Neue Beiträge
Der Vertrauensindex der thailändischen Handelskammer soll sich im Juli verbessert haben

Der Vertrauensindex der thailändischen Handelskammer soll sich im Juli verbessert haben

Bangkok. Laut den Angaben des Vorsitzenden der thailändischen Handelskammer, Herrn Kalin Sarasin, hat sich der Vertrauensindex des TCC im Juli ...

Weiter lesen

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins Chulalongkorn Hospital eingeliefert

Bangkok. Thailands Königin Sirikit ist nur wenige Tage nach ihrem 86. Geburtstag in das Chulalongkorn Krankenhaus in Bangkok eingeliefert worden. ...

Weiter lesen

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Händler in der Khaosan Road greifen ab heute auf den „ zivilen Ungehorsam „ zurück

Bangkok. Die Stadtverwaltung von Bangkok, die Bangkok Metropolitan Administration ( BMA ) hatte ab dem 1. August ein Verbot aller ...

Weiter lesen

Der Norden und Nordosten leiden unter den schweren Überschwemmungen durch Bebinca

Der Norden und Nordosten leiden unter den schweren Überschwemmungen durch Bebinca

Chiang Rai. Durch die starken Regenfälle des Tropensturms Bebinca wurden am Sonntag zahlreiche Häuser und wertvolles Ackerland im Norden und ...

Weiter lesen

Bangkoker Taxifahrer beklaut schlafende Passagiere

Bangkoker Taxifahrer beklaut schlafende Passagiere

Bangkok. Die Polizei konnte am Sonntag einen Bangkoker Taxifahrer verhaften, der zwei Fahrgästen, nachdem sie in seiner Taxe während der ...

Weiter lesen

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Studenten rufen mit dem Hashtags #studentcantsay zu Online Protesten gegen die neuen Verhaltensvorschriften des Bildungsministeriums auf

Bangkok. Die Studentenaktivistengruppe "Education for the Liberation of Siam" hat den Einsatz des Hashtags " #studentcantsay " auf Facebook und ...

Weiter lesen

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Junger Thai fängt eine fünf Meter lange Königskobra mit der bloßen Hand

Nakhon Si Thammarat. Eine Restaurant Besitzerin in Nakhon Si Thammarat hat auf der Facebook Seite ihres Restaurant ein Video veröffentlicht, ...

Weiter lesen

Blüten im Umlauf

Verbraucher und Geschäftsleute sollen auf merkwürdig aussehende Banknoten achten, hieß es. Die Blüten feiern Hochkonjunktur, es sollen 80% mehr im Umlauf sein als in der Vergangenheit. Dies sei, so die BoT, eine Folge der schlechten Konjunktur. Allerdings halten sich auch hartnäckige Gerüchte, daß die PAD ihre Demonstranten mit Blüten bezahlt hatte.

Weiterlesen …

Chirurg auf Kaution frei

Nach dem Tod der Patientin Apassanan trat der Sohn als Nebenkläger auf. Er warf dem Arzt vor, ein Medikament eingesetzt zu haben, daß von der Lebensmittel- und Medikamentenaufsichtsbehörde FDA noch nicht zugelassen war. Der Arzt widersprach und meinte, bei der Substanz, die er in das Gesicht der Patientin spritzte, habe es sich um Silikon gehandelt.

Weiterlesen …

Mutmaßlicher in Thailand untergetauchter Mörder ist Menschenhändler

Der Niederländer van der Sloot, 21 Jahre alt, war von holländischen Journalisten eine Falle gestellt worden. Sie hatten von van der Sloots neuem „Betätigungsfeld“ erfahren, waren nach Bangkok gereist und trafen sich mit ihm. Sie boten ihm einen Vorschuß von 1000 Baht, damit der Menschenhändler Thais nach Europa schaffte. Die Transaktion wurde heimlich in einem Hotelzimmer gefilmt. Die „Ware“ in Gestalt zweier Prostituierter war ebenfalls zu sehen. Die Sendung wurde später im holländischen Fernsehen ausgestrahlt.

Weiterlesen …

Polizeibeamter zu 5 Jahren Gefängnis verurteilt

Nachdem die Anti-Korruptionsbehörde NCCC ihre Ermittlungen abgeschlossen hatte, erhob die Staatsanwaltschaft im Mai 2007 Anklage. Das Gericht sah es als erwiesen an, daß der Polizeioberst Geld verlangte, damit er seinen Dienst versah. Ein Bürger wollte eine dritte Partei wegen Scheckbetruges anzeigen, aber der Polizist verlangte von dem Anzeigenden dreimal 2000 Baht, damit er die Ermittlungen aufnahm.

Weiterlesen …