Neue Beiträge
Laut der Wissenschaft kann der Anblick von großen Brüsten einem Mann das Leben verlängern

Laut der Wissenschaft kann der Anblick von großen Brüsten einem Mann das Leben verlängern

Frankfurt. Die Forschung hat bewiesen, dass längeres Anstarren von großen Brüsten die Länge des Lebens eines Mannes verlängern kann. Nach ...

Weiter lesen

Zwei Touristen könnten wegen ihrer Graffiti möglicher Weise zehn Jahre im Gefängnis landen

Zwei Touristen könnten wegen ihrer Graffiti möglicher Weise zehn Jahre im Gefängnis landen

Chiang Mai. Ein britischer und ein kanadischer Tourist wurden in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem der Brite laut ...

Weiter lesen

Der neue Armeechef warnt vor einem neuen möglichen Putsch nach den Wahlen

Der neue Armeechef warnt vor einem neuen möglichen Putsch nach den Wahlen

Bangkok. Der neue Armeechef General Apirat Kongspompong hat einen weiteren Militärputsch nicht ausgeschlossen, falls nach den allgemeinen Wahlen im nächsten ...

Weiter lesen

Die Thais beschuldigen die Ausländer für all den Müll und den Dreck an den Stränden

Die Thais beschuldigen die Ausländer für all den Müll und den Dreck an den Stränden

Bangkok. In den sozialen Netzwerken wurden zahlreiche Kommentare von thailändischen Bürgern veröffentlicht, in denen sie sich beschweren und behaupten, dass ...

Weiter lesen

Big Joke – Willkommen zurück in Thailand, du bist verhaftet!

Big Joke – Willkommen zurück in Thailand, du bist verhaftet!

Bangkok. Der neu ernannte  Chef der Einwanderungsbehörde, Generalmajor Surachate Hakparn, besser als „ Big Joke „ bekannt, ließ es sich ...

Weiter lesen

Big Joke schafft sein Ziel und schmeißt bis Ende des Monats 7.000 Ausländer aus dem Land

Big Joke schafft sein Ziel und schmeißt bis Ende des Monats 7.000 Ausländer aus dem Land

Bangkok. Der neue Chef der Einwanderungsbehörde, Generalmajor Surachate Hakparn, besser als „ Big Joke „ bekannt, hat es geschafft, sein ...

Weiter lesen

Thailands berüchtigter Jet Set Mönch jetzt auch wegen der Vergewaltigung eines Kindes verurteilt

Thailands berüchtigter Jet Set Mönch jetzt auch wegen der Vergewaltigung eines Kindes verurteilt

Bangkok. Der 39 Jahre alte Wiraphon Sukphon, Thailands berühmt - berüchtigter " Jet Set Mönch " verdiente seinen suggestiven Namen, ...

Weiter lesen

Medienreformausschuss muss einen Rückzieher machen

Medienreformausschuss muss einen Rückzieher machen

Bangkok. Erst letzte Woche hatte das Reformkomitee der Junta zusammen mit dem Medienreformausschuss angekündigt, dass Reporter oder Berichterstatter in Thailand in Zukunft nur noch arbeiten und berichten dürfen, wenn sie von der Junta eine entsprechende Lizenz vorweisen können.

Weiterlesen …

Autobahn Polizei verhängt Bußgeld wegen Fahren mit 1.123 km pro Stunde

Autobahn Polizei verhängt Bußgeld wegen Fahren mit 1.123 km pro Stunde

Bangkok. Die Autobahn Polizei in Thailand hat offensichtlich keine Zweifel daran, dass ein Bürger mit seinem weißen Chevrolet auf der Autobahn eine Spitzengeschwindigkeit von 1.123 km/h pro Stunde erreicht hat. Der weiße Chevrolet wurde angeblich kurz vor Erreichen von Mach 1 auf der Autobahn von einem Blitzer erfasst und fotografiert.

Weiterlesen …

Thai Junta will zwei Jahre Gefängnis für Reporter ohne Lizenz

Thai Junta will zwei Jahre Gefängnis für Reporter ohne Lizenz

Bangkok. Das Reform Komitee der Junta möchte die Pressefreiheit und die Arbeit der Reporter in Thailand weiter einschränken und hat deshalb vorgeschlagen, dass Reporter oder Berichterstatter in Thailand in Zukunft nur noch arbeiten dürfen, wenn sie von der Junta eine entsprechende Lizenz vorweisen können.

Weiterlesen …

Verschleppt die Polizei absichtlich Ermittlungen gegen ihre eigenen Beamten?

Verschleppt die Polizei absichtlich Ermittlungen gegen ihre eigenen Beamten?

Mae Hong Son. Eine Mutter, die ihre eigene minderjährige Tochter in einem Prostitutionsring mit anderen minderjährigen Mädchen entdeckt hatte, wandte sich an die zuständigen Polizeidienststellen und an das zuständige Damrongdhama Center und bat sie die Ermittlungen in diesem Fall aufzunehmen.

Weiterlesen …

Prayuth fordert die strikte Durchsetzung der Gesetze für Nachtclubs

Prayuth fordert die strikte Durchsetzung der Gesetze für Nachtclubs

Bangkok. Regierungssprecher General Leutnant Sansern Kaewkamnerd erklärte während einer Pressekonferenz, dass Premierminister Prayuth der Polizei, dem Militär und den Verwaltungsbeamten befohlen hat, alle Nachtclubs und Unterhaltungsstätten streng zu kontrollieren.

Weiterlesen …

Zwei Männer wegen sexueller Belästigung einer betrunkenen Thai verhaftet

Zwei Männer wegen sexueller Belästigung einer betrunkenen Thai verhaftet

Pattaya. Wieder einmal hat ein Video auf Facebook dafür gesorgt, dass die Polizei zwei thailändische Männer wegen sexueller Belästigung verhaften konnte. Wie in dem Video zu sehen ist, hatten die beiden Männer am 19. April vor laufender Kamera in der Walking Street eine völlig betrunkene und wehrlose junge Thailändern befummelt und begrabscht.

Weiterlesen …

Brutalität und Gewalt haben in diesem Jahr zu Songkran drastisch zugenommen

Brutalität und Gewalt haben in diesem Jahr zu Songkran drastisch zugenommen

Bangkok. Die Songkran Feiern haben sich in vielen Teilen des Landes in diesem Jahr zum negativen verändert. Aus den Wasserspielen wurden Faustkämpfe, handfeste Schlägereien, diverse Messerangriffe bis hin zum Benutzen und abfeuern von Waffen.

Weiterlesen …

Regierung legt wieder einmal den Rückwärtsgang für den Personentransport auf einem Pickup ein

Regierung legt wieder einmal den Rückwärtsgang für den Personentransport auf einem Pickup ein

Bangkok. Kurz vor Songkran hat die Regierung die vor allem ärmere Bevölkerung Thailands geschockt, nachdem Premierminister Prayuth ein generelles Personentransport Verbot für die Ladeflächen von Pick-ups ausgesprochen hatte.

Weiterlesen …

Verletzte Touristen beschweren sich, wo bleibt die Polizei?

Verletzte Touristen beschweren sich, wo bleibt die Polizei?

Pattaya. Gerade zu Songkran hatte die Polizei von Pattaya großspurig angekündigt, dass der Schutz der Touristen während der Songkran Feiertage an erster Stelle steht und deshalb mehrere Hundert zusätzliche Beamte zur Sicherheit der Touristen im Einsatz sind. Wie die lokale Pattaya One berichtet, hatte früher bei einem Kontrollgang durch Pattaya ein hochrangiger Polizei Offizier erklärt, … Weiterlesen …