Neue Beiträge
Artikel 44 könnte für eine weitere Verschiebung der Wahlen verwendet werden

Artikel 44 könnte für eine weitere Verschiebung der Wahlen verwendet werden

Bangkok. Politische Wissenschaftler haben gestern davor gewarnt, dass die Wahlen noch weiter über den 24. März verschoben werden könnten. Sie ...

Weiter lesen

Polizei in Pattaya soll angeblich einen Niederländer missbraucht und ihm Drogen untergeschoben haben

Polizei in Pattaya soll angeblich einen Niederländer missbraucht und ihm Drogen untergeschoben haben

Pattaya. Der 48 Jahre Pieter van W. wandte sich an die Reporter von „ RukSiamNews „ und berichtete ihnen, dass ...

Weiter lesen

Fehler auf der THAI Airways Webseite führt zu 80.000 Baht Fehlbuchung

Fehler auf der THAI Airways Webseite führt zu 80.000 Baht Fehlbuchung

Bangkok. Ein britischer Expat in Thailand hat sich an die Webseite „ Thaivisa „ gewandt, und dort von seinen Erlebnissen ...

Weiter lesen

Die Tourismusbehörde Thailand veröffentlicht eine Aufschlüsselung der Besucher Nationalitäten von  2018

Die Tourismusbehörde Thailand veröffentlicht eine Aufschlüsselung der Besucher Nationalitäten von 2018

Bangkok. Die Tourismusbehörde von Thailand ( TAT ) veröffentlichte am Samstagabend auf der Facebook Seite ihres „ Intelligence Centers „ ...

Weiter lesen

Das Verhältnis zwischen Suthep und Prayuth kühlt weiter deutlich ab

Das Verhältnis zwischen Suthep und Prayuth kühlt weiter deutlich ab

Bangkok. Der Veteran Politiker und Ex-Demokrat Suthep Thaugsuban, einst ein überzeugter Anhänger des Junta-Chefs General Prayuth Chan o-cha, scheint den ...

Weiter lesen

Yingluck hat keine Zeit, um sich um die Politik zu kümmern

Yingluck hat keine Zeit, um sich um die Politik zu kümmern

Bangkok. Die flüchtige ehemalige Premierministerin Yingluck Shinawatra behauptet, dass sie zu viel zu tun und keine Zeit mehr hat, um ...

Weiter lesen

Die Thai Massage muss aufhören, mit der Prostitution in Verbindung zu stehen

Bangkok. Die Behörden in Bangkok sind fest entschlossen, die thailändische Massage Geschäfte in Verbindung mit der Prostitution zu stoppen und ...

Weiter lesen

Stromverbrauch steigt 2010 deutlich an

Der Stromverbrauch in Thailand spiegelt die konjunkturelle Erholung in diesem südostasiatischen Land wider: Die staatliche Energiegesellschaft EGAT korrigierte bereits im Februar 2010 ihre ursprünglichen Prognosen für den Stromverbrauch von 3 auf 4,7 Prozent für das Gesamtjahr nach oben. Noch 2009 hatte sich der Konsum auf 145.233 Millionen Kilowattstunden (Kwh) belaufen, im laufenden Jahr soll er dann die Schwelle von 150.000 Kwh überschreiten.

Weiterlesen …

Thailand sichert sich Rohstoffe

Der thailändische Energiekonzern Banpu will die australische Centennial Coal übernehmen. Die Direktion des nördlich von Sydney beheimateten Kohleförderers empfahl seinen Aktionären, die Offerte von 6,20 australischen Dollar je Aktie anzunehmen. Das Angebot bewertet Centennial Coal mit 2,5 Mrd. australischen Dollar (rund 1,7 Mrd. Euro).

Weiterlesen …

Nissan exportiert nach Japan

Der Geschäftsführer von Nissan Motor, Carlos Ghosn, teilte im Wege einer Zeremonie mit, daß der Autokonzern ab sofort Fahrzeuge vom Typ Nissan March nach Japan exportieren werde. Eine Verlegung der Fertigungsstätten von Thailand in andere Länder komme trotz der politischen Unruhen nicht in Frage. Reuters

Kostspieliger Thai-Reis

Thailand kontrolliert bereits jetzt den ASEAN-Markt nicht mehr, weil Kambodscha und Vietnam zusammen 60% Marktanteile haben. Vor fünf Jahren betrug der Marktanteil Thailands 60% und schrumpfte inzwischen auf 30%, weil Hauptkäufer wie Singapur, Malaysia und den Philippinen lieber in Vietnam Reis kaufen.

Weiterlesen …