Neue Beiträge
Weitere Updates zum Coronavirus

Weitere Updates zum Coronavirus

BANGKOK. Nach wie vor ist noch kein Ende über den Ausbruch bzw. die Ausbreitung des Coronavirus abzusehen. Zahlreiche Länder sind ...

Weiter lesen

In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille

In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille

BANGKOK. In den großen Einkaufszentren Thailands herrscht eine unbehagliche Stille, da viele Einheimische und Touristen die Geschäfte aus Angst vor ...

Weiter lesen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

Akademiker sagen, dass die Angriffe der Opposition am ersten Tag sehr flach ausfielen

BANGKOK. Die Opposition habe es am ersten Tag der Misstrauensdebatte versäumt, das Jugular der Regierung zu wählen, sagte ein Wissenschaftler ...

Weiter lesen

Chevrolet Captiva Besitzer fordern eine Entschädigung von General Motors

Chevrolet Captiva Besitzer fordern eine Entschädigung von General Motors

BANGKOK. Rund 100 Besitzer von Chevrolet Fahrzeugen versammeln sich am Hauptsitz von General Motors (GM) Thailand und Chevrolet Sales (Thailand) ...

Weiter lesen

Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei

Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei

BANGKOK. Rechtsexperten bemängeln die Auslegung des Gesetzes durch das Verfassungsgericht im Fall der Future Forward Partei. Dutzende von Rechtsdozenten an ...

Weiter lesen

Prayuth verteidigt in einer Kritikdebatte einen Grundstücksverkauf seines Vaters

Prayuth verteidigt in einer Kritikdebatte einen Grundstücksverkauf seines Vaters

BANGKOK. Premierminister Prayuth Chan-o-cha verteidigte am Montag einen Grundstücksverkauf seines Vaters und bestand darauf, dass er niemanden begünstigte, nachdem die ...

Weiter lesen

Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn steht vor einer Anklage wegen vorsätzlichem Mord

Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn steht vor einer Anklage wegen vorsätzlichem Mord

NAKHON SAWAN. Der frühere stellvertretende Handelsminister Banyin Tangpakorn und fünf weitere Verdächtige stehen vor sechs Anklagen, darunter auch wegen vorsätzlichem ...

Weiter lesen

Bangkok กรุงเทพฯ Ministerpräsidentin Yinglak kümmert sich als erstes um die Opfer in den Katastrophengebieten

pp Bangkok. Die thailändische Presse meldet, daß Yinglak für Samstag den 13. August ihren Besuch in den Überschwemmungsgebieten angekündigt hat. Sie möchte als erstes den Flutopfern helfen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย kommt nicht zur Ruhe – neue Tropenstürme im Anmarsch

pp Thailand. Wie die TV-Nachrichten melden, hat ein Sprecher des Katastrophenschutzzentrums vor erneuten Unwettern und Tropenstürmen gewarnt. Auch das „Thai Meteorological Department“ warnt in seiner heutigen Meldung vor schwerem bis sehr schwerem Regen in der Zeit vom 9. bis 12. August.

Weiterlesen …

Bangkok กรุงเทพฯ bereitet sich auf das Hochwasser vor

pp Bangkok. Bei einem Gespräch mit der Presse teilte der Gouverneur mit, daß man sich auf die kommende Flut gut vorbereitet habe. Er sagte, die Deiche werden die Wassermassen bis zu einer Höhe von 2,50 Meter abhalten können. Laut Experten soll der Scheitelpunkt des Hochwassers nicht höher als zwei Meter sein.

Weiterlesen …

Gesundheitsamt warnt 124 Krankenhäuser in 13 Provinzen vor dem kommenden Hochwasser

pp Bangkok. Die thailändischen Medien berichten fast pausenlos über die verheerenden Folgen, die der Tropensturm „Nok Ten“ über Thailand gebracht hat. Jetzt bereitet man sich in Zentralthailand auf die aus dem Norden abfließenden Wassermassen vor.

Weiterlesen …

Lampang ลำปาง Stellvertretender Gouverneur erklärt alle 13 Bezirke zu Katastrophengebieten

pp Lampang. Die lokale Presse berichtet, daß der stellvertretende Gouverneur alle 13 Bezirke der Provinz zu Katastrophengebieten erklärt hat. Nach seinen Angaben sind 495 Dörfer in 85 Sub-Distrikten von den Zerstörungen, die die Wassermassen angerichtet haben, betroffen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Tropensturm „Nok Ten“: 13 Todesopfer, 217 Häuser zerstört, 235.900 Haushalte betroffen

pp Bangkok. Die thailändischen Medien wagen einen ersten Überblick über die Verwüstungen, die der Tropensturm „Nok Ten“ angerichtet hat.

Weiterlesen …

Mae Hong Son แม่ฮ่องสอน Zahl der hochwasserbedingten Todesfälle erhöht sich um fünf – erste Zwischenbilanz des Horror-Unwetters

pp Mae Hong Son. Laut der nationalen Presse kamen bei einem Erdrutsch in Mae Hong Son zwei Jungen und eine 53jährige Frau ums Leben. Elf Häuser wurden zum Teil schwer beschädigt und 12 Personen verletzt. Vier Personen werden immer noch vermißt.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Tropensturm „Nok Ten“ zieht Richtung Nord-Nordost-Thailand. Weite Teile des Landes stehen unter Wasser

as Nordthailand. Heftiger Regen, Überschwemmungen und Stürme fegen schon wieder über den Norden und Nordosten von Thailand. Mehrere Provinzen im Norden haben bereits angefangen, das Wasser in den Stauseen abzulassen, um sich auf die neuen Regenfälle vorzubereiten.

Weiterlesen …

Nakhon Ratchasima นครราชสีมา Hochwasser und kein Ende

pp Korat. Noch bevor der angekündigte Tropensturm „Nok Ten“ Thailand erreicht hat, steigt in Korat schon wieder das Hochwasser. In einigen Dörfern der Provinz steht bereits jetzt das Wasser schon wieder 30 bis 50 cm auf den Straßen.

Weiterlesen …

Thailand ราชอาณาจักรไทย Das meteorologische Institut warnt vor Tropensturm „Nok Ten“

pp Thailand. Das meteorologische Institut meldet: „Der Tropensturm „Nock Ten“ zog heute mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 90 kmh über China. Es wird erwartet, daß er sich weiter über den Golf von Tonkin, Vietnam und Laos Richtung Nordost Thailand bewegt. In weiten Teilen Thailands ist mit sintflutartigen Regenfällen zu rechnen“.

Weiterlesen …