Neue Beiträge
Thailand sucht nach weiteren Anreizen um den Tourismus anzukurbeln

Thailand sucht nach weiteren Anreizen um den Tourismus anzukurbeln

Bangkok. Die thailändischen Unternehmer aus der Tourismusindustrie haben die Regierung dazu aufgefordert, mehr Anreize zur Stützung und Entwicklung des Tourismus ...

Weiter lesen

Die Hitze hat in Thailand einen neuen Rekord beim Stromverbrauch ausgelöst

Die Hitze hat in Thailand einen neuen Rekord beim Stromverbrauch ausgelöst

Bangkok. Am vergangenen Wochenende hat die Hitze in Thailand dazu geführt, dass zahlreiche Bewohner und Besucher ihre Klimaanlagen angestellt haben, ...

Weiter lesen

Japanische Investoren wollen weiter in die Hybridfahrzeugproduktion in Thailand investieren

Japanische Investoren wollen weiter in die Hybridfahrzeugproduktion in Thailand investieren

Bangkok. Die japanische Außenhandelsorganisation (JETRO) bekundet ihr Interesse an Investitionen in die Hybridfahrzeugproduktion im thailändischen Ostwirtschaftskorridor (EEC) und begrüßt dabei ...

Weiter lesen

Thailand ist bereit um mit dem Erbauer der Seeplattform vor ein Gericht zu gehen

Thailand ist bereit um mit dem Erbauer der Seeplattform vor ein Gericht zu gehen

Bangkok. Der stellvertretende Premierminister Wissanu Krea-ngam nahm am Samstag Stellung zu den zahlreichen nationalen und internationalen Meldungen über die vor ...

Weiter lesen

Die Marine bereits sich darauf vor, die Seeplattform vor Phuket an Land zu schleppen

Die Marine bereits sich darauf vor, die Seeplattform vor Phuket an Land zu schleppen

Phuket. Die thailändische Marine (Royal Thai Navy) bereitet sich darauf vor, um die vor Phuket schwimmende Seeplattform (Seastead) eines flüchtigen ...

Weiter lesen

Der König hilft dem Mädchen, dessen Eltern durch den betrunkenen Mercedes Fahrer getötet wurden

Der König hilft dem Mädchen, deren Eltern durch den betrunkenen Mercedes Fahrer getötet wurden

Bangkok. Mitte April wurde ein Oberleutnant der Polizei zusammen mit seiner Frau bei einem Unfall, den ein betrunkener Geschäftsmann mit ...

Weiter lesen

Glasfaser soll für eine bessere Zukunft in den ländlichen Gebieten sorgen

Glasfaser soll für eine bessere Zukunft in den ländlichen Gebieten sorgen

Bangkok. Thailand möchte mit seinem ehrgeizigen Programm „ Net Pracharat „ und der Einführung von Glasfaser in den ländlichen Gebieten ...

Weiter lesen

Phuket Wird das Frischwasser knapp?

pp Phuket. Die Frischwassersituation beschäftigt derzeit die lokalen Behörden auf Phuket, berichten die Medien. Ein unabhängiges niederländisches Beratungsunternehmen, das sich mit dem Thema beschäftigt hat, kam zu der Ansicht, daß im Moment noch genug Wasser vorhanden sei, warnte aber gleichzeitig davor, daß es bereits innerhalb der nächsten zehn Jahre knapp werden könnte.

Weiterlesen …

Thailand Händler nutzen die Not der Hochwasseropfer schamlos aus

pp Thailand. Die nationale Presse berichtet, daß der Chef des internen Handelsdepartments seine Büros in den überfluteten Provinzen angewiesen hat sicherzustellen, daß Lebensmittelhändler und andere Einzelhändler in den überfluteten Gebieten nicht die Situation der Flutopfer ausnutzen und unverhältnismäßig steigende Preise für lebensnotwendige Güter verlangen.

Weiterlesen …

Nordthailand Flut im Anmarsch – Reisernte in Gefahr

pp Nordthailand. In den nächsten Wochen soll der Pegel des Chao Phraya Flusses jeden Tag um 15 Zentimeter ansteigen. Laut Angaben des Katastrophenschutzzentrums sollen bis zu 2.800 Kubikmeter Wasser pro Sekunde den Fluß herunterfließen. In einigen Gebieten ist der Fluß bereits über die Ufer getreten.

Weiterlesen …

Bangkok Yinglak Chinnawat trifft sich mit Gouverneuren der Hochwassergebiete

pp Bangkok. An dem Treffen nehmen nicht nur die Gouverneure der Provinzen Sukhothai, Phichit, Angthong, Chainat, Nakhon Sawan Ayutthaya, Singburi, Phisanulok und Ubon Ratchathani teil, sondern auch das Ministerium für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit, das Gesundheitsministerium, die Royal Thai Army und weitere betroffene Behörden.

Weiterlesen …

Phitsanulok พิษณุโลก Erneute Überschwemmungen und Plünderungen halten die Polizei in Atem

pp Phitsanulok Im Bezirk Bang Rakam ist der Fluß Yom weiter angestiegen und hat die tiefer gelegenen Gebiete mit einer zwei Meter hohen Dreckbrühe überflutet. Mehr als 100 Häuser mußten erneut evakuiert werden, viele der Anwohner müssen mittlerweile am Straßenrand campieren.

Weiterlesen …