Neue Beiträge
Der neue Tourismusminister will die Europäer mit Massage und Ganja zurückholen

Der neue Tourismusminister will die Europäer mit Massage und Ganja zurückholen

Bangkok. Der neue thailändische Minister für Tourismus und Sport glaubt, dass er Europäer und Amerikaner mit dem Versprechen von Massage ...

Weiter lesen

Die Mutter der rücksichtslosen Fahrerin fordert die Unfallopfer auf, ihre Familie nicht mehr zu verurteilen

Die Mutter der rücksichtslosen Fahrerin fordert die Unfallopfer auf, ihre Familie nicht mehr zu verurteilen

Bangkok. Seitdem in dieser Woche in den sozialen Medien und in der nationalen Presse die Debatte über die Gerechtigkeit für ...

Weiter lesen

Die angeblich weltbeste Währung bereitet Thailands Tourismus große Kopfschmerzen

Die angeblich weltbeste Währung bereitet Thailands Tourismus große Kopfschmerzen

Bangkok. Der Minister für Tourismus und Sport, Herr Piphat Ratchakitprakarn, teilte Reportern in Bangkok mit, dass der Vormarsch des Baht, ...

Weiter lesen

"Suvarnabhumi ist die Hölle", schreit Thailands berühmtester Englischlehrer

Suvarnabhumi ist die Hölle, schreit Thailands berühmtester Englischlehrer

Bangkok. Der prominente Englischlehrer und Journalist Andrew Biggs hat einen Sturm ausgelöst, indem er sagte, dass die Einwanderungsschlangen, die ihn ...

Weiter lesen

Dramatischer Abfall des Mekong Wasserstandes löst Alarm aus

Dramatischer Abfall des Mekong Wasserstandes löst Alarm aus

Bangkok. Der Wasserstand des Mekong, der am Donnerstag durch die Arbeiten am Damm dramatisch gesunken ist, löste einen Alarm aus. ...

Weiter lesen

Trotz der Regenzeit versiegen die Staudämme im Nordosten des Landes

Trotz der Regenzeit versiegen die Staudämme im Nordosten des Landes

Nakhon Ratchasima / Khon Kaen. Obwohl es mitten in der Regenzeit ist, leidet der Nordosten Thailands aufgrund des fehlenden Regens ...

Weiter lesen

Starke Regenfälle und starke Winde für 25 Provinzen vorhergesagt

Starke Regenfälle und starke Winde für 25 Provinzen vorhergesagt

Bangkok. Die meteorologische Abteilung hat die Bewohner der südlichen, östlichen und unteren zentralen Provinzen am Donnerstag (18. Juli) gewarnt, sich ...

Weiter lesen

Brand im Einkaufszentrum: 1 Toter, 47 Verletzte

Der Brand brach am Abend gegen 20.30 Uhr im Sua PA Plaza im Bezirk Pomprab aus. Die Rauchentwicklung war extrem, das Feuer breitete sich schnell über mehrere Stockwerke aus. Bewohner eines über dem Einkaufszentrum liegenden Apartmenthauses in den Stockwerken vier bis sechs sowie Besucher einer Sauna in den Etagen sieben bis neun retteten sich aufs Dach und erwarteten Hilfe. 19 Menschen konnte die Feuerwehr mit einer Drehleiter vom Dach retten, weitere 30 mit einem Hubschrauber.

Weiterlesen …

Hinweis des Auswärtigen Amtes

Seit dem 25.11. sind der Internationalen Flughafen von Bangkok (Suvarnabhumi) und seit dem 26.11. auch der nationale Flughafen (Don Mueang) aufgrund der Besetzung durch Demonstranten geschlossen. Die Regierung hat am Abend des 27.11. den Ausnahmezustand über beide Flughäfen erklärt. Die Schließung des Flughafens Suvarnabhumi soll bis mindestens zum 29.11. 18.00 Uhr und am Flughafen Don Mueang bis mindestens zum 28.11. 18.00 Uhr andauern; eine längere Blockierung kann für beide Flughäfen nicht ausgeschlossen werden. Gleichzeitig muss jederzeit mit einer gewaltsamen Räumung der Flughäfen gerechnet werden.

Weiterlesen …