Neue Beiträge
Thailand befreit bis zum Jahresende 21 Nationen von ihren Einreisegebühren bei der Ankunft

Thailand befreit bis zum Jahresende 21 Nationen von ihren Einreisegebühren bei der Ankunft

Bangkok. Um die fallenden Ankünfte, insbesondere die der chinesischen Touristen abzufangen, plant die thailändische Regierung, die Besucher von 21 Nationen ...

Weiter lesen

Thailand soll sich für dieses und nächstes Jahr auf einen Rückgang der Touristen vorbereiten

Thailand soll sich für dieses und nächstes Jahr auf einen Rückgang der Touristen vorbereiten

Bangkok. Wenn man den vorläufigen Zahlen vom Ministerium für Tourismus und Sport Glauben schenken will, dann begrüßte Thailand vom Januar ...

Weiter lesen

Großes Müll Problem an einem wichtigen touristischen Urlaubsort im Nordosten von Thailand

Großes Müll Problem an einem wichtigen touristischen Urlaubsort im Nordosten von Thailand

Nakhon Ratchasima. Die Bewohner des Bezirks Wang Nam Khiao in der nordöstlichen Provinz Nakhon Ratchasima, einem beliebten Touristenziel, das unter ...

Weiter lesen

Der chinesische Tourismus ist in Chiang Mai in den ersten neun Monaten 2018 um 50 % gesunken

Der chinesische Tourismus ist in Chiang Mai in den ersten neun Monaten 2018 um 50 % gesunken

Chiang Mai. Die Reiseveranstalter in Chiang Mai sind über das Ausbleiben der chinesischen Touristen sehr besorgt und haben bei einem ...

Weiter lesen

Prayuth plant lebhafte Gespräche mit der Öffentlichkeit über Facebook Live

Prayuth plant lebhafte Gespräche mit der Öffentlichkeit über Facebook Live

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha ist jetzt auch über seine neue offizielle Facebook Seite zu erreichen und plant dort lebhafte ...

Weiter lesen

Der stellvertretende Generalsekretär der Nationalen Antikorruptionskommission zieht im Straßenverkehr eine Waffe

Der stellvertretende Generalsekretär der Nationalen Antikorruptionskommission zieht im Straßenverkehr eine Waffe

Bangkok. Die nationale Antikorruptionskommission (NACC ) hat einen Untersuchungsausschuss eingerichtet und will innerhalb von 15 Tagen ermitteln, warum ihr stellvertretender ...

Weiter lesen

Ist die universelle Wohlfahrt für die Thailänder nach der Wahl gefährdet?

Ist die universelle Wohlfahrt für die Thailänder nach der Wahl gefährdet?

Bangkok. Zahlreiche Aktivisten sind darüber besorgt, dass die universelle Wohlfahrt für die Thailänder, die immerhin 48 Millionen Menschen betrifft, nach ...

Weiter lesen

Thailändischer Zoll beschlagnahmt 296 Stoßzähne

Der thailändische Zoll hat am Bangkoker Flughafen 1,4 Tonnen Elfenbein im Wert von 1,6 Millionen Euro beschlagnahmt. Die 296 Elefanten-Stoßzähne waren in Kisten versteckt, die als Computer-Drucker deklariert waren, wie die Behörde am 21. April mitteilte. Die Fahnder bekamen nach eigenen Angaben einen Tip aus dem Emirat Katar, von wo aus die Ladung abgeschickt worden war.

Weiterlesen …

Flucht endete in Pattaya

Vor dem Dinslakener Amtsgericht hatte der Mann zunächst ein Geständnis abgelegt. Das Gericht verurteilte ihn im Januar 2008 zu zwei Jahren und acht Monaten Haft, weil er eine zum Tatzeitpunkt 13jährige auf seinem Pferdehof zum Geschlechtsverkehr gedrängt hatte. Drei weitere Mädchen soll er intim angefaßt haben. Weil der damals 50jährige später sein Geständnis widerrief, kam es zur Berufungsverhandlung vor dem Duisburger Landgericht.

Weiterlesen …

Phuket: Deutscher in Chalong erstochen

Der 66jährige Deutsche fuhr am frühen Abend mit seinem Geländewagen von Phuket Stadt aus in Richtung Rawai nach Hause. Am Kreisverkehr von Chalong soll sein Wagen von einem Motorrad geschnitten worden sein, das in entgegen­gesetz­ter Fahrtrichtung zum Kreisel fuhr. Möglicherweise konnte Kesselheim mit Geschick und Glück einen Unfall vermeiden. Überwachungskameras haben den Vorfall festgehalten.

Weiterlesen …

Deutscher erdrosselte thailändische Freundin

„Ich weiß nur noch, daß ich sie gefesselt habe“, so hatte Thomas P. am 19. März vergangenen Jahres im Beisein seines Anwaltes vor Potsdamer Polizeibeamten erklärt. Wenige Stunden zuvor war der 46jährige aus Thailand gekommen und wollte sich selbst stellen. In dem von ihm gemieteten Haus in Chiang Mai läge seine 23jährige Freundin erdrosselt im Schlafzimmer: „Ich muß sie getötet haben. Wer soll es denn sonst gewesen sein!“

Weiterlesen …