Neue Beiträge
Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

Eine weitere Verlängerung der Visa für Ausländer ist unwahrscheinlich, sagt die Einwanderungsbehörde

BANGKOK. Eine weitere Runde der Visumamnestie für Ausländer, die in Thailand leben oder hier gestrandet sind, ist eher unwahrscheinlich, sagte ...

Weiter lesen

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

Gähnende Leere – keine Touristen am Pattaya Beach

PATTAYA. Der thailändische TV-Kanal Channel 7 hat in Pattaya lokale Händler und einen Vertreter der Tourismusbranche interviewt und das Ergebnis ...

Weiter lesen

Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

Thailändische Ärzte und Beamte sind zutiefst besorgt über die Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch illegale Grenzgänger

BANGKOK. Thailändische Ärzte und Beamte sind "zutiefst besorgt" über die erneute Möglichkeit der Verbreitung von Covid-19 durch die zahlreichen illegalen ...

Weiter lesen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

Experten der WHO besuchen China, um die COVID-19 Untersuchung zu planen

PEKING. Zwei Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden die nächsten zwei Tage in der chinesischen Hauptstadt Peking verbringen, um die Grundlagen ...

Weiter lesen

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

Hilfe für Einheimische im von der Dürre heimgesuchten Norden auf dem Weg

BANGKOK. Die Hilfe für die Familien die von der Dürre im Nordosten und in der oberen Zentralregion des Königreichs betroffen ...

Weiter lesen

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

Die meisten Thailänder unterstützen die Antivirenmaßnahmen der Regierung

BANGKOK. Eine vom Gesundheitsministerium durchgeführte Umfrage zeigt, dass mehr als die Hälfte der Thailänder von den Antivirenmaßnahmen der Regierung zur ...

Weiter lesen

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung "akzeptieren" wird

Somkid deutet an, dass er eine Kabinettsumbildung akzeptieren wird

BANGKOK. Der stellvertretende Premierminister Somkid Jatusripitak hat angedeutet, dass er bereit ist, sein Schicksal zu akzeptieren, wenn Premierminister Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Wandern zwei Jugendliche auf Phuket wegen Rihanna ins Gefängnis?

pp Phuket. Die bekannte Sängerin erholte sich letzte Woche auf der Insel Phuket und lässt wie immer die ganze Welt an ihrem Urlaub teilhaben. Dazu schreibt sie fast täglich in den sozialen Netzwerken und spart auch nicht mit entsprechenden Fotos.

Weiterlesen …

Beschwerdestelle für Touristen am Flughafen Suwannaphum in Bangkok eröffnet

pp Bangkok. Wie die nationale Presse meldet, wurde ähnlich wie auf Phuket, am internationalen Flughafen Suwannaphum eine extra Beschwerdestelle für Touristen eingerichtet. Auf der 3. Etage finden sie den „Gerichtssaal“ in Raum Nr. vier.

Weiterlesen …

Wird Thailand als Trainingslager für Terroristen genutzt?

pp Bangkok/London. Ashraf Islam, 31 Jahre alt, früher bekannt als Mark Townley, gestand der Polizei, dass er "fortgeschrittene Pläne" hatte, um Prinz Harry zu töten. Dazu habe er sich in Thailand körperlich und mental „fit“ gemacht, erklärte er nach seiner Verhaftung der Polizei.

Weiterlesen …

Kann die Tourismusbehörde auf Phuket nicht rechnen oder lügt sie absichtlich?

pp Phuket. Die Tourismusbehörde in Thailand (TAT) scheint entweder ein kleines Rechenproblem zu haben, oder sie gibt absichtlich falsche Zahlen heraus. Ein TAT Sprecher erklärte kürzlich, dass man auf Phuket für das kommende Geschäftsjahr mit rund 14 Millionen Besucher rechnen würde. Das wäre immerhin ein Anstieg von gut zwei Millionen zahlenden Gästen.

Weiterlesen …

Brite gegen Briten in Pattaya wegen unbezahlter Barrechnung

pch Pattaya. Die Polizei machte sich auf den Weg zum Soi Buakhaow und dort zur „Speak Easy Bar“. Sie traf die Eigentümer der Bar an, Frau Gaewalin und Herrn Robert L. an. Ebenfalls anwesend war Herr Jim M., ein 34-jähriger Brite. Und es war nicht zu übersehen, dass eine Schlägerei stattgefunden hatte.

Weiterlesen …

Erneuter Schnellboot Unfall vor Phuket

pp Phuket. Gegen 14.30 Uhr informierte der Besitzer eines Schnellboots, Khun Suriya Tamchoo die Marine Polizei auf Phuket über einen Schnellbootunfall. 31 Touristen und drei thailändische Reiseführer hatten einen Ausflug nach Ko Kai Nok, einem kleinen Atoll vor Phuket aufgemacht. Bei der Rückkehr kam es dann zu dem Zusammenstoß mit der „Nontasak 9030“ und einem weiteren Schnellboot.

Weiterlesen …

In den letzten sechs Wochen wurden in Pattaya 5.185 Personen verhaftet

pp Pattaya. Am Sonntag verkündete Polizei General Wutti auf einer Pressekonferenz in Pattaya, dass während der sechswöchigen Kriminalität Razzia Operationen mit verschiedenen Divisionen der Polizei in Pattaya vom 12. August bis zum 20. September 5.185 Personen verhaftet wurden. Die vorgeworfenen Straftaten reichen von illegalen Drogen, Schusswaffengebrauch, Gewalttaten bis hin zu Visaüberziehungen.

Weiterlesen …

Einwanderungsbehörde auf Phuket verhaftet einen Deutschen und einen Schweizer

pp Phuket. Wie der Chef der Einwanderungsbehörde Khun Sonchai am Freitag gegenüber den Medien erklärte, sind die Behörden bei Ausländern nicht nur auf der Suche nach Personen die ihr Visum überziehen. Auch Ausländer, die einer illegalen Tätigkeit nachgehen, werden überprüft und zur Rechenschaft gezogen.

Weiterlesen …

DSI geht weiter gegen Visa Überziehungen bei Ausländern auf Phuket vor

pp Phuket. Wie die DSI bereits angekündigt hat, will sie nicht nur gegen die Mafia und die Korruption auf Phuket vorgehen. Ausländer, die ihre vorgeschriebenen Ausreisetermine nicht einhalten, (Overstay) stehen dabei ebenfalls auf der Kontrollliste der Beamten.

Weiterlesen …

Burmese ignoriert Warnflaggen und ertrinkt auf Phuket

pch Phuket. Herr Pannyo, 17, ging gestern Nachmittag mit zwei Freunden zum Strand um sich zu vergnügen. „Sie waren bei Ebbe am Strand. Die Freunde von Herr Pannyo waren nahe an der Küste, er selbst jedoch wagte sich weiter hinaus“ sagte Herr Uten Singsom, Leiter Rettungsschwimmer der Kata-Karon Strände.

Weiterlesen …