Neue Beiträge
Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Buriram. Der selbsternannte Milliardär Bräutigam, der schon kurz nach der Hochzeit geflohen war und seine Braut in Buriram mit einer ...

Weiter lesen

Erste offizielle Angaben über den Haushaltsplan 2020

Erste offizielle Angaben über den Haushaltsplan 2020

Bangkok. Premierminister Prayuth hat die Erstellung des Haushaltsplans für das Haushaltsjahr 2020 geklärt und einen Regierungshaushalt von insgesamt 3,2 Billionen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder leben von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck

Laut GoBear leben die meisten Thailänder nur noch von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck

Bangkok. GoBear ist ein internationaler Finanzsupermarkt, in dem Verbraucher ihre Versicherungs- und Bankprodukte vergleichen können, um die finanzielle Gesundheit der ...

Weiter lesen

Die Essen – Einkaufen – Ausgeben Kampagne der Regierung soll bereits 10 Milliarden Baht generiert haben

Die Essen – Einkaufen – Ausgeben Kampagne der Regierung soll bereits 10 Milliarden Baht generiert haben

Bangkok. Die von der Regierung zur Ankurbelung der Inlandsausgaben eingeleitete Essen – Einkaufen – Ausgeben „ Chim Shop Chai“ Kampagne ...

Weiter lesen

Thailänder wegen Kinderhandel zu 374 Jahren Haft verurteilt

Thailänder wegen Kinderhandel zu 374 Jahren Haft verurteilt

Phang Nga. Ein Gericht in der südthailändischen Provinz Phang Nga verurteilte einen 31 Jahre alten Mann wegen Kinderhandel zu einer ...

Weiter lesen

Kabinett hat eine Hilfe von 3,12 Mrd. Baht zur Unterstützung der von der Dürre und Überschwemmungen betroffenen Landwirte gebilligt

Kabinett hat eine Hilfe von 3,12 Mrd. Baht zur Unterstützung der von der Dürre und Überschwemmungen betroffenen Landwirte gebilligt

Bangkok. Der stellvertretende Landwirtschafts- und Genossenschaftsminister Praphat Phothasuthon teilte am Mittwoch (16. Oktober) mit, dass das Kabinett die Pläne zur ...

Weiter lesen

Taxifahrer lässt seinen Passagier ans Steuer, weil er dringend auf die Toilette musste

Taxifahrer lässt seinen Passagier ans Steuer, weil er dringend auf die Toilette musste

Bangkok. Ein Taxifahrer musste im Stau in Bangkok so dringend auf die Toilette, dass er kurzerhand seinen Passagier ans Steuer ...

Weiter lesen

Wird sich der Tourismus in Thailand verschlechtern, bevor er wieder besser wird?

Wird sich der Tourismus in Thailand verschlechtern, bevor er wieder besser wird?

Bangkok. In den letzten Jahren hat die thailändische Tourismusindustrie immer weiter zugenommen, was vor allem auf die große Anzahl der chinesischen Besucher zurückzuführen ist. Aber das ist nur die halbe Wahrheit, und es scheint, dass sich dahinterliegende Probleme abzeichnen.

Weiterlesen …

Thailand will mit der Mazu Göttin noch mehr chinesische Touristen nach Thailand locken

Thailand will mit der Mazu Göttin noch mehr chinesische Touristen nach Thailand locken

Bangkok. Das Tourismus- und Sportministerium und die Tourismusbehörde „Tourism Authority of Thailand“ (TAT) diskutierten im letzten Quartal 2019, wie der Tourismus für dieses Jahr noch weiter stimuliert werden kann.

Weiterlesen …

Thailand gibt der CP Gruppe eine Frist bis zum 15. Oktober um das Abkommen für das Hochgeschwindigkeitszugprojekt zu unterzeichnen

Thailand gibt der CP Gruppe eine Frist bis zum 15. Oktober um das Abkommen für das Hochgeschwindigkeitszugprojekt zu unterzeichnen

Bangkok. Thailand hat dem Agro-Industrie Konglomerat Charoen Pokphand Group (CP) eine Frist bis zum 15. Oktober für die Unterzeichnung einer Investitionsvereinbarung für das Hochgeschwindigkeitszugprojekt mit 225 Milliarden Baht (7,36 Milliarden US-Dollar) zugesagt

Weiterlesen …

Der starke Baht zerbricht die Träume vieler Expats von einem einfachen Ruhestand in Thailand

Der starke Baht zerbricht viele Expat Träume von einem einfachen Ruhestand in Thailand

Bangkok. Der Traum vieler Expats von einem ruhigen und sorgenfreien Ruhestand in Thailand ist durch den starken Baht zerbrochen und löst sich in Rauch auf. Immer mehr Rentner müssen erkennen,

Weiterlesen …

Der Dream World Amusement Park hat ein seltsames Gimmick bei den Männer Urinalen

Der Dream World Amusement Park hat ein seltsames Gimmick bei den Männer Urinalen

Pathum Thani. Der neu eröffnete Dream World Amusement Park im Stadtteil Tanyaburi in der neben Bangkok liegenden Provinz Pathum Thani hat nach Angaben der thailändischen Tageszeitung Matichon von Mittwoch (2. Oktober 2019) seltsame Männerurinale installiert,

Weiterlesen …

Die Regierung sucht nach Möglichkeiten, um die Verluste von THAI Airways auszugleichen

Die Regierung sucht nach Möglichkeiten, um die Verluste von THAI Airways auszugleichen

Bangkok. Der stellvertretende Verkehrsminister Thaworn Senniam wird am nächsten Donnerstag (10. Oktober) ein Treffen mit Thai Airways International (THAI) einberufen, um nach Möglichkeiten zu suchen, die angehäuften Verluste der nationalen Fluggesellschaft wieder auszugleichen.

Weiterlesen …

Die TAT will mit der „Fly Me to Thailand“ –Kampagne mehr regionale Besucher und Inder anlocken

Die TAT will mit der „Fly Me to Thailand“ –Kampagne mehr regionale Besucher und Inder anlocken

Bangkok. Die Tourismusbehörde „Tourism Authority of Thailand“ (TAT) arbeitet jetzt auch direkt mit Bangkok Airways (BA) zusammen, um mit ihrer neuen „Fly Me to Thailand“ -Kampagne noch mehr Besucher

Weiterlesen …

Trotz hoher Passagierzahlen – Rückgang der Inlandsreisen an den 6 wichtigsten Flughäfen Thailands

Trotz hoher Passagierzahlen - Rückgang der Inlandsreisen an den 6 wichtigsten Flughäfen Thailands

Bangkok. Die sechs wichtigsten Flughäfen Thailands haben in den letzten zwölf Monaten mehr als 141 Millionen Passagiere abgefertigt. Obwohl der internationale Flugverkehr um 4,4 Prozent zulegte, verzeichneten die Flughäfen Thailands (AOT) am Dienstag (1. Oktober) einen Rückgang um 1,4 Prozent.

Weiterlesen …

Thailand erwartet in der goldenen Woche einen Anstieg der chinesischen Touristen

Thailand erwartet in der goldenen Woche einen Anstieg der chinesischen Touristen

Bangkok. Nach der Flaute im letzten Jahr erwartet Thailand in den Ferien in der goldenen Woche (1. bis 7. Oktober) wegen der Lockerung der Visumvorschriften einen Anstieg der Besucherzahlen aus China, sagten Führungskräfte aus der Branche.

Weiterlesen …

Laut der Bank von Thailand dürfte sich das Wirtschaftswachstum im dritten Quartal verbessern

Laut der Bank von Thailand dürfte sich das Wirtschaftswachstum im dritten Quartal verbessern

Bangkok. Laut der Bank von Thailand dürfte sich das Wirtschaftswachstum in Thailand im dritten Quartal 2019 gegenüber dem zweiten Quartal verbessern. Das liegt vor allem an dem positiven Tourismuswachstum und an den Konjunkturmaßnahmen der Regierung.

Weiterlesen …

Minister Somkid möchte das Tourismusprogramm bis zum Jahresende verlängern

Minister Somkid möchte das Tourismusprogramm bis zum Jahresende verlängern

Bangkok. Der stellvertretende Ministerpräsident Somkid Jatusripitak hat vorgeschlagen, dass das Tourismusprogramm mit den 1.000 Baht Bargeld Werbegeschenk und das 15-prozentige Bargeldrabattprogramm der Regierung bis zum Jahresende zu verlängern.

Weiterlesen …

Thailands Einwohner verlieren immer mehr Land an Hotels und Nationalparks

Thailands Einwohner verlieren immer mehr Land an Hotels und Nationalparks

Bangkok. Am Freitag (27. September) warnten Menschenrechtsgruppen davor, dass Thailands Einwohner immer mehr Land an Hotels, Resort Betreiber und Nationalparks verlieren. Ein Grund dafür ist der ungebremste Tourismusboom,

Weiterlesen …

Peking hofft, dass der neue Flughafen Beijing Daxing eine Drehscheibe für die Luftfahrt wird

Peking hofft, dass der neue Flughafen Beijing Daxing eine Drehscheibe für die Luftfahrt wird

Peking. Pekings neuer futuristischer Flughafen, der einem riesigen Seestern ähnelt und wenige Tage (25. September 2019) vor dem 70. Jahrestag der kommunistischen Herrschaft eröffnet wurde, verspricht, die chinesische Hauptstadt in einen wichtigen asiatischen Luftverkehrsknotenpunkt zu verwandeln.

Weiterlesen …

Amerikaner und Japaner können in Thailand 90 Tage lang ohne Visum behandelt werden

Amerikaner und Japaner können in Thailand 90 Tage lang ohne Visum behandelt werden

Bangkok. Das Direktionskomitee des Internationalen Gesundheitszentrums hat einen Vorschlag gebilligt, wonach die Vereinigten Staaten und Japan in die Gruppe der Länder aufgenommen werden, aus denen Patienten für einen Zeitraum von 90 Tagen in Thailand medizinisch behandelt werden können, ohne dafür ein Visum zu benötigen.

Weiterlesen …