Neue Beiträge

Mönch bittet eine Frau auf Facebook um Nackt Fotos

Phitsanulok. Ein mittlerweile in Ungnade gefallener thailändischer Mönch wurde am Freitag entlassen und angeklagt, nachdem er einer Frau auf Facebook ...

Weiter lesen

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

General Prawit soll angeblich den Befehl für eine zwei Millionen Baht Erpressung gegeben haben

Hua Hin. Auf einer Pressekonferenz am Freitag ( 19. Oktober 2018 ) erklärte die Polizei, dass sie einen Erpressungsversuch in ...

Weiter lesen

THAI Airways erneut in den negativen Schlagzeilen der Medien und der sozialen Netzwerke

THAI Airways erneut in den negativen Schlagzeilen der Medien und der sozialen Netzwerke

Zürich / Bangkok. THAI Airways ist den sozialen Netzwerken erneut in die negativen Schlagzeilen geraten, nachdem auf Facebook die Kommentare ...

Weiter lesen

Prayuth verteidigt den neuen Armeechef und sagt, niemand will ein Coup machen

Prayuth verteidigt den neuen Armeechef und sagt, niemand will ein Coup machen

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha verteidigt den neuen Chef der Armee, General Apirat Kongspong, nachdem dieser bei seiner Rede einen ...

Weiter lesen

Thailändische Verkehrsteilnehmer ignorieren mehr als 11 Millionen Strafzettel

Thailändische Verkehrsteilnehmer ignorieren mehr als 11 Millionen Strafzettel

Bangkok. Die Polizei in Thailand ist bemüht, ihre Online-Datenbank mit dem Fahrzeugregistrierungssystem des Landtransportministeriums ( Land and Transport Office ) ...

Weiter lesen

Laut der Wissenschaft kann der Anblick von großen Brüsten einem Mann das Leben verlängern

Laut der Wissenschaft kann der Anblick von großen Brüsten einem Mann das Leben verlängern

Frankfurt. Die Forschung hat bewiesen, dass längeres Anstarren von großen Brüsten die Länge des Lebens eines Mannes verlängern kann. Nach ...

Weiter lesen

Zwei Touristen könnten wegen ihrer Graffiti möglicher Weise zehn Jahre im Gefängnis landen

Zwei Touristen könnten wegen ihrer Graffiti möglicher Weise zehn Jahre im Gefängnis landen

Chiang Mai. Ein britischer und ein kanadischer Tourist wurden in Chiang Mai von der Polizei verhaftet, nachdem der Brite laut ...

Weiter lesen

Nonthaburi นนทบุรี: Falscher Mönch rammt unter Alkoholeinfluß elf Autos und tötet einen Passanten

pp Nonthaburi. Wie die thailändischen Medien melden, hatte am 30. Mai ein 32jähriger Mann bei seinem Freund ein Saufgelage abgehalten. Als er dann endlich betrunken nach Hause fahren wollte, verkleidete er sich als Mönch, um so einer eventuellen Verkehrskontrolle vorzubeugen.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Wahlkandidaten bekommen von Tag zu Tag mehr Angst

pp Bangkok. Nach Angaben eines Sprechers der Royal Thai Police auf einer Pressekonferenz habe sich die Zahl der Wahlkandidaten, die um Polizeischutz bitten, von 49 auf 77 erhöht. Je näher der Tag der Wahl komme, desto nervöser werden die Kandidaten. Jeder dieser Männer wird von jeweils zwei bewaffneten, uniformierten Beamten bewacht.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Sex gefährlicher als Rauchen und Trinken

pp Bangkok. In dem aktuellen Bericht des „Health Professional Network for Tobaccofree Thai Society“ (Professionelles Netzwerk für eine tabakfreie thailändische Gesellschaft) wird berichtet, daß nach wie vor ungeschützter Sex in Thailand der Risikofaktor Nr. 1 ist, um zu erkranken. Auf Platz Nr. 2 wird das Trinken aufgeführt.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพมหานคร: Anzahl der professionellen Killer, die mit Haftbefehl gesucht werden, hat sich auf 75 erhöht

pp Bangkok. Wie die thailändische Presse berichtet, wurde die Liste der Top 50 Killer, die erst vor 2 Wochen landesweit verteilt wurde, um weitere 25 bewaffnete Killer erweitert. Der ONLINE-TIP hatte die Liste der Top 50 Killer ebenfalls veröffentlicht. Die Liste soll gerade jetzt vor den Wahlen dafür Sorge tragen, daß befürchtete Anschläge auf Politiker während des Wahlkampfes bis zu den Wahlen am 3. Juli verhindert werden.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: 20 Millionen mehr Internetuser als vor einem Jahr

pp Bangkok. Wie die “National Science and Technology Development Agency (NSTDA)” bei einer aktuellen Studie in Zusammenarbeit mit dem „Internet Innovation Research Centre“ mitteilt, ist die Zahl der Internetbenutzer in Thailand rapide gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden mehr als 20 Millionen neue Benutzer gemeldet.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Reis wird knapp

pp Thailand/Weltweit. Wer dieses Jahr die ständigen Überflutungen und andere Katastrophen in Thailand miterlebt hat, den wundert es nicht, das Thailand seine Reislager bereits heute deutlich geleert hat. Jetzt meldet das IRRI, daß man für die Erntesaison 2011/2012 mit einer weltweiten Produktion von 450 bis 460 Millionen Tonnen rechnet. Die Nachfrage beläuft sich aber ebenfalls auf gut 450 Millionen Tonnen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Hacker knacken Server von Sony in Thailand

pp Thailand. Wie die Medien melden, hat Sony bereits seit längerem Probleme mit der Internet-Sicherheit. Jetzt berichtet die IT-Sicherheitsfirma F-Secure, sie habe auf der Webseite hdworld.sony.co.th in Thailand eine Phishing-Site entdeckt, die Daten von italienischen Kreditkartenkunden ausliest und speichert. Natürlich habe man sofort Sony informiert.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Piraten den Kampf angesagt

pp Thailand. Von September 2010 bis Januar 2011 hatte sich Thailand mit zwei Kriegsschiffen, der „Pattani“ und der „Similan“, an der Jagd nach den Seepiraten beteiligt. Ende Januar wurden die beiden Schiffe dann wieder anderen Aufgaben zugeteilt. Jetzt hat sich die Marine zu einem neuen Schritt entschieden.

Weiterlesen …

Narathiwat นราธิวาส: Attentat auf den Chef der Polizeistation

as Narathiwat. Wie die thailändische Presse berichtet, wurde auf den ehemalige Ranger des Militärs am frühen Sonntagmorgen auf dem Weg nach Hause in seinem Pickup mehrmals geschossen. Zwei Männer auf einem Motorrad hatten sich dem Pickup des Polizeichefs genähert und das Feuer eröffnet.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: TOP 50 der meistgesuchten gefährlichen Personen

pp Thailand. Im ganzen Land wurde an alle Polizeistationen eine sogenannte schwarze Liste der meistgesuchten Personen des Landes verteilt. Der stellvertretende Polizeichef Panuphong Singhara Na Ayutthaya sagte gestern, daß diese Personen äußerst gewaltbereit seien und man im Vorfeld der Wahlen damit rechnen müsse, daß diese Personen auch nicht davor zurückschrecken würden, ihre Waffengewalt bei politischen Konflikten einzusetzen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Hochwasser steigt weiter – ganze Straßenzüge unpassierbar, Menschen müssen evakuiert werden, öffentliche Einrichtungen werden geschlossen

as Nord-Thailand. Bereits gestern hatten wir über die vom Hochwasser betroffenen Gebiete im Norden Thailands berichtet.
http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/thailand-erneute-hochwasser-und-flutwarnung-fuer-17-prov/back/126/

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Erneute Hochwasser- und Flutwarnung für 17 Provinzen

pp Thailand. Erneut berichten die thailändischen Medien von überfluteten Gebieten. Betroffen sind diesmal: Chiang Mai, Chiang Rai, Lamphun, Lampang, Phayao, Phrae, Nan, Uttaradit, Phitsanulok, Sukhothai, Tak, Phichit, Phetchabun, Chanthaburi, Trat, Ranong und Phang-Nga.

Weiterlesen …

Pattaya พัทยา: Schon wieder wurden drei „Oben Ohne“ Tänzerinnen verhaftet

pp Pattaya. Wie die thailändischen Medien berichten, erhielt die Polizei den Hinweis, daß es in der Walking-Street GoGo-Bars geben soll, bei denen Frauen ohne entsprechende Oberbekleidung auftreten. Natürlich mußten die Beamten dem unglaublichen Hinweis nachgehen.

Weiterlesen …

Chonburi ชลบุรี: Drogenlieferungen werden weiter aus dem Gefängnis gesteuert

pp Chonburi. Die lokale Presse berichtet, daß bei einer Zusammenarbeit der Polizei von Chonburi und Bangkok zwei Dealer mit ca. 5.000 YaBa Pillen und diversen Schusswaffen in ihrem Besitz verhaftet wurden. Beide Männer gaben in unabhängigen Verhören an, daß sie für einen Großdealer aus dem Thanyaburi Gefägnis in Pathum Thani, dessen Namen sie natürlich nicht kennen, arbeiten.

Weiterlesen …

Sa Kaeo สระแก้ว: US-Bürger wegen Drogenhandels verhaftet

pp Sa Kaeo. Wie die [MCOT] berichtet, wurde der Amerikaner am Grenzübergang bei Aranyaprathet in der Provinz Sa Kaeo einer Kontrolle unterzogen. Aufgefallen war der Mann, weil er 160 Packungen Zigaretten schmuggeln wollte. Bei einer genaueren Untersuchung fanden die Beamten der Einwanderungsbehörde weitere 17,72 Gramm Marihuana und 8.043 so genannte „Speedpillen“.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย: Polizei räumt in den eigenen Reihen auf. Dutzende von Degradierungen und Strafversetzungen sind die Folge

pp Thailand. Wie die [PDN] berichtet, weht seit dem 20. April ein neuer Wind innerhalb der Polizei. An diesem Tag hatte der oberste Chef der nationalen Polizei die Devise ausgegeben, endlich dem illegalen Treiben der vielen Unterhaltungsgeschäften ein Ende zu bereiten und die Betreiber zu verhaften. Entweder arbeiten vielen der Betriebe ohne die nötige Konzession, betreiben illegale Spielautomaten, beschäftigen Minderjährige, schenken Alkohol an Jugendliche aus oder verkaufen Drogen.

Weiterlesen …