Neue Beiträge
Neue Reisehinweise für Japan und Singapur sorgen bei thailändischen Touristen für Besorgnis

Neue Reisehinweise für Japan und Singapur sorgen bei thailändischen Touristen für Besorgnis

BANGKOK. Die neuen Reisehinweise des Gesundheitsministeriums für Japan und Singapur sorgen bei den thailändischen Touristen für Besorgnis. Immer mehr Reiseveranstalter ...

Weiter lesen

Die Regierung möchte mehr Investitionen von europäischen Investoren

Die Regierung möchte mehr Investitionen von europäischen Investoren

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan o-cha fördert die Delegierten des EU-ASEAN Wirtschaftsrates für die Politik Thailand 4.0 und Thailand +1 zur ...

Weiter lesen

Das Kabinett genehmigt keine Feiertagsverlängerung für Songkran

Das Kabinett genehmigt keine Feiertagsverlängerung für Songkran

BANGKOK. Nach einer Kabinettssitzung genehmigte die Regierung keine Verlängerung der Songkran Feiertage auf neun Tage, sagte die Sprecherin des Büros ...

Weiter lesen

Visumfreie Einreise für chinesische und indische Touristen vorgeschlagen, um den Tourismus in Thailand anzukurbeln

Visumfreie Einreise für chinesische und indische Touristen vorgeschlagen, um den Tourismus in Thailand anzukurbeln

BANGKOK. Um den Tourismus in Thailand wieder anzukurbeln erwägt die thailändische Regierung, China und Indien in die Liste der Länder ...

Weiter lesen

Ein Thai wollte sich mit 400.000 Baht bei der thailändischen Polizei einkaufen

Ein Thai wollte sich mit 400.000 Baht bei der thailändischen Polizei einkaufen

CHAIYAPHUM. Der 21 Jahre alte, aus Chaiyaphum stammende Chokechai "Moss" Kropkrathoke, träumte immer davon, bei der Royal Thai Police (RTP) ...

Weiter lesen

Immer mehr Passagiere verlassen die Diamant Princess in Yokohama

Immer mehr Passagiere verlassen die Diamant Princess in Yokohama

YOKOHAMA: Erleichterte Passagiere verließen am Mittwoch das vom Coronavirus heimgesuchte Kreuzfahrtschiff Diamant Princess in Yokohama in Japan, nachdem sie negativ ...

Weiter lesen

China meldet 98 neue Todesfälle durch das Coronavirus

China meldet 98 neue Todesfälle durch das Coronavirus

SHANGHAI / PEKING: Die Zahl der Todesopfer durch den Ausbruch des Coronavirus auf dem chinesischen Festland stieg Ende Montag gegenüber ...

Weiter lesen

Die Regierung könnte das Songkran Festival verlängern, um die Volkswirtschaft anzukurbeln

Die Regierung könnte das Songkran Festival verlängern, um die Volkswirtschaft anzukurbeln

BANGKOK. Die thailändische Regierung erwägt eine Verlängerung der Songkran Feiertage, um die Wirtschaft im Land wieder anzukurbeln. Laut einer Quelle der Regierung gibt es bereits einen Vorschlag, die Feiertage während des Songkran Festivals vom 13. bis zum 17. April 2020 um zwei Tage zu verlängern,

Weiterlesen …

Nicht nur chinesische Reisende bleiben fern, da das Coronavirus weiter den thailändischen Tourismus erschüttert

Nicht nur chinesische Reisende bleiben fern, da das Coronavirus weiter den thailändischen Tourismus erschüttert

BANGKOK. Da der Coronavirus weiter den thailändischen Tourismus erschüttert, bleiben mittlerweile nicht nur die chinesischen Touristen dem Königreich fern.

Weiterlesen …

Der wirtschaftliche Schaden des Coronavirus wird von langer Dauer sein

Der wirtschaftliche Schaden des Coronavirus wird von langer Dauer sein

WUHAN / BANGKOK. Obwohl der Ausbruch des Coronavirus noch nicht vorbei ist, rechnen die Ökonomen damit, dass der wirtschaftliche Schaden von langer Dauer sein wird. Forscher schätzen,

Weiterlesen …

Chiang Mai ist eine Geisterstadt, da die Touristen in Scharen fernbleiben

Chiang Mai ist eine Geisterstadt, da die Touristen in Scharen fernbleiben

CHIANG MAI. Die Zeitung Thansettakij der Stadt Chiang Mai berichtete heute (12. Februar), dass der Ausbruch des Coronavirus die bei den chinesischen Touristen beliebte, im Norden gelegene Stadt Chiang Mai zu einer Geisterstadt gemacht.

Weiterlesen …

Thailand hält für die chinesischen Touristen weiter die Türe auf

Thailand hält für die chinesischen Touristen weiter die Türe auf

BANGKOK. Angesichts des anhaltenden Ausbruchs des Coronavirus hat Thailand die chinesischen Touristen nicht daran gehindert, weiter in das Königreich einzureisen. Entgegen dem Vorschlag vieler Politiker,

Weiterlesen …

Das thailändische Tourismusministerium erwägt die Erhebung von Tourismusgebühren

Das thailändische Tourismusministerium erwägt die Erhebung von Tourismusgebühren

BANGKOK. Das Ministerium für Tourismus und Sport hat die Idee vorgeschlagen, in Zukunft Gebühren von internationalen Besuchern für die Renovierung von touristischen Attraktionen und natürlichen Ressourcen zu erheben

Weiterlesen …

Die Tourismusunternehmen in Phuket bemühen sich um bis zu 20 Milliarden Baht als Hilfe bei der Bekämpfung von Ausfällen durch den Coronavirus

Die Tourismusunternehmen in Phuket bemühen sich um bis zu 20 Milliarden Baht als Hilfe bei der Bekämpfung von Ausfällen durch den Coronavirus

PHUKET. Die Geschäftsleute und die Tourismusunternehmen in Phuket bemühen sich um bis zu 20 Milliarden Baht als Hilfe bei der Bekämpfung von Ausfällen durch den Coronavirus.

Weiterlesen …

Coronavirus verbreitet weltweit Angst und Rassismus

Coronavirus verbreitet weltweit Angst und Rassismus

BANGKOK / WUHAN. Da sich das tödliche Coronavirus mittlerweile weltweit verbreitet hat, hat es nicht nur Fremdenfeindlichkeit sondern auch Misstrauen und Angst mit sich gebracht. Viele Asiatische Gemeinschaften auf der ganzen Welt sehen sich Repressalien ausgesetzt.

Weiterlesen …