Neue Beiträge
Stadtzentrum Sukhothai bereitet sich auf schwere Überschwemmungen vor

Stadtzentrum Sukhothai bereitet sich auf schwere Überschwemmungen vor

Sukhothai. Der massiver Abfluss des Hochwassers aus dem Norden, der Sukhothai morgen treffen dürfte, hat die Behörden dazu gezwungen, Sofortmaßnahmen ...

Weiter lesen

Die Parlamentswahlen sollen zwischen dem 24. Februar und dem 5. Mai stattfinden

Die Parlamentswahlen sollen zwischen dem 24. Februar und dem 5. Mai stattfinden

Bangkok. Laut den Angaben von Vizepremierminister Wissanu Krea-ngam soll das Verbot der politischen Aktivitäten teilweise aufgehoben werden, was höchstwahrscheinlich schon ...

Weiter lesen

Enormer Anstieg der Geld- und Gefängnisstrafen bei Fahren ohne Führerschein

Enormer Anstieg der Geld- und Gefängnisstrafen bei Fahren ohne Führerschein

Bangkok. Die Führerschein Abteilung des Verkehrsministeriums denkt über Vorschläge für eine umfassende Umgestaltung von Geldstrafen und Gefängnisstrafen für das Fahren ...

Weiter lesen

Die Zahl der ausländischen Touristen in Thailand stieg in den ersten sieben Monaten 2018 um 11 Prozent an

Die Zahl der ausländischen Touristen in Thailand stieg in den ersten sieben Monaten 2018 um 11 Prozent an

Bangkok. Das thailändische Ministerium für Tourismus und Sport hat bekannt gegeben, dass die Zahl der ausländischen Touristen in den ersten ...

Weiter lesen

Der Vertrauensindex der thailändischen Handelskammer soll sich im Juli verbessert haben

Der Vertrauensindex der thailändischen Handelskammer soll sich im Juli verbessert haben

Bangkok. Laut den Angaben des Vorsitzenden der thailändischen Handelskammer, Herrn Kalin Sarasin, hat sich der Vertrauensindex des TCC im Juli ...

Weiter lesen

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Bangkok. Thailands Königin Sirikit ist nur wenige Tage nach ihrem 86. Geburtstag in das Chulalongkorn Krankenhaus in Bangkok eingeliefert worden. ...

Weiter lesen

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Bangkok. Die Stadtverwaltung von Bangkok, die Bangkok Metropolitan Administration ( BMA ) hatte ab dem 1. August ein Verbot aller ...

Weiter lesen

Bauen in Rawai: “Abgleich” von Gesetzen und Investoren…

Der Bürgermeister hatte sich im Rathaus von Rawai mit Vertretern von Investoren getroffen, um geltende Gesetze mit neuen Investitionen in Rawai abzugleichen (tolle, wirklich diplomatische Wortschöpfung für den jetzt folgenden Vorgang… d. Red.). Das Treffen soll den Tourismus an Orten wie dem Aussichtspunkt Laem Phromthep sowie in Rawai Beach, Nai Harn Beach und Koh Lone ankurbeln.

Weiterlesen …

Phuket-Gazette-TV jetzt überall

Die Phuket Gazette berichtete stolz, daß der TV-Kanal „PGTV“ bei Google auf Platz 1 erscheint, wenn in die Suchmaschine „Phuket Television“ eingegeben wird. Der Sender kann ab sofort u. a. auch im Phuket International Hospital gesehen werden.

Steuergelder für Infrastruktur und Busse

Der Präsident der Kommunalbehörde sagte, staatliche Dienstleistungen und Tourismus müßten unterstützt bzw. ausgebaut werden. Über die Hälfte von ca. 200 Hotels hätte bereits die Abgabe bezahlt, auch Hotels, die zu der Vereinigung Kata-Karon Hotel Association gehören. Diese hatten sich lange gegen die Regelung gesperrt mit der Begründung, man wisse nicht, wofür das Geld ausgegeben wird. Zwischen dem 1. Oktober 2007 und dem 31. Juli 2008 wurden 68,9 Mio. Baht an Hotelsteuern eingenommen, für 2008 hat sich die Kommunalbehörde vorgenommen, mindestens 80 Mio. Baht der umstrittenen Hotelsteuer zu kassieren.

Weiterlesen …

Phuket: Privatinseln kommen in Mode

Promis, Hollywoodstars und sehr reiche Leute würden ihre Privatsphäre genießen. Daher gäben sie sich nicht mit einem abgegrenzten Grundstück zufrieden, sondern wollten gleich eine ganze Insel besitzen, zu der niemand Zugang hat. Aus diesem Grunde weichen Bauträger nun auf die vorgelagerten Inseln aus.

Weiterlesen …

Attentat auf Erbin der Jintana Plaza

Der nach Mafiaart ausgeführte Anschlag mit Todesfolge auf die Tochter der Eignerin der Jintana Plaza in Patong hat offensichtlich höchste Stellen der Polizei alarmiert. Wie der Polizeisuperintendent von Thung Tong, Arayapan Pukbuakao, mitteilte, würde der Fall vom Assistenten des Chefs der Nationalen Polizei, Generalmajor Chatree Sunthornsorn, weiter untersucht werden.

Weiterlesen …