Neue Beiträge
Die Wahl ändert nichts, befürchten viele Bürger und Erstwähler

Die Wahl ändert nichts, befürchten viele Bürger und Erstwähler

Bangkok. Aktivisten und Erstwähler glauben, dass die Wahl am Sonntag keine wesentlichen Änderungen in der thailändischen Politik bewirken wird. Der ...

Weiter lesen

Abhisit tritt nach dem Wahlverlust als Vorsitzender der Demokraten zurück

Abhisit tritt nach dem Wahlverlust als Vorsitzender der Demokraten zurück

Bangkok. Der ehemalige thailändische Premierminister Abhisit Vejjajiva trat als Vorsitzender der Demokratischen Partei zurück, nachdem er am Sonntag ( 24. ...

Weiter lesen

Thailands fünf mögliche Ministerpräsidenten

Thailands fünf mögliche Ministerpräsidenten

Bangkok. Laut den vorläufigen Ergebnissen der Parlamentswahlen haben rund 33,6 Millionen Bürger am Sonntag bei den ersten Wahlen in Thailand ...

Weiter lesen

Wahlbeobachter sagen, dass sie bei den Umfragen gewissen Einschränkungen unterliegen

Wahlbeobachter sagen, dass sie bei den Umfragen gewissen Einschränkungen unterliegen

Bangkok. Eine internationale Beobachtergruppe gab an, dass es Einschränkungen bei der Beurteilung der Frage geben wird, inwieweit die Parlamentswahlen in ...

Weiter lesen

Bisher wurden fast 100 Klagen wegen Wahlbetrug bei der Wahlkommission eingereicht

Bisher wurden fast 100 Klagen wegen Wahlbetrug bei der Wahlkommission eingereicht

Bangkok. Die Wahlkommission ( EC ) hat bekräftigt, dass sie zu den Parlamentswahlen am Sonntag bereit ist, obwohl bisher fast ...

Weiter lesen

Seine Majestät der König drängt die Wähler „ gute Leute „ zu wählen

Seine Majestät der König drängt die Wähler „ gute Leute „ zu wählen

Bangkok. Seine Majestät der König Maha Vajiralongkorn hat aus einer Rede seines Vaters, des verstorbenen Königs Bhumibol, zitiert, um die ...

Weiter lesen

2.821 Tage hat es bis zur Neuwahl am 24. März gedauert

2.821 Tage hat es bis zur Neuwahl am 24. März gedauert

Bangkok. Am 3. Juli 2011 haben die Thais das letzte Mal in einer Parlamentswahl gewählt. Zu dieser Zeit gewann die ...

Weiter lesen

Thailand plant ein neues Reis-Forschungszentrum in der Provinz Suphanburi

Ab 2013 sollen hier dann durch die Forschung neue, ertragreiche und widerstandsfähige Reispflanzen entwickelt werden. Ziel ist es bis zum Jahr 2017 das derzeitige Produktionsvolumen zu verachtfachen. Thailand ist mit jährlich 30 Millionen Tonnen der weltgrößte Reisproduzent und war im Vorjahr mit 9,03 Millionen Tonnen erneut der weltweit größte Reisexporteur. Der Export bringt dem Land Einnahmen in Höhe von 5,3 Milliarden US-Dollar. Über 4 Millionen Familien beschäftigen sich in Thailand mit der Landwirtschaft.

Weiterlesen …

In der ersten Woche des neuen Jahres haben die Kapitalströme von sechs asiatischen Ländern, darunter Thailand, ein neues Zweimonatshoch erreicht.

Wie die [BoerseGo.de] berichtet, konnten die sechs asiatischen Länder Thailand, Indien, Taiwan, Südkorea, Indonesien, und die Philippinen bereits in der ersten Woche des Jahres 2011 ein neues Zweimonatshoch mit einem Kapitalstrom von 2,7 Milliarden US-Dollar vorweisen. Das Volumen der Vorwoche betrug dagegen gerade mal 1,6 Milliarden US-Dollar

Weiterlesen …

Deutsches Unternehmen spendet 100 Rollstühle für Behinderte in Thailand.

Mit der Spende sollen Behinderte in Pattaya, Nong Khai und im Süden des Landes wieder etwas mehr Lebensqualität erhalten. Herr Maspfuhl war im November 2003 auf dem Weg zu einem Golfplatz in Rayong bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Zwei Wochen lag er mit einem Bruch der Halswirbelsäule im Bangkok Pattaya Hospital und anschließend ein halbes Jahr in Deutschland in einer Rehabilitationsklinik.

Weiterlesen …