Neue Beiträge
Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Die Wahlkommission hat 35 Unterausschüsse eingerichtet, die Wahlbetrug verhindern sollen

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat noch kurz vor Beginn der Wahlen am Sonntag ( 24. März ) 35 ...

Weiter lesen

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Prayuth nimmt zum ersten Mal an einer Kundgebung teil

Bangkok. Der Chef der Junta, General Prayuth Chan o-cha, trat am Freitag zum ersten Mal für die Phalang Pracharath Partei ...

Weiter lesen

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Unwetterwarnungen vor weiteren Sommerstürmen für die nächsten Tage

Bangkok. Das thailändische Meteorologische Wetteramt warnt von Morgen Samstag den 23. März bis einschließlich Mittwoch den 27. März vor schweren ...

Weiter lesen

Polizei diskutiert über härtere Strafen im Straßenverkehr

Bangkok. Die Verkehrspolizei diskutiert zusammen mit den anderen für den Straßenverkehr zuständigen Behörden über Änderungen der Strafen für Alkoholfahrer und ...

Weiter lesen

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Nur wenige Parteien beschäftigen sich mit der Außenpolitik Thailands

Bangkok. Nur wenige der politischen Parteien die am Sonntag ( 24. März ) am Wahlkampf teilnehmen, haben bisher das Thema ...

Weiter lesen

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Experten warnen dieses Jahr vor Dürren und Wassermangel

Bangkok. Basierend auf den aktuellen Wasservorräten und Wettervorhersagen warnen Experten davor, dass die meisten Bürger Thailands dieses Jahr mit Dürren ...

Weiter lesen

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Die Wähler sollen sich am Sonntag auf einen möglichen Hitzeschlag vorbereiten

Bangkok. Die Generaldirektorin des Gesundheitsministeriums, Frau Dr. Panpimol Wipulakorn, warnt am kommenden Sonntag vor einem Hitzeschlag und hat den Wählern ...

Weiter lesen

Universität kümmert sich um Safer-Sex Kampagne auf Phuket

Universität kümmert sich um Safer-Sex Kampagne auf Phuket

Phuket. Über 200 Studenten haben für den „Phuket-Liebe-Dich Club“ (Phuket Love you) (PLU) rund 20.000 Kondome, Gleitmittel und eine Broschüre zum Thema Safer-Sex verpackt und sie später auf der Soi Paradise in Patong und an der Universität „Prinz von Songkhla“ (PSU) an die Gäste und Studenten verteilt.

Weiterlesen …

Nach Veröffentlichen eines Videos auf Facebook wurde eine junge Frau wegen Computerkriminalität § 14 angeklagt

Nach Veröffentlichen eines Videos auf Facebook wurde eine junge Frau wegen Computerkriminalität § 14 angeklagt

Krabi. Die 23-jährige Sukanya Laiban wird sich demnächst wegen Computerkriminalität nach §14 vor Gericht verantworten müssen. Sie hatte auf Facebook ein Video veröffentlicht, in dem sie einen Polizeibeamten verbal angegriffen hatte. Major Pratum Srichana, ein Offizier der Verkehrspolizei in Krabi hatte die 23-jährige aufgefordert, ihr Auto aus einer Halteverbotszone zu entfernen, nachdem sie bereits mit … Weiterlesen …

Facebook Betrügerin schickt wertlose Pantoffel statt bestellter Kamera

Facebook Betrügerin schickt wertlose Pantoffel statt bestellter Kamera

Phuket. Mindestens 20 Personen haben sie bei der Polizei auf Phuket gemeldet und sich über eine Frau beschwert, die auf ihrem Facebook Profil Kameras im Wert von 20.000 Baht für 5.500 Baht angeboten. Statt der erhofften Kameras erhielten die Besteller Schuhe und andere Gegenstände. Nach ihren Ermittlungen konnte die Polizei die 23-jährige Piyanuch Singhkala als … Weiterlesen …

Russische Videoversion von „Gehe nie nach Thailand“ ekelt die Nation an

Russische Videoversion von „Gehe nie nach Thailand“ ekelt die Nation an

Bangkok. Vor gut zwei Jahren sorgte ein Video mit dem Titel Gehe niemals nach Thailand für Schlagzeilen in den Medien. Der Titel war absichtlich irreführend gewählt und bedeutet: Gehe niemals nach Thailand weil du dann vielleicht nicht mehr dort weg möchtest.

Weiterlesen …

Ein buddhistischer Mönch will für jeden im Süden getöteten Mönch eine Moschee niederbrennen

Ein buddhistischer Mönch will für jeden im Süden getöteten Mönch eine Moschee niederbrennen

Bangkok. Der Chefdozent des Benjamabpphit Tempel, Herr Aphichat Promjan hat seine radikalen Ansichten auf Facebook veröffentlicht und die Regierung aufgefordert, eine Moschee für jeden von Aufständischen im tiefen Süden getöteten Mönch niederzubrennen.

Weiterlesen …

Meteor über Thailand war ein Feuerball aus dem Weltall

Meteor über Thailand war ein Feuerball aus dem Weltall

Bangkok. Am Montagabend war gegen 20.37 Uhr über vielen Teilen Thailands ein greller grün aufleuchtender Feuerball zu sehen. Das Spektakel wurde nicht nur von vielen On-Bord-Kameras in den Fahrzeugen auf der Straße sondern auch von vielen Amateurfilmern aufgenommen. Die Videos und Bilder in den sozialen Netzwerken zeigen das grell aufleuchtende Objekt, das von vielen Provinzen … Weiterlesen …

Video über die Vertreibung von Touristen am Strand von Pattaya hat ernsthafte Konsequenzen für alle Strandanbieter

Video über die Vertreibung von Touristen am Strand von Pattaya hat ernsthafte Konsequenzen für alle Strandanbieter

Pattaya. Gestern berichtete der ThailandTIP über eine Liegestuhl-Anbieterin am Strand von Pattaya, die eine russische Familie von „ihrem“ Strandabschnitt verjagt hatte. Jetzt stellt sich heraus, dass das Video von ihrem Konkurrenz Liegestuhl Nachbarn aufgezeichnet und ins Netz gestellt wurde.

Weiterlesen …

77-jähriger wegen Volksverhetzung verhaftet, nachdem er Demonstranten ein paar Blumen überreicht hatte

77-jähriger wegen Volksverhetzung verhaftet, nachdem er Demonstranten ein paar Blumen überreicht hatte

Bangkok. Preecha Kaewbanpaew, ein ehemaliger 77-jähriger Lehrer wurde am Sonntag in der nördlichen Provinz Chiang Mai verhaftet, als er versuchte für einen Urlaub in Laos außer Landes zu reisen, berichtet Winyat Chatmontree von Free Thai Legal Aid.

Weiterlesen …

Anonymous erklärt der Thai-Junta den Computer Krieg

Anonymous erklärt der Thai-Junta den Computer Krieg

Bangkok. Der weltweite Zusammenschluss von Computerhackern, die sich selber Anonymous nennen und in der Vergangenheit bereits mehrfach erfolgreich Unternehmen und Regierungen gehackt haben, hat Thailands Militärregierung den Computerkrieg (Cyber War) erklärt.

Weiterlesen …

Ein thailändischer Fischer rettet norwegische Touristen und ist damit der Held des Tages

Ein thailändischer Fischer rettet norwegische Touristen und ist damit der Held des Tages

Phuket. Der 44 Jahre alte Fischer Chat Ubonchinda hat sich ohne lange zu zögern im wahrsten Sinne des Wortes in den Schlamm geworfen um ein älteres norwegisches Ehepaar zu retten. Seine Heldentat wurde erst bekannt, nachdem ein Hobbyfilmer die Rettungsaktion des Fischers in einem Video in den sozialen Netzwerken veröffentlichte.

Weiterlesen …

Rund 700 bewaffnete Armeesoldaten müssen auf Phuket einen Aufstand niederschlagen und die Polizei befreien

Bewaffnete Truppen müssen auf Phuket einen Aufstand niederschlagen und die Polizei befreien

Phuket. Der Polizeikommandant der Region 8, dessen Hauptquartier erst vor kurzem von Nakhon Si Thammarat nach Phuket verlegt wurde, bestätigte noch in der Nacht von Samstag auf Sonntag, dass sich rund 700 bewaffnete Armeesoldaten und Polizeibeamte von den benachbarten Provinzen Phang Nga und Krabi umgehend auf den Weg nach Phuket machen.

Weiterlesen …