Neue Beiträge
Der neue Ministerpräsident soll bis zum Monatsende gewählt werden

Der neue Ministerpräsident soll bis zum Monatsende gewählt werden

Bangkok. Thailand sollte noch in diesem Monat einen neuen Ministerpräsidenten haben, sagte gestern der stellvertretende Premierminister Wissanu Krea-ngam. Laut seinen ...

Weiter lesen

50 Kinder gerettet, nachdem Interpol einen Online Pädophilenring sprengen konnte

50 Kinder gerettet, nachdem Interpol einen Online Pädophiliering sprengen konnte

Lyon / Bangkok. Am Donnerstag (23. Mai) gab die internationale Polizeigruppe Interpol bekannt, dass sie neun Personen in Thailand, in ...

Weiter lesen

Motorradfahrer haben den Bürgersteig in Bangkoks Bezirk Lad Prao übernommen

Motorradfahrer haben den Bürgersteig in Bangkoks Bezirk Lad Prao übernommen

Bangkok. Der in Bangkok bekannte Verkehrsfunksender JS 100 zeigt auf seiner Webseite einen Bürgersteig an der Hauptstraße in Lad Prao ...

Weiter lesen

Die thailändischen Exporteure bekommen den Handelskrieg zwischen den USA und China deutlich zu spüren

Die thailändischen Exporteure bekommen den Handelskrieg zwischen den USA und China deutlich zu spüren

Bangkok. Die thailändischen Exporte verzeichneten im letzten Monat April einen Rückgang von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr und bekommen damit ...

Weiter lesen

Die Palang Pracharath Partei bemüht sich verstärkt um eine Koalitionsregierung mit den Demokraten und der Bhumjaithai Partei

Die Palang Pracharath Partei bemüht sich verstärkt um eine Koalitionsregierung mit den Demokraten und der Bhumjaithai Partei

Bangkok. Die regimefreundliche Palang Pracharath Partei (PPRP) bemüht sich verstärkt, die Demokratische Partei und die Bhumjaithai Partei für eine von ...

Weiter lesen

Thailändische Straßen - schon 6.129 Verkehrstote in diesem Jahr, 729 in diesem Monat

Thailändische Straßen - schon 6.129 Verkehrstote in diesem Jahr, 729 in diesem Monat

Bangkok. Die thailändischen Straßen zählen mit zu den gefährlichsten Straßen auf der ganzen Welt, was die Zahl der Todesopfer nach ...

Weiter lesen

Ein privates Krankenhaus berechnet einem Patienten 30.000 Baht wegen einer Durchfallbehandlung

Ein privates Krankenhaus berechnet einem Patienten 30.000 Baht wegen einer Durchfallbehandlung

Bangkok. Ein privates Krankenhaus befindet sich in Schwierigkeiten und muss erklären, warum ein Patient, der wegen Durchfall behandelt wurde, eine ...

Weiter lesen

PAD-Proteste: Katz und Maus

Am Abend des 24. November zogen sich die Demonstranten auf das besetzte Regierungsgelände zurück. Die PAD mußte eine schwere Schlappe in bezug auf den „final showdown“ hinnehmen, denn erreicht hat sie nichts. Ihre Aggression – viele Anhänger waren zumindest mit Schlagstöcken und Baseballschlägern bewaffnet –lief ins Leere, da sich die Polizei immer weiter zurückzog, um gewaltsame Zusammenstöße zu vermeiden. Die PAD suchte den Kampf, aber die Polizei ging jeder Konfrontation aus dem Weg. Doch ohne das von der PAD erhoffte Blutvergießen, gab es auch keine Unterstützung durch das Militär, dessen Eingreifen man provozieren wollte.

Weiterlesen …