Neue Beiträge
Was hat die Schließung der Maya Bucht ( The Beach ) bis heute gebracht?

Was hat die Schließung der Maya Bucht ( The Beach ) bis heute gebracht?

Ko Phi Phi. Die Maya Bucht auf der Insel Ko Phi Phi galt mit ihrem weißen Sand, den wunderschönen Palmen ...

Weiter lesen

Gestern war der offizielle Beginn des dreimonatigen Sommers in Thailand

Gestern war der offizielle Beginn des dreimonatigen Sommers in Thailand

Bangkok. Gestern, am Donnerstag den 21. Februar, war der offizielle Beginn des dreimonatigen Sommers in Thailand. Laut den Meteorologen wird ...

Weiter lesen

Verrückte Touristin greift Bürger in Bangkok mit einem PVC Rohr an

Verrückte Touristin greift Bürger in Bangkok mit einem PVC Rohr an

Bangkok. Am Donnerstag den 21 Februar wurde gegen 8 Uhr eine Büroangestellte aus Bangkok auf ihrem Weg zur Arbeit von ...

Weiter lesen

Die Medien werden gewarnt, keine Details über Selbstmorde mit Holzkohle zu veröffentlichen

Die Medien werden gewarnt, keine Details über Selbstmorde mit Holzkohle zu veröffentlichen

Bangkok. Nach einer beträchtlichen Anzahl von Selbstmorden, die kürzlich in Thailand mit dem Verbrennen von Holzkohle in geschlossenen Räumen in ...

Weiter lesen

Der Nationale Rat für Frieden und Ordnung hat eine Klage gegen den Führer der Future Forward Partei angenommen.

Der Nationale Rat für Frieden und Ordnung hat eine Klage gegen den Führer der Future Forward Partei angenommen.

Bangkok. Der amtierende Nationale Rat für Frieden und Ordnung „ National Council for Pease and Order „ ( NCPO ) ...

Weiter lesen

Armeechef bezeichnet die Politiker, die das Budget des Militär kürzen wollen, indirekt als „ Feinde des Staates „

Armeechef bezeichnet die Politiker, die das Budget des Militär kürzen wollen, indirekt als „ Feinde des Staates „

Bangkok. Der Versuch des Armeechefs, die Wahlversprechen der Parteien wegen der Budgetkürzungen des Militär zu beenden, ging offenbar nach hinten ...

Weiter lesen

Wesentlicher weniger Verkehrstote am buddhistischen Feiertag durch das Alkoholverbot

Wesentlich weniger Verkehrstote am buddhistischen Feiertag durch das Alkoholverbot

Bangkok. Laut den aktuell veröffentlichten Statistiken, könnten diejenigen, die behaupten, dass ein Alkoholverbot einen dramatischen Effekt auf die Verminderung des ...

Weiter lesen

40 Milliarden Baht für Subventionen – pro Jahr!

Energieminister Wannarat Channakul übte sich in Schadensbegrenzung und wies darauf hin, daß die Subventionen keinesfalls nur für Kraftstoff gelten würden, sondern auch für Strom und Gas. Auf diese Weise versuchte er das Programm, das den Steuerzahler über 37,5 Milliarden Baht pro Jahr kosten wird, und von Kritikern als „populistisch“ bezeichnet wird, zu verteidigen.

Weiterlesen …

Schweinegrippe läßt Wirtschaftswachstum absinken

Worrapol Sokatiyanurak vom Amts für Wirtschaftliche und Gesellschaftliche Entwicklung sagte am 25. Juli, die Grippewelle habe direkte Auswirkungen auf Investitionen, den Tourismus und den Konsum. Selbst wenn es mit der Wirtschaft – wie von der Zentralbank angekündigt – im IV. Quartal wieder aufwärts ginge, so müsse man dann ein bis zwei Prozentpunkte vom Wachstum wieder abziehen.

Weiterlesen …

Weltwirtschaftskrise: Tourismusanbieter profitieren in Marktnischen

Das Zauberwort heißt Golf. 10% mehr ausländische Golfspieler als zuvor bereisen das Königreich, um hier ihrem Hobby nachzugehen. „Und so merkwürdig es auch klingen mag, kann Thailand an dieser Stelle Vorteile aus der Rezession ziehen. Amerikaner würden z. B. normalerweise nach Großbritannien und Irland fliegen, um dort Golf zu spielen. Aber in diesem Jahr wurden die beiden Länder zu teuer, so daß sie nach Thailand auswichen“, so Mark Siegel, Geschäftsführer von Golfasian.

Weiterlesen …