Neue Beiträge
Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Der Auslieferungsprozess des ehemaligen Abtes soll in Deutschland ins Stocken geraten sein

Bangkok / Frankfurt. Der stellvertretende Premierminister General Prawit Wongsuwan sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, dass die thailändische Polizei ( ...

Weiter lesen

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen, sagt Human Right Watch

Bangkok / London / Paris. Großbritannien und Frankreich sollten Prayuth auf die Einhaltung der Menschenrechte hinweisen und die verschlechternden Menschenrechte ...

Weiter lesen

Britischer Tourist versucht einen Versicherungsbetrug und meldet einen Überfall auf Ko Samui

Britischer Tourist versucht einen Versicherungsbetrug und meldet einen Überfall auf Ko Samui

Ko Samui. Ein britischer Tourist, der von der Polizei bei einem Versicherungsbetrug ertappt wurde, musste sich vor laufender Kamera bei ...

Weiter lesen

Steigender Meeresspiegel überflutet die Bambusinsel in der Provinz Krabi

Steigender Meeresspiegel überflutet die Bambusinsel in der Provinz Krabi

Krabi / Ko Mai Pai. Am Montag den 18. Juni ist der Meeresspiegel vor der südlich gelegenen Provinz Krabi auf ...

Weiter lesen

Monsunsturm auf Phuket richtet schwere Schäden an Häusern und Stromkabeln an

Monsunsturm auf Phuket richtet schwere Schäden an Häusern und Stromkabeln an

Phuket. Am Montagmittag fegte ein ungewöhnlich nasser und starker Monsunsturm über Phuket und sorgte dabei vor allem im Stadtgebiet, sowie ...

Weiter lesen

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Thailand hat das erste Mal seit acht Jahren wieder einen Mann hingerichtet

Trang. Am Montag wurde das erste Mal seit acht Jahren in Thailand wieder ein 26 Jahre alter Mann, der wegen ...

Weiter lesen

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Auch zwei Monate nach dem Bullenhai Angriff vor Hua Hin gibt es noch immer kein Sicherheitsnetz.

Hua Hin. Am 15.April wurde ein norwegischer Tourist vor dem Strand von Sai Noi von einem Bullenhai angegriffen verletzt. Der ...

Weiter lesen

Bis 2019 sollen landesweit 367.000 Sicherheitskameras in Betrieb sein

Bis 2019 sollen landesweit 367.000 Sicherheitskameras in Betrieb sein

Bangkok. Das Verteidigungsministerium ist fest entschlossen, bis zum Jahr 2019 landesweit 367.000 Sicherheitskameras mit geschlossenem Stromkreis für die nationale- und die öffentliche Sicherheit in ganz Thailand zu verbinden.

Weiterlesen …

Thailand drängt zum bargeldlosen Zahlungsverkehr QR-Code

Thailand drängt zum bargeldlosen Zahlungsverkehr QR-Code

Bangkok. Als Teil des Bestrebens Thailands, eine bargeldlose Gesellschaft zu werden, wird das Land bald eine neue landesweite E-Payment-Methode einführen, die den sogenannten QR-Code verwendet, der den Nutzern sozialer Medien bereits vertraut ist.

Weiterlesen …

Ex-Sprecher des Dhammakaya Tempel wegen öffentlicher Unruhen angeklagt

Ex-Sprecher des Dhammakaya Tempel wegen öffentlicher Unruhen angeklagt

Bangkok. Der ehemalige Sprecher des Dhammakaya Tempels in Pathum Thani, Herr Ong Art Thamnitha wurde gestern unter dem Vorwurf der Anstiftung zu öffentlichen Unruhen unter Verletzung des Strafgesetzbuchs Abschnitt 116 angeklagt.

Weiterlesen …

Nur die Kinder können noch die schweren Überschwemmungen im Süden des Landes genießen

Nur noch die Kinder können noch die schweren Überschwemmungen im Süden des Landes genießen

Nakhon Si Thammarat. Nach den Wochen und monatelangen Überschwemmungen im Süden ist noch immer keine Besserung bzw. ein Nachlassen des Hochwassers in neun südlichen Provinzen in Sicht. Zahlreiche Menschen und Familien sind obdachlos und mehr als Zehntausend Menschen leben seit Wochen ohne Strom und fließendes Wasser.

Weiterlesen …

Ab Dezember Fingerabdrücke und Gesichtsscan für eine neue SIM Karte

Ab Dezember Fingerabdrücke und Gesichtsscan für eine neue SIM Karte

Bangkok. In Thailand soll ab nächsten Monat ein neues Gesetz für SIM Karten eingeführt werden. Wer ab Mitte Dezember in Thailand eine neue SIM Karte benötigt, muss seinen Fingerabdruck und seinen Gesichts-Scan registrieren lassen, bevor er die neue SIM Karte ausgehändigt bekommt.

Weiterlesen …

Aktueller Live Stream zu den Trauerfeiern für König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX )

Aktueller Live Stream zu den Trauerfeiern für König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX ).

Bangkok. Thailand ist in tiefer Trauer über den Tod des verstorbenen und geliebten König Bhumibol Adulyadej ( Rama IX ). In ganz Thailand finden auch heute weitere Trauerzeremonien zu Ehren des verstorbenen König statt. Natürlich werden die Feierlichkeiten in Thailand im Fernsehen übertragen. Wer keine Möglichkeit hat, einen der thailändischen Sender zu empfangen, der kann … Weiterlesen …

Japanische Firmen interessieren sich für die Investitionspolitik von Thailand

Japanische Firmen interessieren sich für die Investitionspolitik von Thailand

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha sagte heute, dass Thailand letzte Woche 600 japanische Delegierte, die meisten von ihnen waren potenzielle Investoren, begrüßen durfte. Japan ist einer der größten Handelspartner Thailands und einer der fünf größten ausländischen Investoren im Königreich.

Weiterlesen …

Mehr als die Hälfte aller Sicherheitskameras in Pattaya funktionieren nicht

Mehr als die Hälfte aller Sicherheitskameras in Pattaya funktionieren nicht

Pattaya. Nachdem bereits mehrere negative Berichte über die Sicherheitskameras in der Stadt veröffentlicht wurden musste der Stadtrat von Pattaya zugeben, dass tatsächlich weniger als die Hälfte aller installierten Sicherheitskameras in der Stadt noch funktionieren.

Weiterlesen …