Neue Beiträge
Prawit nimmt an einem Seminar der Palang Pracharath Partei teil

Prawit nimmt an einem Seminar der Palang Pracharath Partei teil

Nakhon Ratchasima. Der stellvertretende Ministerpräsident Prawit Wongsuwon besuchte am Montag ein Treffen der Abgeordneten der Palang Pracharath Partei im Bezirk ...

Weiter lesen

Jetzt zieht auch Kambodscha die Zügel an und ordnet die strikte Registrierung von Ausländern an

Jetzt zieht auch Kambodscha die Zügel an und ordnet die strikte Registrierung von Ausländern an

Bangkok / Phnom Penh. Nachdem die thailändische Einwanderungsbehörde ihre Politik gegen alle Hauseigentümer und Hoteliers, die ausländische Touristen beherbergen angezogen ...

Weiter lesen

Die Zahl der in Thailand geretteten Menschenhandelsopfer wird in diesem Jahr ein Rekordhoch erreichen

Die Zahl der in Thailand geretteten Menschenhandelsopfer wird in diesem Jahr ein Rekordhoch erreichen

Bangkok. Die Zahl der in Thailand geretteten Opfer des Menschenhandels wird nach den Angaben der thailändischen Regierung in diesem Jahr ...

Weiter lesen

Der starke Baht belastet die Renditen der ausländischen Investmentfonds

Der starke Baht belastet die Renditen der ausländischen Investmentfonds

Bangkok. Laut den Angaben der Thai Military Bank (TMB) hat der starke Baht den Wert der ausländischen Investmentfonds (FIF) nicht ...

Weiter lesen

Acht chinesische Dämme halten 40 Milliarden Kubikmeter Wasser zurück

Acht chinesische Staudämme halten 40 Milliarden Kubikmeter Wasser zurück

Bangkok. Laut dem „ Mekong Freedom Network “ , einer Bürgergruppe, die die Auswirkungen von Dämmen untersucht, die entlang des ...

Weiter lesen

Dramatische Wende. Der Mekong Fluss in Nakhon Phanon hat den niedrigsten Stand seit fast 100 Jahren erreicht

Dramatische Wende. Der Mekong Fluss in Nakhon Phanon hat den niedrigsten Stand seit fast 100 Jahren erreicht

Nakhon Phanon. Der Wasserstand im Mekong in der nordöstlichen Grenzprovinz Nakhon Phanon ist laut den lokalen Medienberichten nur noch etwa ...

Weiter lesen

Thais wollen nicht, dass die Behörden das Computer-Sicherheits-Gesetz missbrauchen

Thais wollen nicht, dass die Behörden das Computer Sicherheits-Gesetz missbrauchen

Bangkok. Die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit (PRD) und das „ National Institute of Development Administration „ (NIDA) haben gemeinsam eine Meinungsumfrage ...

Weiter lesen

Einhundert Jahre altes Boot in Kanchanaburi geborgen

pch Kanchanaburi. Herr Man Pannawan, ein Rettungstaucher der für den Bezirk Kanchanaburi arbeitet, sagte, dass er zum Wat Chaichumpol Chanasongkram gerufen wurde, um dort nach einer verlorenen Handtasche zu tauchen. Der Frau fiel die Tasche beim Füttern der Fische in den Fluss in der Nähe des Tempels.

Weiterlesen …

Paar von Revolvermännern in Pattaya gejagt

pch Pattaya. Um 00.30 früh wurden Polizeibeamte der Banglamung Polizeistation informiert, dass eine wütende Verfolgungsjagd zwischen bewaffneten Männern und einem Paar im Gange sei und jemand schwer verletzt worden sei. Die Polizei begab sich zusammen mit Rettungskräften auf schnellstem Wege zum Tatort. Am Tatort angekommen fanden sie die 22-jährige Frau Irada Jinda auf dem Rücken liegend, durch Schüsse schwer verletzt.

Weiterlesen …

Massenhysterie an Schule in Phuket

pch Phuket. Der Vorfall ereignete sich in der „Wat Suwankiriwong School“ im Bezirk Kathu. Ein Schüler nach dem anderen fing an zu schreien und verlor das Bewusstsein, als die Klassen sich auf dem Schulhof für die tägliche Zeremonie zur Ansprache an der Nationalflagge versammelten, am Morgen. Schließlich wurden 22 Studenten ins nahe gelegene Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen …

Vertrag der Rettungsschwimmer auf Phuket bei gleichbleibendem Budget unterzeichnet

pch Phuket. „Der Vertrag wurde am 28. Juni um zehn Monate verlängert“, sagte ein Beamter der Phuket Provincial Administrative Organization (ppao) des Tourismus Departments heute. „Der neue Vertrag sieht vor, dass fünf weitere fünf Rettungsschwimmer Stationen etabliert werden, entlang der beliebten Westküste wie im Mai 2013 vorgeschlagen“.

Weiterlesen …

Khao Kheow Open Zoo begrüßt zwei neue Mitglieder

pch Chonburi. Das erste Jungtier, ein männliches Tier, wurde in den frühen Morgenstunden des 15. Juni geboren, während das Zweite, ein weibliches Tier, am nächsten Tag zur Welt kam. In der Abteilung afrikanische Savannen Zone untersuchte ein Veterinär-Team die zwei neugeborenen Gnus und erklärt beide für stark und gesund. Es gibt derzeit fünf Gnus im afrikanischen Teil des Khao Kheow Open Zoo, bestehend aus zwei Männchen und drei Weibchen.

Weiterlesen …

Polizist in Ayutthaya vertraut lieber auf übernatürliche Kräfte

pch Ayutthaya. Pol Sgt Maj Maneesak Saentaweesuk zieht die Aufmerksamkeit der Einheimischen auf sich, wenn er mit seinem Polizeimotorrad auf Patrouille in den Straßen ist. Die Windschutzscheibe, zwei Schlagstöcke und das Funkgerät seines Motorrades sind mit Beschwörungsskripts beschriftet. Mit einem chemischen Stift geschrieben, sollen sie ihn beim Dienst beschützen.

Weiterlesen …

Eifersüchtiger Mann aus Saraburi gesteht Mord

pch Saraburi. Der Mord ereignete sich vor einem Condominium in der Innenstadt. Als die Polizei am Tatort eintraf, fanden sie den durchsiebten Körper von dem 38-jährigen Herrn Surapol Sukkasem, einem Mann aus der Provinz Ayutthaya, auf dem Fahrersitz seines Autos. Es soll sich um den Sohn eines Kaufmanns aus dieser Provinz handeln.

Weiterlesen …

Mit „Sick of Thainess“ sorgt Gymnasiast im Thai TV für Empörung

pch Bangkok. Das Interview fand am 27. Juni in einer TV-Show namens „The Daily Dose“ statt, die auf Voice TV ausgestrahlt wird. Der Interviewer, der ehemalige Politiker ML Nattakorn Devakula, diskutierte über das Thema „das thailändische Bildungssystem“ mit dem freimütigen Studenten Netiwit Chotipattanapaisan aus Samut Prakan.

Weiterlesen …

Thailändische Regierung will für ausländische Besucher Versicherungszwang

pch Bangkok. Verschiedene staatliche Agenturen sind sich grundsätzlich einig mit dem Vorschlag des Gesundheitsministeriums, die Einreise von Touristen in Thailand von einer Reise und Krankenversicherung abhängig zu machen. Ankommende, die keinen Versicherungsschutz vorweisen können, sollen die Möglichkeit haben, einen solchen bei Ankunft zu kaufen.

Weiterlesen …