Neue Beiträge
Weitere Updates zum Coronavirus

Weitere Updates zum Coronavirus

BANGKOK. Nach wie vor ist noch kein Ende über den Ausbruch bzw. die Ausbreitung des Coronavirus abzusehen. Zahlreiche Länder sind ...

Weiter lesen

In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille

In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille

BANGKOK. In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille, da viele Einheimische und Touristen die Geschäfte aus Angst vor ...

Weiter lesen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

BANGKOK. Die Opposition habe es am ersten Tag der Misstrauensdebatte versäumt, das Jugular der Regierung zu wählen, sagte ein Wissenschaftler ...

Weiter lesen

Chevrolet Captiva Besitzer fordern eine Entschädigung von General Motors

Chevrolet Captiva Besitzer fordern eine Entschädigung von General Motors

BANGKOK. Rund 100 Besitzer von Chevrolet Fahrzeugen versammeln sich am Hauptsitz von General Motors (GM) Thailand und Chevrolet Sales (Thailand) ...

Weiter lesen

Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei

Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei

BANGKOK. Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei. Dutzende von Rechtsdozenten an ...

Weiter lesen

Prayuth verteidigt in einer Kritikdebatte einen Grundstücksverkauf seines Vaters

Prayuth verteidigt in einer Kritikdebatte einen Grundstücksverkauf seines Vaters

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan-o-cha verteidigte am Montag einen Grundstücksverkauf seines Vaters und bestand darauf, dass er niemanden begünstigte, nachdem die ...

Weiter lesen

Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn steht vor einer Anklage wegen vorsätzlichem Mord

Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn steht vor einer Anklage wegen vorsätzlichem Mord

NAKHON SAWAN. Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn und fünf weitere Verdächtige stehen vor sechs Anklagen, darunter auch wegen vorsätzlichem ...

Weiter lesen

NLA überprüft eine Änderung der umstrittenen Computer Gesetze

NLA überprüft eine Änderung der umstrittenen Computer Gesetze

Bangkok. Am Donnerstag wollen sich die Mitglieder der Nationalen Gesetzgebenden Versammlung (NLA) zusammensetzen, und über eine Änderung der der umstrittenen Computer Gesetze „Computer Crime Act“ diskutieren.

Weiterlesen …

Schwangere britische Touristin kann ihre Krankenhaus Rechnung nicht bezahlen

Schwangere britische Touristin kann ihre Krankenhaus Rechnung nicht bezahlen

Ko Samui. Am vergangenen Freitag wurde eine 36 Jahre alte schwangere britische Touristin auf der beliebten Partyinsel Ko Phangan in ein Krankenhaus eingeliefert. Die 36-jährige Louise Troy war im dritten Monat schwanger

Weiterlesen …

Der deutsche DJ Markus Schulz ist im März in Bangkok zu sehen und zu hören

Der deutsche DJ Markus Schulz ist im März in Bangkok u sehen und zu hören

Bangkok. In diesem Jahr ist der deutsche DJ Markus Schulz auf dem beliebten Transmission Festival, das immerhin bis zu 140.000 Besucher in seinen Bann zieht, am 10. März 2017 in Bangkok zu sehen und zu hören. Dabei wird der 39 Jahre alte deutsche DJ Markus Schulz mit Sicherheit

Weiterlesen …

Das Bildungsministerium warnt Studenten vor gefälschten Diplomen

Das Bildungsministerium warnt Studenten vor gefälschten Diplomen

Bangkok. Thailands Bildungsministerium hat vor kurzem die Hilfe des Ministeriums für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft auf der Suche nach einer betrügerischen Bande gebeten, die über die sozialen Netzwerke mit gefälschte Diplomen, Zertifikaten und Abschlüssen handelt und sie dort verkauft.

Weiterlesen …

Polizei streitet den Besuch bei BBC Thailand in Bangkok ab

Polizei streitet den Besuch bei BBC Thailand in Bangkok ab

Bangkok. Erst gestern wurde in den thailändischen Medien darüber berichtet, dass die Polizei dem thailändischen Büro des British Broadcasting Corporation (BBC) Senders in Bangkok auf der Phleonchit Straße einen Besuch abgestattet haben soll.

Weiterlesen …

Erneut droht ein Autofahrer in Bangkok im Verkehr mit einer Waffe

Erneut droht ein Autofahrer in Bangkok im Verkehr mit einer Waffe

Bangkok. Am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr zeichnete die Armaturenbrett Kamera eines Autofahrers in Bangkok eine wilde Verfolgungsjagd durch die Stadt auf, bei der der Fahrer eines weißen Hondas mitten im Verkehr eine Waffe zückt und seinem Verfolger damit droht.

Weiterlesen …

Drei Jahre auf Bewährung und 3.000 Baht Strafe für brutalen Familienvater

Drei Jahre auf Bewährung und 3.000 Naht Strafe für brutalen Familienvater

Bangkok. Anfang Oktober machte ein Video über einen brutalen Familienvater, der den Spielkameraden seines Sohnes mehrmals gegen den Kopf getreten hatte, in den sozialen Netzwerken die Runde und sorgte für Empörung unter den Nutzern. Auf dem Video ist zu sehen, dass die drei kleinen Kinder in einem Hausflur auf dem Boden sitzen und zusammen spielen. … Weiterlesen …

Ungewolltes Rennen zwischen einem Ara und einem Motorradfahrer in Chiang Rai

Ungewolltes Rennen zwischen einem Ara und einem Motorradfahrer in Chiang Rai

Chiang Rai. Seit gestern macht in den sozialen Netzwerken ein Video über einen Ara die Runde, dass der 23 Jahre alte Tong Wiwatsunthon während der Fahrt mit seinem Motorrad in der Nähe des Sees der Rajabhat Universität in Chiang Rai aufgenommen hat.

Weiterlesen …

Überladener Pickup zieht den Zorn der Autofahrer auf sich

Überladener Pickup zieht den Zorn der Autofahrer auf sich

Sattahip. Bereits Mitte des Monats sorgte ein überladener Pickup in den sozialen Netzwerken für den Zorn von zahlreichen Verkehrsteilnehmern. Dabei ist das Bild eines überladenen Pickup im öffentlichen Straßenverkehr keine Seltenheit in Thailand und kann fast täglich beobachtet werden.

Weiterlesen …

Ausländer erklärt im feinsten Isan-Thai wie er von der Polizei abgezockt wurde

Ausländer erklärt im feinsten Isan-Thai wie er von der Polizei abgezockt wurde

Khon Kaen. In den sozialen Netzwerken macht ein Video die Runde und wurde bereits mehr als 5 Millionen Mal angeklickt. In dem Video schimpft ein Ausländer im feinsten Isan-Thai über die Polizei in Khon Kaen, die ihm wegen einem angeblich zu lautem Auspuff eine Strafe von 1.000 Baht aufgebrummt hat.

Weiterlesen …

Facebook Motorradfahrer blockieren aus Protest gegen die Polizei eine Straße

Bangkok. Mehr als 100 verärgerte Motorradfahrer hatten über Facebook für Sonntag zu einer Blockade der unter dem Rama IV Expressway liegenden Straße aufgerufen. Die Aktion war ein Protest gegen einem Streit zwischen einem Verkehrspolizisten und einem anderen Motorradfahrer.

Weiterlesen …

Angeblicher Lottogewinner überredet Frauen zu Nackt Videos

Angeblicher Lottogewinner überredet Frauen zu Nackt Videos

Bangkok. Eine Reihe von jungen thailändischen Frauen warnen im Internet vor einem Ausländer, der angeblich ein glücklicher Lottogewinner sein soll. Er prahlt in den sozialen Netzwerken mit seinem Reichtum und präsentiert dort stolz sein neu erworbenes Schiff und sein Auto.

Weiterlesen …

Brutales Video über den Drill beim thailändischen Militär ruft starke Kritik hervor

Brutales Video über den Drill beim thailändischen Militär ruft starke Kritik hervor

Saraburi. Nicht zum ersten Mal taucht in den sozialen Netzwerken ein Video über den brutalen und zum Teil menschenunwürdigen Drill beim thailändischen Militär auf. Seit Donnerstag kursiert ein neues Video im Internet,

Weiterlesen …

Dramatisches Video über die Flucht eines Drogenhändler

Dramatisches Video über die Flucht eines Drogenhändler

Rayong. Am Donnerstag wollten die Drogenfahnder in Rayong bei einem verdeckt eingefädelten Drogenhandel einen Stadt bekannten Drogenhändler überführen und zur Strecke bringen. Dummerweise hatte der Drogenhändler offenbar bereits vor dem Zugriff der Beamten Lunte gerochen

Weiterlesen …

Deutscher wegen Mord an seiner Frau zu 20 Jahren Haft verurteilt

Fluchtversuch von zwei Gefängnisinsassen in Pattaya gescheitert

Bangkok. Ein deutscher Mann aus der süddeutschen Stadt Friedberg hatte nach zehn Jahren Ehe seine philippinische Frau im Schlaf mit einem Hammer auf den Kopf geschlagen und sie anschließend mit einer Plastiktüte über dem Kopf erstickt.

Weiterlesen …