Neue Beiträge
„ Das thailändische Militär will uns tot „, sagt der Besitzer der Seeplattform vor Phuket

„ Das thailändische Militär will uns tot „, sagt der Besitzer der Seeplattform vor Phuket

Phuket. Der Besitzer der Seeplattform vor Phuket, der Amerikaner Chad Elwartowski und seine thailändische Partnerin Nadia Supranee Thepdet sagen, sie ...

Weiter lesen

Unstimmigkeiten in Wahllokalen in Khon Kaen durch eine Nachzählung gelöst

Unstimmigkeiten in Wahllokalen in Khon Kaen durch eine Nachzählung gelöst

Khon Kaen. In der im Norden gelegenen Provinz Khon Kaen konnten die Unstimmigkeiten nach der Wahl am 24. März, gestern ...

Weiter lesen

Mitarbeiter einer Bohrinsel retten 220 km von der Küste entfernt einen Hund aus dem Meer

Mitarbeiter einer Bohrinsel retten 220 km von der Küste entfernt einen Hund aus dem Meer

Songkhla. Die Mitarbeiter einer Bohrinsel, die gut 220 km vor der Küste von Thailand liegt, trauten kaum ihren Augen, als ...

Weiter lesen

Thailand, wie es ein indischstämmiger Freund der Nationalsozialisten 1943 sah.

Hafiz Manzooruddin Ahmad, der Thailand- und Asienerklärer der Nationalsozialisten

steer. Wer war H. Manzooruddin Ahmad, der unter anderem 1943 das Buch „Thailand, Land der Freien“ veröffentlichte, ein noch heute ...

Weiter lesen

Die Exportaussichten im zweiten Quartal bleiben weiter trübe, sagt ein Wirtschaftsexperte

Die Exportaussichten im zweiten Quartal bleiben weiter trübe, sagt ein Wirtschaftsexperte

Bangkok. Herr Visit Limlurcha, der stellvertretende Vorsitzende des thailändischen nationalen Schiffsrates Council ( TNSC ) sagte gegenüber den Medien, dass ...

Weiter lesen

Dem Erbauer der Seeplattform vor Phuket könnte die Todesstrafe drohen

Dem Erbauer der Seeplattform vor Phuket könnte die Todesstrafe drohen

Phuket. Ein reicher US-Investor, der vor der Küste von Phuket eine schwimmende Seeplattform errichtet hat, muss in Thailand die Todesstrafe ...

Weiter lesen

Sollte die politische Sackgasse weiter anhalten, könnte der „ Außenseiter Premierminister „ die Alternative sein

Sollte die politische Sackgasse weiter anhalten, könnte der „ Außenseiter Premierminister „ die Alternative sein

Bangkok. Eine vorläufige Klausel gemäß Section 272 der Charta, besser bekannt als die Regel des " Außenseiter Premierminister ", wird ...

Weiter lesen

Mehr als die Hälfte aller Sicherheitskameras in Pattaya funktionieren nicht

Mehr als die Hälfte aller Sicherheitskameras in Pattaya funktionieren nicht

Pattaya. Nachdem bereits mehrere negative Berichte über die Sicherheitskameras in der Stadt veröffentlicht wurden musste der Stadtrat von Pattaya zugeben, dass tatsächlich weniger als die Hälfte aller installierten Sicherheitskameras in der Stadt noch funktionieren.

Weiterlesen …

Belgisches Paar angeblich von der thailändischen Polizei ausgeraubt

Belgisches Paar angeblich von der thailändischen Polizei ausgeraubt

Bangkok. Ein belgisches Paar behauptet, dass sie vermutlich am vergangenen Donnerstag den 10. August von der thailändischen Polizei in Bangkok ausgeraubt wurde. Die beiden haben der lokalen Presse in Belgien erzählt, dass sich ihre Traumreise nach Thailand sehr schnell in einen Alptraum verwandelt hätte.

Weiterlesen …

Tod eines Hausmädchens aus Myanmar wird von der Polizei als Selbstmord dargestellt

Tod eines Hausmädchens aus Myanmar wird von der Polizei als Selbstmord dargestellt. Bild: Die Familie des Opfers

Ratchaburi. Die thailändischen Behörden haben den Tod eines Hausmädchens aus Myanmar, sehr zum Ärger und zur Enttäuschung der Familie und der Migrantenrechtsgruppen, als Selbstmord dargestellt. Obwohl das erst 17 Jahre alte Opfer mit zwei Schüssen getötet wurde, sind sich die Behörden sicher, dass es ein Selbstmord war.

Weiterlesen …

Schaden von bis zu fünf Millionen Baht beim Feuer in einer Go-Go Bar auf der Walking Street

Schaden von bis zu fünf Millionen Baht beim Feuer in einer Go-Go Bar auf der Walking Street

Pattaya. Am Sonntagnachmittag wurden Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei gegen 16 Uhr zu einem Brand in einer Go-Go Bar auf der Walking Street in Pattaya gerufen. In der bekannten Go-Go Bar Iron Club war ein Feuer ausgebrochen und beim Eintreffen der Rettungskräfte drang bereits dichter Rauch aus der Go-Go Bar auf die Straße.

Weiterlesen …

Einwanderungsbehörde setzt 200 zusätzliche Beamte an Bangkoks Flughäfen ein

Einwanderungsbehörde setzt 200 zusätzliche Beamte an Bangkoks Flughäfen ein

Bangkok. Nachdem nicht nur in den nationalen sondern auch in den internationalen Medien über die Zustände und über die langen Wartezeiten an den beiden Flughäfen Suvarnabhumi und Don Mueang in Bangkok berichtet wurde, hat die Einwanderungsbehörde 200 Einwanderungs-Offiziere aus dem ganzen Land abgerufen und nach Bangkok beordert.

Weiterlesen …

Laut einer Umfrage soll die thailändische Politik besser geworden sein

Laut einer Umfrage soll die thailändische Politik besser geworden sein

Bangkok. Das Forschungszentrums der Bangkok Universität oder auch als Bangkok Poll bekannt, hat bei einer gerade erst erstellten Umfrage festgestellt, dass die Mehrheit der Befragten Menschen der Meinung sind, dass die Politik der Regierung besser geworden ist und sich weiter in eine gute Richtung bewegt.

Weiterlesen …

Nationaler Polizeichef kümmert sich jetzt persönlich um das Problem bei der Einreise an den Flughäfen

Nationaler Polizeichef kümmert sich jetzt persönlich um das Problem bei der Einreise an den Flughäfen

Bangkok. Nachdem es am Mittwoch ebenfalls zu weiteren Verzögerungen bei der Ein- und Ausrede auch am Flughafen Suvarnabhumi gekommen war, und sich immer mehr Touristen über die Einreise in den sozialen Netzwerken beschwert haben, hat der nationale Polizeichef Chakthip Chaijinda die Einwanderungsbehörden aufgefordert,

Weiterlesen …

Jetzt auch der Flughafen Suvarnabhumi von langen Warteschlangen betroffen

Jetzt auch der Flughafen Suvarnabhumi von langen Warteschlangen betroffen

Bangkok. Nach den zahlreichen Beschwerden in den sozialen Netzwerken und in den Medien über die endlos lange Wartezeit bei der Einwanderungsbehörde am internationalen Flughafen Don Mueang in Bangkok am letzten Wochenende, wird jetzt das gleiche Debakel auch vom internationalen Flughafen Suvarnabhumi gemeldet.

Weiterlesen …

Universität in Khon Kaen unterrichtet Thai Frauen was sie bei einer Ehe im Ausland erwartet

Thailand bietet Kurs für Frauen an, die einen Ausländer heiraten wollen

Khon Kaen. Die Universität in Khon Kaen hat in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit ein Programm gestartet, um thailändische Damen, die einen Ausländer heiraten wollen oder bereits geheiratet haben darüber informieren, welche endlosen Überraschungen und Ungewissheiten sie im Ausland erwarten.

Weiterlesen …