Neue Beiträge
Box Promotor macht die laxe Strafverfolgung in Thailand für den Tod eines 13-jährigen Muay Thai Boxers verantwortlich

Box Promotor macht die laxe Strafverfolgung in Thailand für den Tod eines 13-jährigen Muay Thai Boxers verantwortlich

Samut Prakan. Herr Nattadej Wachirattanawong, der Promoter des Boxlagers „ Phetyindee „, ist der festen Überzeugung, dass ein 13 Jahre ...

Weiter lesen

Die Regierung plant mehr als 10 Milliarden Baht zur Hilfe für die Kautschukerzeuger und Händler

Die Regierung plant mehr als 10 Milliarden Baht zur Hilfe für die Kautschukerzeuger und Händler

Bangkok. Das Ministerium für Landwirtschaft und Genossenschaften beabsichtigt, ein Budget von mehr als 10 Milliarden Baht bereit zu stellen, um ...

Weiter lesen

Das Rama 2 Krankenhaus wird wegen minderwertiger Leistungen strafrechtlich verfolgt

Das Rama 2 Krankenhaus wird wegen minderwertiger Leistungen strafrechtlich verfolgt

Bangkok. Die Verantwortlichen des Praram 2 ( Rama 2 ) Krankenhauses werden jetzt wegen minderwertiger Leistungen strafrechtlich verfolgt. Das Krankenhaus ...

Weiter lesen

Thailand kündigt weitere umfangreiche Änderungen der Touristenvisa an

Thailand kündigt weitere umfangreiche Änderungen der Touristenvisa an

Bangkok. Thailand will den bisher schlecht angelaufenen Tourismus in der Hochsaison weiter ankurbeln und hat dafür weitere umfangreiche Änderungen der ...

Weiter lesen

Ein Norweger schockt mit seinem vermutlichen Selbstmord die Einheimischen und Touristen in Pattaya

Ein Norweger schockt mit seinem vermutlichen Selbstmord die Einheimischen und Touristen in Pattaya

Pattaya. Am Mittwochmorgen waren die Einheimischen und die Touristen der Stadt Pattaya über einen vermutlichen Selbstmord schockiert, nachdem sie an ...

Weiter lesen

Der Anwalt des verstorbenen Säure Opfers überlegt eine Klage gegen das Rama II Krankenhaus einzureichen

Der Anwalt des verstorbenen Säure Opfers überlegt eine Klage gegen das Rama II Krankenhaus einzureichen

Bangkok. Die Geschichte um die Ehefrau, die von ihrem Mann mit Säure übergossen wurde, macht in den nationalen Medien weiter ...

Weiter lesen

Die thailändische Junta möchte aus der Tham Luang Höhlenrettung etwas lernen

Die thailändische Junta möchte aus der Tham Luang Höhlenrettung etwas lernen

Chiang Rai. Obwohl es in den nationalen Medien ruhiger geworden ist, ist die sensationelle Rettung der 12 Jugendlichen und ihrem ...

Weiter lesen

Der Anwalt des verstorbenen Säure Opfers überlegt eine Klage gegen das Rama II Krankenhaus einzureichen

Der Anwalt des verstorbenen Säure Opfers überlegt eine Klage gegen das Rama II Krankenhaus einzureichen

Bangkok. Die Geschichte um die Ehefrau, die von ihrem Mann mit Säure übergossen wurde, macht in den nationalen Medien weiter Schlagzeilen. Der Anwalt der Familie der verstorbenen Frau Chorladda hat angekündigt, dass er am Dienstag ein Anwaltskollegium getroffen hat, bei dem er nach Polizeibeamten und Beamten des Gesundheitsministeriums suchte.

Weiterlesen …

Der tödliche Säure Überfall auf die Ehefrau erregt großes Aufsehen in den Medien und in den sozialen Netzwerken.

Der tödliche Säure Überfall auf die Ehefrau erregt großes Aufsehen in den Medien und in den sozialen Netzwerken.

Bangkok. In den nationalen Medien und in den sozialen Netzwerken erregt die traurige Geschichte einer verstorbenen Ehefrau das Aufsehen der Öffentlichkeit und der Internet Nutzer. Eine 38 Jahre alte Frau musste sterben, nachdem ihr Ehemann ihr aus Eifersucht eine ätzende Säure über das Gesicht und in den Mund geschüttet hatte.

Weiterlesen …

Krankenhaus sagt, das Säure Opfer wurde nur mit heißem Wasser verbrüht

Krankenhaus sagt, das Säure Opfer wurde nur mit heißem Wasser verbrüht

Bangkok. Frau Wallapha Chaiyamanowong, die Direktorin des Rama II Krankenhauses in Bangkok sagte in einer Erklärung, dass Frau Chorlada Tarawan kurz vor ihrem Tod das Krankenhaus freiwillig darum gebeten habe, es wieder zu verlassen. Laut den Aussagen ihrer 12 Jahre alten Tochter, die sich völlig anders anhören,

Weiterlesen …

Die mittlerweile weltweit bekannte Tham Luang Höhle wird am 15. November wieder geöffnet

Die mittlerweile weltweit bekannte Tham Luang Höhle wird am 15. November wieder geöffnet

Chiang Rai. Am Donnerstag den 15. November 2018 soll die mittlerweile weltweit bekannte Tham Luang Nang Non Höhle in Chiang Rai wieder für alle neugierigen Besucher geöffnet werden. Die Höhle wurde national und international dadurch bekannt, nachdem dort 12 Jungen und ihr Trainer einer lokalen Fußball Mannschaft

Weiterlesen …

Ein Australier wäscht Autos, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen und macht 6.000 Baht pro Tag

Ein Australier wäscht Autos, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen und macht 6.000 Baht pro Tag

Rayong. Die thailändische Webseite „ Ban Muang „ berichtet über einen australischen Rentner in Rayong, der jeden Tag Autos putzt, um in Thailand mit seiner knappen Rente über die Runden zu kommen. Der 70 Jahre alte Australier Herr Pearl verdient sich damit seinen Lebensunterhalt

Weiterlesen …

Das Gesetz verbietet Prayuth, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzen

Das Gesetz verbietet Prayuth, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzenDas Gesetz verbietet Prayuth, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzen

Bangkok. Das Gesetz verbietet es Premierminister Prayuth Chan o-cha, sich im Vorfeld der Wahlen für eine politische Partei einzusetzen. Das schließt automatisch auch eine Partei ein, die ihn zum nächsten Regierungschef ernennen würde,

Weiterlesen …

Eine Frau musste sterben, nachdem ein Krankenhaus in Bangkok ihre Behandlung abgelehnt ab

Eine Frau musste sterben, nachdem ein Krankenhaus in Bangkok ihre Behandlung abgelehnt ab

Bangkok. Am frühen Samstagmorgen musste eine Frau in Bangkok sterben, nachdem ein Krankenhaus ihre Behandlung abgelehnt und sie einfach fortgeschickt hatte. Die Frau war zusammen mit ihrer 12 Jahre alten Tochter in ein Krankenhaus gefahren, nachdem sie von ihrem Ehemann mit Säure angegriffen wurde.

Weiterlesen …

Die TOP 10 der harten Wahrheiten wenn sie als Expat in Thailand leben

Die TOP 10 der harten Wahrheiten wenn sie als Expat in Thailand leben

Bangkok. Wenn sie in Thailand nicht als Tourist zu Besuch sind, sondern hier als Expat leben, dann gibt es zwischen Ihren Besuchen am Strand, der Bar und der Einwanderungsbehörde noch ein paar weitere „ Unebenheiten „, die das Leben eines Expat hier in Thailand nicht immer nur zum Lächeln bringen. Hier die TOP 10 Wahrheiten … Weiterlesen …

Thai Air Asia und THAI Airways machen den Rückgang der chinesischen Touristen für ihre Verluste verantwortlich

Thai Air Asia und THAI Airways machen den Rückgang der chinesischen Touristen für ihre Verluste verantwortlich

Bangkok. Die Fluggesellschaft Thai Air Asia sowie THAI Airways mussten im dritten Quartal des Jahres starke Verluste hinnehmen. Laut den Angaben der beiden Fluggesellschaften ist der Rückgang der chinesischen Touristen zusammen mit den gestiegenen und höheren Treibstoffpreisen für die starken Verluste im dritten Quartal verantwortlich.

Weiterlesen …

Thailand verliert immer mehr Touristen an seine Nachbarn

Thailand verliert immer mehr Touristen an seine Nachbarn

Bangkok. Bei einem Treffen von ausländischen Tourismusanalysten am Freitag auf dem Thailand Travel Mart Plus in Chiang Mai erklärten die Experten aus der Tourismusbranche, das Thailand durch den Ausbau des Luftverkehrs und die neuen Reisemöglichkeiten in der Region immer mehr Touristen an seine Nachbarländer verliert.

Weiterlesen …

Thailand steht an dritter Stelle der gefährlichsten Urlaubs Länder der Welt

Thailand steht an dritter Stelle der gefährlichsten Urlaubs Länder der Welt

Bangkok. Die Webseite welche „ Which „ hat anhand verschiedener Faktoren beurteilt, wie gefährlich die verschiedenen Länder für ihre Urlauber aufgrund der hohen Kriminalitätsgefahr sind. Die Beurteilung erfolgte für 20 beliebte Urlaubsländer aufgrund der Informationen

Weiterlesen …

7-Eleven startet eine Kampagne um den Verbrauch von Plastiktüten zu reduzieren

7-Eleven startet eine Kampagne um den Verbrauch von Plastiktüten zu reduzieren

Bangkok. 7-Eleven hat auf die immer größer werdenden Plastik Müllberge und auf die Heftigen Diskussionen in Thailand reagiert und startet jetzt seine „ 7 Go Green „ Kampagne um endlich den Verbrauch der lästigen Plastiktüten in seinen Geschäften landesweit zu reduzieren und letzten Endes zu stoppen.

Weiterlesen …

Ist die Politik in Thailand nur ein Job für Männer?

Bangkok. Die thailändischen Frauen gehören weltweit zu den Top 10 der Frauen, die in der Politik am wenigsten vertreten sind. In Thailand sind 95 % aller Sitze im Parlament von Männern besetzt. Thailändische Politikerinnen fragen sich daher, ob die Politik in Thailand nur für Männer ist. In den Medien wird bereits von einem sogenannten „ Boys Only Club „ berichtet.

Weiterlesen …

Facebook will in den Online Beziehungs Markt einsteigen und bietet Facebook Dating in Thailand an

Facebook will in den Online Beziehungs Markt einsteigen und bietet Facebook Dating in Thailand an

Bangkok. Facebook will offensichtlich auch ein Stück von dem immer größer werdenden „ Online Beziehungs Markt Kuchen „abhaben und hat deswegen seinen Dating Service mit Thailand offiziell als ersten Markt in Asien eingeführt. Facebook ist damit weltweit der zweitgrößter Anbieter

Weiterlesen …

Ärzte warnen Eltern vor übermäßigen Videospielen ihrer Kinder

Ärzte warnen Eltern vor übermäßigen Videospielen ihrer Kinder

Nan. Ärzte warnen die Eltern und Erziehungsberechtigten von Kindern vor einem übermäßigen Gebrauch von Videospielen. Nachdem ein Junge wegen einer übermäßigen Exposition von Videospielen zusammen gebrochen ist warnen die Ärzte vor dem längeren Gebrauch von Videospielen und vor den digitalen Medien.

Weiterlesen …

Online Betrugsfälle verursachen Schäden über 45 Millionen Baht

Online Betrugsfälle verursachen Schäden über 45 Millionen Baht

Bangkok. Die Polizei hat in Zusammenarbeit mit den Einwanderungsbehörden unter der Leitung von Generalmajor Surachate Hakparn in Online Betrugsfällen viele Verdächtige festgenommen. Die Gesamtkosten der durch diese Betrügereien verursachten Schäden werden auf über 45 Millionen Baht geschätzt.

Weiterlesen …