Neue Beiträge
Flughäfen in Bangkok melden zu Songkran einen großen Anstieg der Fluggäste

Flughäfen in Bangkok melden zu Songkran einen großen Anstieg der Fluggäste

Bangkok. In diesem Jahr sind die Zahlen der Fluggäste, die in Bangkok während der Songkran Feiertage gelandet sind, im Vergleich ...

Weiter lesen

Thais sollen nach der nationalen Gesundheitsreform mehr für medizinische Dienstleistungen und Medikamente bezahlen

Thais sollen nach der nationalen Gesundheitsreform mehr für medizinische Dienstleistungen und Medikamente bezahlen

Bangkok. Nach der Einführung der bevorstehenden nationalen Gesundheitsreform des Landes werden die Thais definitiv mehr für zusätzliche medizinische Dienstleistungen oder ...

Weiter lesen

Eifersüchtiger Freund verprügelt in einem Live Stream auf Facebook seine Freundin

Eifersüchtiger Freund verprügelt in einem Live Stream auf Facebook seine Freundin

Bangkok. Am Sonntag strahlte ein 25 Jahre alter Mann über Facebook live seinen bösartigen und brutalen Angriff auf seine Freundin ...

Weiter lesen

Durian Preis schießt nach dem Online Verkauf auf Alibaba in die Höhe

Durian Preis schießt nach dem Online Verkauf auf Alibaba in die Höhe

Bangkok. Nach dem Start des Verkaufs von Durian über den Online Supermarkt Alibaba ist der Preis auf den Großhandelsmärkten in ...

Weiter lesen

Taxifahrer am Flughafen Suvarnabhumi erhalten einen kostenlosen Crash-Kurs in englischer Konversation

Taxifahrer am Flughafen Suvarnabhumi erhalten einen kostenlosen Crash-Kurs in englischer Konversation

Bangkok. Die Taxifahrer am internationalen Flughafen Suvarnabhumi ist die erste Gruppe von Taxifahrern in Thailand, die einen kostenlosen Crash-Kurs in ...

Weiter lesen

Erneut musste ein Mensch sterben, weil einem Krankenwagen im Einsatz blockiert wurde

Erneut musste ein Mensch sterben, weil einem Krankenwagen im Einsatz blockiert wurde

Saraburi. Anfang der Woche wurde ein Video auf Facebook veröffentlicht, dass erneut einen Krankenwagen im Einsatz zeigt, der trotz Warnblinkanlage, ...

Weiter lesen

Bericht des US-Außenministeriums über thailändische Menschenrechtsverletzungen

Bericht des US-Außenministeriums über thailändische Menschenrechtsverletzungen

Bangkok / Washington. Am Freitag wurde in Washington DC der Jahresbericht des US-Außenministeriums über Menschenrechte veröffentlicht. Darin behauptet das US-Außenministerium, ...

Weiter lesen

Erneut musste ein Mensch sterben, weil einem Krankenwagen im Einsatz blockiert wurde

Erneut musste ein Mensch sterben, weil einem Krankenwagen im Einsatz blockiert wurde

Saraburi. Anfang der Woche wurde ein Video auf Facebook veröffentlicht, dass erneut einen Krankenwagen im Einsatz zeigt, der trotz Warnblinkanlage, Sirenen, Hupen und Blaulicht nicht an einer weißen Limousine vorbei kommt, dessen Fahrer ihm den Weg blockiert.

Weiterlesen …

Alibaba ist keine Monopolgefahr für Thailand, versichert Premierminister Prayuth

Alibaba ist keine Monopolgefahr für Thailand, versichert Premierminister Prayuth

Bangkok. Nachdem der Online Handelsgigant Alibaba in dieser Woche mehrere Absichtserklärungen „ Memoranden of Understanding „ ( MoU ) zum angeblichen Wohl von Thailand unterschrieben hat, haben zahlreiche Politiker und Kritiker ihre Bedenken darüber geäußert, dass die mächtige Alibaba Gruppe eine Monopolstellung in Thailand einnehmen könnte.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth bestreitet sich in die Angelegenheiten der NBTC einzumischen

Premierminister Prayuth bestreitet sich in die Angelegenheiten der NBTC einzumischen

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat Spekulationen zurückgewiesen, dass er die Gesetzgeber dahingehend beeinflusst habe, eine Liste von 14 Kandidaten, die als potentielle Vorstandsmitglieder für die Telekom-Regulierungsbehörde ( NBTC ) vorgeschlagen wurden, zu streichen.

Weiterlesen …

Die chinesische E-Commerce Alibaba Gruppe will insgesamt eine Milliarde Baht in Thailand investieren.

Die chinesische E-Commerce Alibaba Gruppe will insgesamt elf Milliarden Baht in Thailand investieren.

Bangkok. Bei einem Treffen zwischen Premierminister Prayuth Chan o-cha und dem Mitbegründer und geschäftsführenden Vorsitzenden der Alibaba Gruppe, Herrn Jack Ma, hat die chinesische E-Commerce Alibaba Gruppe zugesagt, dass sie insgesamt eine Milliarde Baht in Thailand investieren will, um damit die Wettbewerbsfähigkeit von Landwirten mit geringem Einkommen zu steigern.

Weiterlesen …

Nach Hai Angriff vier weitere Bullenhaie vor der Küste von Hua Hin gesichtet

Nach Hai Angriff vier weitere Bullenhaie vor der Küste von Hua Hin gesichtet

Prachuap Khiri Khan. Nach dem mittlerweile von den Behörden bestätigten Angriff eines Bullenhai auf einen norwegischen Touristen in der Nähe von Khao Tao im Bezirk Hua Hin von Prachuap Khiri Khan wurden an der betreffenden Stelle Patrouillenboote und Drohnen eingesetzt, um das Meer zu überwachen. Beobachtungsposten haben nun vier weitere Bullenhaie vor der Küste gesichtet und Alarm geschlagen.

Weiterlesen …

Weitere statistische Angaben des Verkehrssicherheitszentrums zu Songkran 2018

Weitere statistische Angaben des Verkehrssicherheitszentrums zu Songkran 2018

Bangkok. Die sieben tödlichen Tage zu Songkran sind vorbei, und das Verkehrssicherheitszentrum hat jetzt alle Daten ausgewertet und weitere Einzelheiten zu den Verkehrsunfällen bekannt gegeben.

Weiterlesen …

74-jähriger Mann beim Stehlen am Flughafen Suvarnabhumi erwischt

74-jähriger Mann beim Stehlen am Flughafen Suvarnabhumi erwischt

Bangkok. Obwohl gerade in den letzten Wochen immer wieder Personen beim Diebstahl auf dem internationalen Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok erwischt und verhaftet wurden, scheint das klauen von Gepäckstücken oder Wertsachen immer mehr in Mode zu kommen. Jetzt konnte erneut ein Dieb gefasst werden, der sich die Tasche und die Kamera eines Touristen geschnappt hatte.

Weiterlesen …

Deutsche Behörden zerschlagen eine thailändische Bande für Menschenhandel

Deutsche Behörden zerschlagen eine thailändische Bande für Menschenhandel

Bangkok / Frankfurt. Am Freitag erklärte die Staatsanwaltschaft in Frankfurt, dass am Mittwoch zahlreiche Razzien im ganzen Land gegen eine Bande für Menschenhandel durchgeführt wurden. Laut den Ermittlungen der deutschen Beamten soll die Bande 32 thailändische Frauen und Transsexuelle nach Deutschland geschickt haben.

Weiterlesen …

Wurde ein norwegischer Tourist in Hua Hin von einem Bullenhai angegriffen und verletzt?

Hua Hin, Prachuap Khirikhan. Nachdem am 15. April ein norwegischer Tourist mit einer tiefen Wunde am linken Fuß in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, sind sich die Behörden, Experten, Fischer und Ärzte nicht sicher, ob die Verletzungen an dem linken Fuß des Norwegers von dem Angriff eines Bullenhai stammen. Die zuständige Abteilung für Meeres- und Küstenressourcen … Weiterlesen …

Polizei in Chonburi ist auf der Suche nach dem Mörder eines wilden Elefanten

Polizei in Chonburi ist auf der Suche nach dem Mörder eines wilden Elefanten

Chonburi. Das Ministerium für Nationalparks, Wildtier- und Pflanzenschutz hat eine Beschwerde bei der Polizei in Chonburi eingereicht, in der die Behörden aufgefordert werden, die Person hinter dem Tod eines wilden Elefanten in der Provinz zu jagen und zu verhaften.

Weiterlesen …

Taxifahrer weigert sich seinen Taxameter zu benutzen und setzt einen Touristen auf der Autobahn aus

Taxifahrer weigert sich seinen Taxameter zu benutzen und setzt einen Touristen auf der Autobahn aus

Bangkok. Nachdem ein weiblicher Passagier auf ihrer Facebook Seite ein Video über einen unverschämten Taxifahrer veröffentlicht hatte, kümmerte sich die Polizei um den Fall und konnte den Taxifahrer ausfindig machen und verhaften. Der Taxifahrer hatte sich geweigert seinen Taxameter einzuschalten und daraufhin seinen Kunden mitten auf der Autobahn aus der Taxe geworfen.

Weiterlesen …

Russische Touristen loben die thailändische Polizei in Suphanburi

Russische Touristen loben die thailändische Polizei in Suphanburi

Suphanburi. Am späten Sonntagabend fielen einer Polizeistreife in Suphanburi zwei russische Touristen auf, die offenbar ziellos durch die Straßen der Stadt unterwegs waren. Die Polizei sprach die beiden Touristen an und erfuhr von ihnen, dass sie von der thailändischen Kultur so begeistert waren, dass sie vollkommen die Zeit vergessen hatten.

Weiterlesen …

Premierminister Prayuth fordert die Familien auf mehr Zeit miteinander zu verbringen

Premierminister Prayuth fordert die Familien auf mehr Zeit miteinander zu verbringen

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat in einer Rede jede Familie dazu aufgerufen, in diesem Songkran Urlaubs die Familien zu besuchen und mehr Zeit miteinander zu verbringen. Regierungssprecher Generalleutnant Sansern Kaewkamnerd übermittelte am Wochenende die Botschaft des Premierministers gegenüber der nationalen Presse.

Weiterlesen …

Ein Video mit einem Geisterfahrer ist Anlass für eine Warnung der Medien vor schlafenden Autofahrern zu Songkran

Ein Video mit einem Geisterfahrer ist Anlass für eine Warnung der Medien vor schlafenden Autofahrern zu Songkran

Phichit. Am 13. April veröffentlichte der Facebook Nutzer Paveenuch Mymint Charoen ein Video von einem Geisterfahrer, der durch sein Fahren auf der falschen Seite einen anderen Autofahrer zum Ausweichen zwingt. Der Fahrer verliert dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und landet in einem Graben.

Weiterlesen …

Jet Ski Betreiber auf Ko Samui retten mehrere Touristen, die trotz roter Flaggen ihr Leben aufs Spiel setzen

Jet Ski Betreiber auf Ko Samui retten mehrere Touristen, die trotz roter Flaggen ihr Leben aufs Spiel setzen

Ko Samui. Dass nicht alle Jet Ski Betreiber in Thailand nur Abzocker sind und die Touristen ausnehmen, beweisen die Jet Ski Betreiber auf Ko Samui, von denen sich einige der Kollegen auf Phuket oder in Pattaya eine Scheibe abschneiden könnten.

Weiterlesen …