Neue Beiträge

Artikel Details

Artikel Details ... Absatzklasse link (auch evtl. an <> denken HTML) Heading 1 nicht verwenden (ist der Titel) Heading 2 nicht verwenden - nur notfalls (das ...

Weiter lesen

Starker Regen löst in Phuket Sturzfluten aus, 2 Tote

Starker Regen löst in Phuket Sturzfluten aus, 2 Tote

PHUKET: Am Samstagmorgen löste ein starker Regen in mehreren Gebieten in der Innenstadt der südlichen Inselprovinz Phuket starke Überschwemmungen aus. ...

Weiter lesen

Die Regierung sucht nach alternativen Gesetzen zur Bekämpfung der zweiten Viruswelle

Die Regierung sucht nach alternativen Gesetzen zur Bekämpfung der zweiten Viruswelle

BANGKOK. Die thailändische Regierung sucht nach alternativen Gesetzen zur Bekämpfung der zweiten Viruswelle und greift dabei nach allen legalen Strohhalmen. ...

Weiter lesen

Welche Änderungen gibt es in Thailand ab dem 1. Juli?

Welche Änderungen gibt es in Thailand ab dem 1. Juli?

BANGKOK - In den letzten Tagen und vor allem in den letzten achtundvierzig Stunden hat die Webseite Pattaya News Dutzende ...

Weiter lesen

Top 10 der gefragtesten Berufe in Thailand 2019

Top 10 der gefragtesten Berufe in Thailand 2019

BANGKOK. JobsDB Thailand, eine der führenden Webseiten in Asien für die Suche nach Jobs, hat in seiner Ausgabe die Top ...

Weiter lesen

Inhaber einer Arbeitserlaubnis dürfen bald wieder das Königreich betreten.

Inhaber einer Arbeitserlaubnis dürfen bald wieder das Königreich betreten.

BANGKOK. Das Außenministerium hat die thailändischen Handelskammern darüber informiert, dass Ausländer, die eine Arbeitserlaubnis oder eine andere Erlaubnis von thailändischen ...

Weiter lesen

Flüge von Thai Airways werden bis Juli 2020 ausgesetzt

Flüge von Thai Airways werden bis Juli 2020 ausgesetzt

BANGKOK. Laut einer Quelle von THAI hat Thai Airways International (THAI) beschlossen, die Flüge der Fluggesellschaft für einen weiteren Monat ...

Weiter lesen

Welche Änderungen gibt es in Thailand ab dem 1. Juli?

Welche Änderungen gibt es in Thailand ab dem 1. Juli?

BANGKOK – In den letzten Tagen und vor allem in den letzten achtundvierzig Stunden hat die Webseite Pattaya News Dutzende Fragen zu Reisen nach Thailand ab dem 1. Juli 2020 erhalten, die auf Erklärungen des Generalsekretärs des Nationalen Sicherheitsrates (NSC), Somsak Roongsita, Anfang dieser Woche in Bangkok beruhen.

Weiterlesen …

Inhaber einer Arbeitserlaubnis dürfen bald wieder das Königreich betreten.

Inhaber einer Arbeitserlaubnis dürfen bald wieder das Königreich betreten.

BANGKOK. Das Außenministerium hat die thailändischen Handelskammern darüber informiert, dass Ausländer, die eine Arbeitserlaubnis oder eine andere Erlaubnis von thailändischen Regierungsbehörden haben, bald das Königreich wieder betreten dürfen.

Weiterlesen …

Ab Montag wird sich das Leben der Menschen in Thailand dem Normalen annähern

Ab Montag wird sich das Leben der Menschen in Thailand dem Normalen annähern

BANGKOK. Ab Montag wird sich das Leben der Menschen in Thailand auf dem Land wieder dem Normalen annähern, da Kinos, Schönheitssalons, Fitnessclubs, Sportplätze, Freizeitteiche, Tanzlokale, Kongresssäle und Zoos wiedereröffnet werden dürfen.

Weiterlesen …

Thailand plant, die Sperrung aller Unternehmen und Aktivitäten am 1. Juli im ganzen Land vollständig aufzuheben

Thailand plant, die Sperrung aller Unternehmen und Aktivitäten am 1. Juli im ganzen Land vollständig aufzuheben

BANGKOK. Die thailändische Regierung plant, die Sperrung aller Unternehmen und Aktivitäten am 1. Juli 2020 im ganzen Land vollständig aufzuheben, sagt der Chef des Nationalen Sicherheitsrates (NSC).

Weiterlesen …

Thailändisches Gesundheitssystem unter den Top-Ländern

Dr. Nattaphan Supaka, Direktor der Abteilung für Beziehungen und internationale Beziehungen

BANGKOK. Der thailändische Gesundheitsbericht 2020 zeigte, dass das thailändische Gesundheitssystem zu den Top Ländern in Asien und der Welt gehört und das Land zu den Top-13 Rankings der Länder der Welt gehört und gut auf die Covid-19 Pandemie reagiert hat.

Weiterlesen …

Prayuth fordert die staatlichen Behörden auf, daran zu arbeiten, das Leiden der KMU zu lindern

Prayuth fordert die staatlichen Behörden auf, daran zu arbeiten, das Leiden der KMU zu lindern

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat die staatlichen Behörden dazu aufgefordert, sich um die Klein und Mittelständigen Unternehmer (KMU) zu kümmern und daran zu arbeiten, ihr Leiden zu lindern.

Weiterlesen …

Die thailändische Regierung verlängert den Ausnahmezustand bis Ende Juni

Die thailändische Regierung verlängert den Ausnahmezustand bis Ende Juni

BANGKOK. Unter Berufung auf die Gesundheitssicherheit der Bevölkerung Thailands hat das thailändische Kabinett gestern (26. Mai) den Vorschlag des Zentrum für die Administration der Covid-19 Krise (CCSA) für eine Verlängerung des landesweiten Ausnahmezustands um einen weiteren Monat bis Ende Juni gebilligt.

Weiterlesen …