Neue Beiträge
Box Promotor macht die laxe Strafverfolgung in Thailand für den Tod eines 13-jährigen Muay Thai Boxers verantwortlich

Box Promotor macht die laxe Strafverfolgung in Thailand für den Tod eines 13-jährigen Muay Thai Boxers verantwortlich

Samut Prakan. Herr Nattadej Wachirattanawong, der Promoter des Boxlagers „ Phetyindee „, ist der festen Überzeugung, dass ein 13 Jahre ...

Weiter lesen

Die Regierung plant mehr als 10 Milliarden Baht zur Hilfe für die Kautschukerzeuger und Händler

Die Regierung plant mehr als 10 Milliarden Baht zur Hilfe für die Kautschukerzeuger und Händler

Bangkok. Das Ministerium für Landwirtschaft und Genossenschaften beabsichtigt, ein Budget von mehr als 10 Milliarden Baht bereit zu stellen, um ...

Weiter lesen

Das Rama 2 Krankenhaus wird wegen minderwertiger Leistungen strafrechtlich verfolgt

Das Rama 2 Krankenhaus wird wegen minderwertiger Leistungen strafrechtlich verfolgt

Bangkok. Die Verantwortlichen des Praram 2 ( Rama 2 ) Krankenhauses werden jetzt wegen minderwertiger Leistungen strafrechtlich verfolgt. Das Krankenhaus ...

Weiter lesen

Thailand kündigt weitere umfangreiche Änderungen der Touristenvisa an

Thailand kündigt weitere umfangreiche Änderungen der Touristenvisa an

Bangkok. Thailand will den bisher schlecht angelaufenen Tourismus in der Hochsaison weiter ankurbeln und hat dafür weitere umfangreiche Änderungen der ...

Weiter lesen

Ein Norweger schockt mit seinem vermutlichen Selbstmord die Einheimischen und Touristen in Pattaya

Ein Norweger schockt mit seinem vermutlichen Selbstmord die Einheimischen und Touristen in Pattaya

Pattaya. Am Mittwochmorgen waren die Einheimischen und die Touristen der Stadt Pattaya über einen vermutlichen Selbstmord schockiert, nachdem sie an ...

Weiter lesen

Der Anwalt des verstorbenen Säure Opfers überlegt eine Klage gegen das Rama II Krankenhaus einzureichen

Der Anwalt des verstorbenen Säure Opfers überlegt eine Klage gegen das Rama II Krankenhaus einzureichen

Bangkok. Die Geschichte um die Ehefrau, die von ihrem Mann mit Säure übergossen wurde, macht in den nationalen Medien weiter ...

Weiter lesen

Die thailändische Junta möchte aus der Tham Luang Höhlenrettung etwas lernen

Die thailändische Junta möchte aus der Tham Luang Höhlenrettung etwas lernen

Chiang Rai. Obwohl es in den nationalen Medien ruhiger geworden ist, ist die sensationelle Rettung der 12 Jugendlichen und ihrem ...

Weiter lesen

PAD verkündet Sieg und warnt die Regierung

Die PAD schwor, mit den Protesten wieder anzufangen, wenn die Regierung nicht aufhöre, politisches Chaos zu verursachen. In einem Statement, das von PAD-Führer Sondhi Limthongkul vorgelesen wurde, hieß es, daß die Protestaktionen am Regierungsgebäude und auf den beiden Flughäfen Don Müang und Suwanaphum mit sofortiger Wirkung beendet seien. Man habe nach dem Verbot von drei Parteien der Regierungskoalition einen Sieg errungen, weil man verhindert habe, daß die Regierung die Verfassung ändert und die „Marionetten-Killer-Regierung“ zurücktreten mußte.

Weiterlesen …

Gerichtsentscheidung heute

Präsident Chat Chonlaworn sagte, nach der Anhörung gebe es die Urteilsverkündung. Chart Thai Party-Führer Banharn Silapa-archa und Anongwan Thepsuthin, Führerin der Matchima Thipataya Party, hielten ihre Schlußworte. Premierminister Somchai, Parteichef der PPP, hat auf sein Schlußwort verzichtet. Vermutlich befindet er sich im „Exil“ in Chiang Mai.

Weiterlesen …

Thailand ist nicht erwachsen genug für Demokratie – Ein Kommentar

Das war auch der Fall als die Gelbhemden “Government House” (den Sitz des Premierministers) in Beschlag nahmen. Eine solch illegitime Besetzung öffentlicher Gebäude wäre in Ländern mit einer (angeblich?) weitaus fortgeschritteneren demokratischen Kultur als in Thailand schon längst von seitens der Staatsmacht wenn nötig mit Gewalträumung entgegnet worden. Das dies in Thailand bislang nicht geschah zeugt eigentlich nur von dem universellen Dilemma in dem der thailändische Staat sich befindet. Daß sowohl die Armee (die sich sowieso aus Politik gänzlich heraushalten sollte) als auch die Polizei der Regierung offensichtlich die Unterstützung versagen ist ein ernstzunehmendes Zeichen dafür, daß “nicht alles stimmt im Staate Dänemark”, wie man so schön sagt.

Weiterlesen …