Neue Beiträge
Thailands Internet Telefon Geschwindigkeit hinkt hinter dem Rest der Welt hinterher

Thailands Internet Telefon Geschwindigkeit hinkt hinter dem Rest der Welt hinterher

Bangkok. In einer Studie, die von dem britischen OpenSignal zur Internet Telefon Geschwindigkeit durchgeführt wurde, landet Thailand von insgesamt 87 ...

Weiter lesen

Liebestoller Elefant verletzt Touristen

Liebestoller Elefant verletzt Touristen

Ayuthaya. Während einer Tour auf dem Rücken eines Elefantenbullen wurden zwei Touristen und der Tierpfleger verletzt, nachdem der erregte Elefantenbulle ...

Weiter lesen

Anwohner beschweren sich über riesigen Müllhaufen neben dem Rathaus

Anwohner beschweren sich über riesigen Müllhaufen neben dem Rathaus

Pattaya. Die Anwohner einer kleinen Straße haben sich an die lokalen Medien gewandt, und beschweren sich über einen großen stinkenden ...

Weiter lesen

Iranischer Tourist von zwei Barmädchen um 40.000 Baht erleichtert

Iranischer Tourist von zwei Barmädchen um 40.000 Baht erleichtert

Pattaya. Ein iranischer Tourist erschien auf der Polizeiwache in Pattaya und erklärte den Beamten, dass er von zwei Barmädchen ausgeraubt ...

Weiter lesen

Playboy eröffnet sein erstes Asien Kaffee in Bangkok

Playboy eröffnet sein erstes Asien Kaffee in Bangkok

Bangkok. Playboy, das Unternehmen, das auch der Herausgeber der berühmten Zeitschrift Playboy ist, hat seinen Vertrieb erweitert und will in ...

Weiter lesen

Ist der Dhammakaya eine buddhistische Einrichtung oder eine Sekte?

Ist der Dhammakaya eine buddhistische Einrichtung oder eine Sekte?

Pathum Thani. Seit der vergangenen Woche sind rund 4.000 Beamte der Polizei, des DSI und des Militärs im Einsatz und ...

Weiter lesen

Neuer Journalist in Thailand muss zuerst einen Regierungsbeurteilungstest bestehen

Neuer Journalist in Thailand muss zuerst einen Regierungsbeurteilungstest bestehen

Bangkok. General Kanit Suwannate, der Vorsitzende des Medienreform-Lenkungsausschusses gab am Montag bekannt, dass jeder Neuanfänger zum Medienberuf zunächst eine Ausbildung ...

Weiter lesen

AirAsia kündigt tägliche Direktflüge von Pattaya nach Phuket an

AirAsia kündigt tägliche Direktflüge von Pattaya nach Phuket an

Pattaya / Phuket. Der kaufmännische Direktor der Fluggesellschaft AirAsia, Herr Santisuk Klongchaiya, kündigte auf der Thailand International Travel Fair 2017 im Queen Sirikit National Convention Center in Bangkok ab Ende März tägliche Direktflüge von Pattaya (U-Tapao) nach Phuket und Ubon Ratchathani an.

Weiterlesen …

Video „Durch die Augen der Ausländer“ gewinnt den ersten Preis

Video „Durch die Augen der Ausländer“ gewinnt den ersten Preis

Bangkok. Ein hausgemachtes Video von fünf „Communications Arts“ Studenten an der „Nation University“ in der nördlichen Provinz Lampang hat den ersten Preis in dem staatlich geförderten Wettbewerb “Durch die Augen der Ausländer: Jugendliche Reflexion über das Bild von Thailand“ gewonnen.

Weiterlesen …

Rund 2.000 Polizei und DSI Beamte haben den Wat Dhammakaya umstellt

Rund 2.000 Polizei und DSI Beamte haben den Wat Dhammakaya umstellt

Pathum Thani. Am frühen Donnerstagmorgen haben rund 2.000 Beamte der Polizei und des DSI den seit langem umstrittenen Wat Dhammakaya in der Provinz Pathum Thani umstellt und abgeriegelt. Die Belagerung des Tempels wurde angeordnet, nachdem Ministerpräsident Prayuth Chan-o-cha am späten Mittwochabend offiziell eine Exekutivverfügung erlassen hatte. Ministerpräsident Prayuth Chan-o-cha hat sich dabei auf seine besonderen … Weiterlesen …

Mitarbeiter von Thai Airways bitten Prayuth die Korruption innerhalb der Fluggesellschaft zu untersuchen

Mitarbeiter von Thai Airways bitten Prayuth die Korruption innerhalb der Fluggesellschaft zu untersuchen

Bangkok. Am Sonntagmorgen versammelte sich eine Gruppe von rund 200 Mitarbeitern der Thai Airways International Plc. am internationalen Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok vor dem Operations-Gebäude ihrer Fluggesellschaft, um gegen die Korruption innerhalb der eigenen Fluggesellschaft zu protestieren.

Weiterlesen …

Laut dem Finanzminister sind die niedrigen Rücklagen Thailands ein normaler Zustand

Laut dem Finanzminister sind die niedrigen Rücklagen Thailands ein normaler Zustand

Bangkok. Am Anfang der Woche gab Finanzminister Apisak Tantivorawong bekannt dass die Bilanz bzw. die Rücklagen des Finanzministeriums so niedrig wie schon lange nicht mehr waren und von 496 Milliarden Baht vor dem Militär Putsch im Jahr 2014 auf mittlerweile nur noch 75 Milliarden Baht abgerutscht sind.

Weiterlesen …

Thailands neutrale Rolle in der Weltpolitik wird immer schwieriger

Thailands neutrale Rolle in der Weltpolitik wird immer schwieriger

Bangkok. Der internationale Beziehungsexperte Panatan Wattanayagorn erklärte gestern bei seiner Eröffnungsrede in einer Diskussion mit dem Titel “Die Rollen der Supermächte, die Thailands Strategieumsetzung beeinflussen” am Royal Thai Army War College, dass Thailands Strategie, in der Weltpolitik neutral zu bleiben, immer schwieriger werden wird.

Weiterlesen …

Grundstücke und Gebäude im Wert von rund 400 Millionen Baht von Thailands größtem Kredithai beschlagnahmt

Grundstücke und Gebäude im Wert von rund 400 Millionen Baht von Thailands größtem Kredithai beschlagnahmt

Udon Thani. Das Department of Special Investigation (DSI) hat am Montag etwa 100 Grundstücke und Gebäude im Wert von rund 400 Millionen Baht beschlagnahmt, die vermutlich mit dem größten Kredithai des Landes, Wichai Panngam verbunden sind.

Weiterlesen …

Ein Gericht bestätigt die Existenz von „Männer in Schwarz“ bei den Rothemden

Ein Gericht bestätigt die Existenz von „Männer in Schwarz“ bei den Rothemden

Bangkok. In seinem jüngsten Gerichtsurteil hat das Gericht die Behauptungen bestätigt, das während der Anti-Regierungs-Kundgebung im April 2010 in Bangkok bewaffnete „Männer in Schwarz“ zu den Demonstranten der sogenannten Rothemden gehörten.

Weiterlesen …

Die Pressefreiheit in Thailand soll noch weiter eingeschränkt werden

Die Pressefreiheit in Thailand soll noch weiter eingeschränkt werden

Bangkok. Die Mitglieder und Repräsentanten von dreißig Medien Organisationen haben am Sonntag bei einer Versammlung in den Räumen der thailändischen Journalisten Vereinigung über ein neues, zusätzliches von der Regierung vorgeschlagenes Medienkontrollgesetz diskutiert, dass die Pressefreiheit der Medien in Thailand weiter einschränkt.

Weiterlesen …