezielle Task Force (Einsatztruppe) bestehend aus rund 100 Soldaten der Armee und Polizeibeamten haben am Wochenende in 16 ...

Weiter lesen

Behörden setzen auf Schock Horror Taktik, um das Fahren der unter 15-jährigen auf einem Motorrad zu stoppen

Behörden setzen auf Schock Horror Taktik, um das Fahren der unter 15-jährigen auf einem Motorrad zu stoppen

Udon Thani. Obwohl es natürlich illegal ist, dass Jugendliche unter 15 Jahren mit einem Motorrad fahren dürfen, hält sich in ...

Weiter lesen

Deutsche „Lausbuben“ schießen mit Soft Air Pistole auf den thailändischen König Rama X

Deutsche „Lausbuben“ schießen mit Soft Air Pistole auf den thailändischen König Rama X

Erding. Bei einer Radtour mit seinem Gefolge am Abend des 10. Juni in Erding haben zwei 13 und 14 Jahre ...

Weiter lesen

Französischer Vergewaltiger nach 10 Monaten Haft wegen Overstay abgeschoben

Bangkok. Im vergangenen Jahr wurde in Bangkok ein Franzose wegen Overstay verhaftet und musste für zehn Monate in das Klong ...

Weiter lesen

Polizei auf Phuket versucht einen unbekannten Briten zu identifizieren

Polizei auf Phuket versucht einen unbekannten Briten zu identifizieren

Phuket. Die Polizei auf der Insel versucht einen Briten zu identifizieren, der bei einem Motorrad Unfall in den frühen Morgenstunden in Chalong getötet wurde. Der Mann hatte außer seinem Mobiltelefon keinerlei Papiere bei sich. Anhand der Daten auf dem Handy gehen die Ermittler davon aus, dass es sich bei dem Mann um einen Briten handelt.

Weiterlesen …

12 Millionen Besucher kamen in den ersten vier Monaten 2017 nach Thailand

12 Millionen Besucher kamen in den ersten vier Monaten 2017 nach Thailand

Bangkok. Laut den Angaben des Ministeriums für Tourismus und Sport besuchten alleine in den ersten vier Monaten dieses Jahres rund 12 Millionen Touristen das Königreich. Dabei produzierten die ausländischen Touristen mehr als 800 Milliarden Baht Einnahmen für das Land und seine Bewohner.

Weiterlesen …

5.000 Baht Belohnung für die Ergreifung des „10 Baht Toilettenschläger “ von Phuket

5.000 Baht Belohnung für die Ergreifung des „10 Baht Toilettenschläger“ von Phuket

Phuket. Ein Facebook Nutzer namens Tohee Seesa hatte vor kurzem ein Video auf seiner Facebook Seite veröffentlicht dass einen ausländischen „ Toilettenschläger “ zeigt, der wegen 10 Baht Toiletten Benutzungsgebühr einen 10-jährigen Jungen brutal geschlagen und verprügelt hat.

Weiterlesen …