Neue Beiträge
Thailands erstes internationales Luxus-Einkaufszentrum kurz vor der Fertigstellung schon wieder gestoppt

Thailands erstes internationales Luxus-Einkaufszentrum kurz vor der Fertigstellung schon wieder gestoppt

Bangkok. Die Airports of Thailand Plc (AoT) haben einen langjährigen Streit mit der Central Pattana Plc (CPN) über ihr neues ...

Weiter lesen

Bande verkauft 2 Jahre lang vollkommen sinnlose angebliche Stromsparer für 50 Millionen Baht

Bande verkauft 2 Jahre lang vollkommen sinnlose angebliche Stromsparer für 50 Millionen Baht

Bangkok. Vier Mitglieder einer betrügerischen Bande haben zwei Jahre lang vollkommen sinnlose angebliche Stromsparer über das Internet verkauft und damit ...

Weiter lesen

Thai bekommt einen Strafzettel für ein "schmutziges Nummernschild" an seinem Motorrad

Thai bekommt einen Strafzettel für ein schmutziges Nummernschild an seinem Motorrad

Bangkok. Ein Benutzer hat seine Erfahrungen mit der Polizei und seinem angeblich verschmutzten Nummernschild an seinem Motorrad am Mittwoch (21. ...

Weiter lesen

Eine Bank zahlt einer Frau nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken 900.000 Baht zurück

Eine Bank zahlt einer Frau nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken 900.000 Baht zurück

Chachoengsao. Eine 36 Jahre alte Frau, bedankte sich bei vielen Nutzern in den sozialen Netzwerken, nachdem sie von ihrer Bank ...

Weiter lesen

Der Tourismus war ein starker wirtschaftlicher Motor in Thailand

Der Tourismus war ein starker wirtschaftlicher Motor in Thailand

Phuket. Der Tourismus ist und war für Thailand ein starker wirtschaftlicher Motor und lockt jedes Jahr Millionen von Besuchern an. ...

Weiter lesen

Immer mehr thailändische Touristen meiden Hongkong

Immer mehr thailändische Touristen meiden Hongkong

Bangkok / Hongkong. Seit rund zwei Monaten gehen die Bürger in Hongkong auf die Straße und protestieren gegen die Regierung ...

Weiter lesen

Google deaktiviert YouTube Kanäle die anscheinend Teil einer koordinierten Einflusskampagne gegen die Proteste in Hongkong waren

Google deaktiviert YouTube Kanäle die anscheinend Teil einer koordinierten Einflusskampagne gegen die Proteste in Hongkong waren

San Francisco / Hongkong. Google hat am Donnerstag eine Reihe von YouTube Kanälen deaktiviert, die anscheinend Teil einer koordinierten Einflusskampagne ...

Weiter lesen

Brutale Klima-Zukunft» für asiatische Großstädte.

«Diese Städte brauchen dringend Hilfe, um sich auf den Klimawandel einzustellen und Millionen Einwohner ebenso zu schützen wie Anlagen, die einen Großteil zur Wirtschaftsleistung beitragen», sagte der Chef der WWF-Klima-Initiative, Kim Carstensen. Ein verheerender Tropensturm hatte die Metropole Manila im Oktober zu weiten Teilen unter Wasser gesetzt. Es waren die schlimmsten Überschwemmungen in der Region seit 40 Jahren.

Weiterlesen …

Flut: 140 Tote

Im Norden, Nordosten, Zentral- und Ost-Thailand starben 110 Personen. 107 waren Thais, die anderen drei stammten aus Kambodscha, Burma und Holland. 30 Menschen verloren bei den jüngsten Überschwemmungen im Süden zwischen dem 1. und 4. November ihr Leben.

Weiterlesen …

Bangkok: Chao Phraya River bei 2,29 Meter

Die Behörden gab vorläufig Entwarnung: Da die Dämme, die Bangkok umgeben, 2,50 Meter hoch sind, werde die Innenstadt Bangkoks durch das Hochwasser nicht betroffen sein. Premierminister Abhisit sagte, zur Zeit sehe es so aus, als ob in den nächsten zwei Tagen keinesfalls zu Überschwemmungen kommen werde. Danach müßte der Pegel des Flusses wieder sinken – es sei denn, es kommt zu starken Regenfällen.

Weiterlesen …