Neue Beiträge
Weitere Sicherheitsinformationen für alle thailändischen Flughäfen über mitgeführte Flüssigkeiten und Gegenstände

Weitere Sicherheitsinformationen für alle thailändischen Flughäfen der AOT über mitgeführte Flüssigkeiten und Gegenstände

Bangkok. Die Airports of Thailand „ AOT „ hat neue Richtlinien für Passagiere und Flugpersonal, die auf jedem Flug von ...

Weiter lesen

Thailand erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher

Thailand erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher

Bangkok. Der „ Tourism Council of Thailand „ erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher. Das bedeutet erneut ...

Weiter lesen

Verzögert Prayuth absichtlich die Aufstellung des neuen Kabinetts?

Verzögert Prayuth absichtlich die Aufstellung des neuen Kabinetts?

Bangkok. In einem Post auf seiner Facebook Seite fragte der Anti-Junta Politiker Chaturon Chaisang am Montag, ob General Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Bis Donnerstag zunehmende Regenprognose für den größten Teil des Landes

Bis Donnerstag zunehmende Regenprognose für den größten Teil des Landes

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt Thailand hat heute Morgen (25. Juni) um 5 Uhr ihre 7. Wetterwarnung und damit auch bis ...

Weiter lesen

Big Joke wird NICHT zur Royal Thai Police zurückkehren, sagte Prawit

Big Joke wird NICHT zur Royal Thai Police zurückkehren, sagte Prawit

Bangkok. Anfang der Woche hatten zahlreiche thailändische Medien darüber spekuliert, dass der ehemalige Leiter der Einwanderungsbehörde, Generalleutnant Surachate Hakparn, der ...

Weiter lesen

Die Opposition startet eine öffentliche Kampagne zur Änderung der undemokratischen Verfassung

Die Opposition startet eine öffentliche Kampagne zur Änderung der undemokratischen Verfassung

Bangkok. Am Montag erklärte eine Politiker der Puea Chart Partei, dass der Oppositionsblock eine Arbeitsgruppe gebildet hat, die sich in ...

Weiter lesen

Seit gestern sind Flüssigkeiten, Gele, Sprays und Lebensmittel von allen thailändischen Flughäfen und Flugzeugen verbannt

Seit gestern sind Flüssigkeiten, Gele, Sprays und Lebensmittel von allen thailändischen Flughäfen und Flugzeugen verbannt

Bangkok. Seit gestern (23. Juni) sind Flüssigkeiten, Gele, Sprays, Lebensmittel und viele andere alltägliche Dinge von allen thailändischen Flughäfen und ...

Weiter lesen

Alkoholverbot in Nationalparks

Die Nationalparks sind für viele thailändische Familien ein willkommenes Ausflugsziel, besonders an den Wochenenden. Dann machen sie sich mit Kind und Kegel auf, um den Tag in der Natur zu genießen. Zur Grundausstattung gehört dann eine ausreichende Menge an Essbarem für ein ausführliches Picknick und ganz selbstverständlich Alkohol, das von der leichten Art, nämlich Bier und natürlich auch der harte Stoff.

Weiterlesen …

Thailands Tourismusbehörde (TAT) plant verstärkten Internetauftritt.

Da immer mehr Urlauber und Besucher ihre Informationen über Thailand im Internet suchen, hat die TAT nun beschlossen, ihren Internetauftritt bis 2015 zu verstärken. Bisher nutzt die TAT soziale Netzwerke wie Facebook gerade mal zu 30%. Zukünftig will man mehr auf das Internet setzen und zusätzliche Straßenkarten, Beschreibungen von Touristenattraktionen sowie spezielle Apps für Smatphones anbieten. Auch über die umstrittene Dienstleistung Google Street View wird nachgedacht.

Weiterlesen …

Caterpillar will neues Werk in Thailand errichten

Am Montag veröffentlichte das amerikanische Unternehmen eine Pressemitteilung aus der hervorgeht, dass Caterpillar in Thailand ein neues Werk errichten will. Bereits Anfang 2011 soll mit den Bauarbeiten begonnen werden. Bereits Ende 2012 soll die neue Produktionsniederlassung fertig sein. Hier sollen vorrangig schwere LKW und anderes Equipment für den Einsatz in Minen hergestellt werden, teilte Caterpillar weiter mit.

Weiterlesen …

Thailand plant ein neues Reis-Forschungszentrum in der Provinz Suphanburi

Ab 2013 sollen hier dann durch die Forschung neue, ertragreiche und widerstandsfähige Reispflanzen entwickelt werden. Ziel ist es bis zum Jahr 2017 das derzeitige Produktionsvolumen zu verachtfachen. Thailand ist mit jährlich 30 Millionen Tonnen der weltgrößte Reisproduzent und war im Vorjahr mit 9,03 Millionen Tonnen erneut der weltweit größte Reisexporteur. Der Export bringt dem Land Einnahmen in Höhe von 5,3 Milliarden US-Dollar. Über 4 Millionen Familien beschäftigen sich in Thailand mit der Landwirtschaft.

Weiterlesen …

In der ersten Woche des neuen Jahres haben die Kapitalströme von sechs asiatischen Ländern, darunter Thailand, ein neues Zweimonatshoch erreicht.

Wie die [BoerseGo.de] berichtet, konnten die sechs asiatischen Länder Thailand, Indien, Taiwan, Südkorea, Indonesien, und die Philippinen bereits in der ersten Woche des Jahres 2011 ein neues Zweimonatshoch mit einem Kapitalstrom von 2,7 Milliarden US-Dollar vorweisen. Das Volumen der Vorwoche betrug dagegen gerade mal 1,6 Milliarden US-Dollar

Weiterlesen …