Neue Beiträge
Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Reporter, die Prayuth fotografieren wollen, sollen sich vor und nach dem Fotografieren vor ihm verbeugen

Bangkok. Das Regierungshaus hat eine alte Verordnung erlassen, die Journalisten im Büro des Premierministers, dessen Job Prayuth seit dem Putsch ...

Weiter lesen

Ein Aktivist, der wissen will, wo Prawit seine Luxus Uhren herhat, wurde mit fermentiertem Fisch beworfen

Ein Aktivist, der wissen will, wo Prawit seine Luxus Uhren herhat, wurde mit fermentiertem Fisch beworfen

Bangkok. Herr Ekachai Hongkangwan, ein pro-demokratischer Aktivist, der Druck auf die Nummer 2 der Junta und auf den Luxus Uhren ...

Weiter lesen

Touristen sehen zu wie ihr Schnellboot in Phang Nga in Flammen aufgeht

Touristen sehen zu wie ihr Schnellboot in Phang Nga in Flammen aufgeht

Phang Nga. Am Montag mussten ein paar Dutzend Touristen hilflos mit ansehen, wie ihr Schnellboot, dass sie erst kurz vorher ...

Weiter lesen

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage nach einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Nach dem Bootsunglück vor Phuket wird erneut über die Frage einer Reiseversicherung für Ausländer diskutiert

Bangkok. Die hohe Entschädigungszahlung nach dem Bootsunglück vor Phuket hat dazu geführt, dass Thailands Touristen-Kompensationsfonds knapp wird und das Geld ...

Weiter lesen

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Stürme zwingen die Wasserbehörden zur weiteren Wasserableitung der Staudämme

Sakon Nakhon. Wie das königliche Bewässerungsamt meldet, hält der Nam Un Staudamm in Sakon Nakhon nun 102% seiner sicheren maximalen ...

Weiter lesen

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Pickup rammt einen von nur drei 30 Millionen Baht teuren McLaren in Thailand

Bangkok / Pattaya. Ein 29 Jahre alter Pickup Fahrer hat sich nach einem Unfall, bei dem er das Heck eines ...

Weiter lesen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Neuseeländischen Reisenden wird geraten, von Elefantenreiten in Thailand abzusehen

Bangkok. Der Intrepid Travel Mitbegründer Geoff Manchester veröffentlichte am Sonntag, dem Weltelefant-Tag schockierende Aufnahmen, um Touristen die dunkle Seite des ...

Weiter lesen

Viele Farangs sind keine wandelnden Geldautomaten und leben am Existenzminimum in Thailand

Viele Ausländer sind keine wandelnden Geldautomaten und leben am Existenzminimum in Thailand

Bangkok. In den sozialen Netzwerken und in viel Thailand Foren ist das monatliche Einkommen der Farangs in Thailand mittlerweile ein brandheißes Thema. Die Ausländer in Thailand sind nicht mehr die wandelnden Geldautomaten, wie sie teilweise noch immer von vielen Thais gesehen werden.

Weiterlesen …

Rothemden warnen Prayuth vor einer Wiederholung des „Schwarzen Mai“, wenn er seine Macht weiter aufrecht hält

Rothemden warnen Prayuth vor einer Wiederholung des „Schwarzen Mai“, wenn er seine Macht weiter aufrecht hält

Bangkok. Am Samstag warnte ein Anführer der Rothemden Premierminister General Prayuth Chan o-cha vor einem möglichen Blutvergießen, ähnlich dem ” Schwarzen Mai 1992 “, wenn er seine politische Macht aufrechterhalte. Der Schwarze Mai 1992 war ein politischer Konflikt in Thailand, bei dem eine Oppositionsbewegung, hauptsächlich getragen von der städtischen Mittelschicht, gegen die vom Militär gestützte … Weiterlesen …

Nach einer neuen Umfrage ist die Punktzahl der Regierung im Vergleich zum Vorjahr gefallen

Nach einer neuen Umfrage ist die Punktzahl der Regierung im Vergleich zum Vorjahr gefallen

Bangkok. Die Universität von Bangkok hat nach einem Jahr erneut eine Umfrage zur Leistung der Regierung und zur Zufriedenheit der Bürger gestartet. Dabei ist die Punktzahl der Regierung von 5,27 Punkten im Jahr 2017 um 0,21 Punkte auf nur noch 5,06 Punkte gefallen.

Weiterlesen …

Passagier filmt den Untergang einer kleinen Fähre auf der Fahrt nach Ko Samet

Passagier filmt den Untergang einer kleinen Fähre auf der Fahrt nach Ko Samet

Rayong. Die Polizei in der westlichen Küstenregion überprüft den Untergang einer kleinen Fähre, die laut den Angaben eines Passagiers auf dem Weg zur Insel Ko Samet war. Ein Passagier an Bord der Fähre hat den Untergang gefilmt und später auf Facebook mit einer angeblichen Todesfolge gepostet, berichtete INN News. Eine offizielle Bestätigung über Tote wurde … Weiterlesen …

Thailand verzeichnet einen signifikanten Rückgang der westlichen Expats

Thailand verzeichnet einen signifikanten Rückgang der westlichen Expats

Bangkok. Laut einer Befragung von Thai Visa ( Thai Visa Expat Survey 2018 ) kamen in diesem Jahr wesentlich weniger Expats als jemals zuvor nach Thailand. Dazu kommt, dass eine ebenfalls bedeutende Anzahl von Expats unter 60 Jahren Thailand bereits schon wieder verlassen hat.

Weiterlesen …

Die Protestierenden im Streit um die illegalen richterlichen Häuser am Doi Suthep wollen jetzt ein „Fluchritual“ aussprechen.

Die Protestierenden im Streit um die illegalen richterlichen Häuser am Doi Suthep wollen jetzt ein „Fluchritual“ aussprechen.

Chiang Mai. Trotz zahlreicher friedlicher Proteste, Transparente und Demonstrationen gegen den Bau der Häuser für Justizbeamte auf dem Doi Suthep, wurde bisher nichts unternommen, um die bereits errichteten Häuser der Wohnsiedlung wieder abzureißen. Nachdem bisher alle Aktionen der Demonstranten vergeblich waren,

Weiterlesen …

In der ersten Jahreshälfte wurden in Thailand mehr als 1,5 Millionen neue Fahrzeuge registriert

In der ersten Jahreshälfte wurden in Thailand mehr als 1,5 Millionen neue Fahrzeuge registriert

Bangkok. Laut den Angaben des für den Straßenverkehr zuständigen Land und Transport Büro ( Department of Land Transport ) ( DLT ) wurden in Thailand durch die Eigentümer in der ersten Hälfte des Jahres 2018 mehr als 1,5 Millionen neue Fahrzeuge registriert. Das sind 1,9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Herr Jongrak … Weiterlesen …

Thailand ändert und erleichtert die Arbeitserlaubnis für Ausländer

Thailand ändert und erleichtert die Arbeitserlaubnis für Ausländer

Bangkok. Thailand hat seine Bestimmungen bzw. die Einschränkungen für Ausländer, die eine Arbeitserlaubnis haben, geändert bzw. gelockert und vereinfacht. Ausländer, die eine gültige Arbeitserlaubnis haben, sind jetzt nicht mehr nur an eine Firma und einen einzigen Standort gebunden.

Weiterlesen …

Laut Suthep wird eine Pro Junta Koalition die nächste Regierung bilden

Laut Suthep wird eine Pro Junta Koalition die nächste Regierung bilden

Bangkok. Pro-Junta-Fraktionen und der Hauptanführer der Aktionskoalition der thailändischen Partei ( ACT ), Suthep Thaugsuban behaupteten gestern, dass sie bei der nächsten Wahl den Aufstieg einer neuen Koalition erwarten würden. Suthep sagt weiter voraus, dass das Shinawatra-Lager und die Pheu-Thai-Partei besiegt werden würde.

Weiterlesen …

Laos Premierminister warnt vor inoffiziellen Nachrichtenquellen über den Dammbruch und die Hochwasser Katastrophe

Loas Premierminister warnt vor inoffiziellen Nachrichtenquellen über den Dammbruch und die Hochwasser Katastrophe

Laos. Herr Thongloun Sisoulith, der Premierminister von Laos, hat die Öffentlichkeit und die internationalen Medien aufgefordert, sich über Neuigkeiten und Berichte über die tödlichen Überschwemmungen nach dem Dammbruch in der südlichen Provinz Attapeu bewusst nur an die offiziellen Mainstream Medien in Laos zu halten.

Weiterlesen …

Zwei Deutsche versenken ihr neu erworbenes Segelboot

Zwei Deutsche versenken ihr neu erworbenes Segelboot

Nakhon Si Thammarat. Zwei ältere Deutsche hatten sich auf Ko Samui einen gebrauchten Katamaran gekauft und wollten ihn auf einer Jungfernfahrt nach Nakhon Si Thammarat auf seine Seetüchtigkeit überprüfen. Allerdings schafften sie es nur bis vor die Küste des Bezirks Khanom, bevor ihr Segelboot aus bisher unbekannten Gründen unterging.

Weiterlesen …

Zum 66. Geburtstag Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn werden die neuen 500 und 1.000 Baht Scheine in Umlauf gebracht

Zum 66. Geburtstag Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn werden die neuen 500 und 1.000 Baht Scheine in Umlauf gebracht

Bangkok. Der Gouverneur der Bank von Thailand „ Bank of Thailand ( BOT ) „, Herr Woraporn Tangsaghasaksri gab heute offiziell bekannt, dass zum 66. Geburtstag Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn die neuen 500 und 1.000 Baht Scheine in Umlauf gebracht werden.

Weiterlesen …