Neue Beiträge
Weitere Sicherheitsinformationen für alle thailändischen Flughäfen über mitgeführte Flüssigkeiten und Gegenstände

Weitere Sicherheitsinformationen für alle thailändischen Flughäfen der AOT über mitgeführte Flüssigkeiten und Gegenstände

Bangkok. Die Airports of Thailand „ AOT „ hat neue Richtlinien für Passagiere und Flugpersonal, die auf jedem Flug von ...

Weiter lesen

Thailand erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher

Thailand erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher

Bangkok. Der „ Tourism Council of Thailand „ erwartet in diesem Jahr rund 40,06 Millionen ausländische Besucher. Das bedeutet erneut ...

Weiter lesen

Verzögert Prayuth absichtlich die Aufstellung des neuen Kabinetts?

Verzögert Prayuth absichtlich die Aufstellung des neuen Kabinetts?

Bangkok. In einem Post auf seiner Facebook Seite fragte der Anti-Junta Politiker Chaturon Chaisang am Montag, ob General Prayuth Chan ...

Weiter lesen

Bis Donnerstag zunehmende Regenprognose für den größten Teil des Landes

Bis Donnerstag zunehmende Regenprognose für den größten Teil des Landes

Bangkok. Das Meteorologische Wetteramt Thailand hat heute Morgen (25. Juni) um 5 Uhr ihre 7. Wetterwarnung und damit auch bis ...

Weiter lesen

Big Joke wird NICHT zur Royal Thai Police zurückkehren, sagte Prawit

Big Joke wird NICHT zur Royal Thai Police zurückkehren, sagte Prawit

Bangkok. Anfang der Woche hatten zahlreiche thailändische Medien darüber spekuliert, dass der ehemalige Leiter der Einwanderungsbehörde, Generalleutnant Surachate Hakparn, der ...

Weiter lesen

Die Opposition startet eine öffentliche Kampagne zur Änderung der undemokratischen Verfassung

Die Opposition startet eine öffentliche Kampagne zur Änderung der undemokratischen Verfassung

Bangkok. Am Montag erklärte eine Politiker der Puea Chart Partei, dass der Oppositionsblock eine Arbeitsgruppe gebildet hat, die sich in ...

Weiter lesen

Seit gestern sind Flüssigkeiten, Gele, Sprays und Lebensmittel von allen thailändischen Flughäfen und Flugzeugen verbannt

Seit gestern sind Flüssigkeiten, Gele, Sprays und Lebensmittel von allen thailändischen Flughäfen und Flugzeugen verbannt

Bangkok. Seit gestern (23. Juni) sind Flüssigkeiten, Gele, Sprays, Lebensmittel und viele andere alltägliche Dinge von allen thailändischen Flughäfen und ...

Weiter lesen

General Motors baut „Diesel-Hauptquartier“ in Thailand

15 Milliarden Baht – 445 Millionen Dollar – will „General Motors Southeast Asia Operations and Chevrolet Sales (Thailand)“ – bitte den Firmennamen auswendig lernen – in Thailand investieren. Laut Firmenchef Steve Carlisle soll eine neue Fabrik zur Produktion von „grünen“ Turbo-Diesel-Motoren hier entstehen. Die GM-Kunden sollen mit der saubersten und leistungsfähigsten Diesel-Technik beliefert werden, die auf dem Markt ist.

Weiterlesen …

Brandstiftung als Rache für Thaksin?

Khunying Jaruwan Maintak, vom König bestätigte höchste Rechnungsprüferin des Landes und gleichzeitig Chefin der durch die neue Verfassung aufgelösten Vermögenskontrollbehörde, gilt als hartnäckigste Ermittlerin gegen Korruption jeder Art, insbesondere in den mit der Thaksin-Familie verbundenen Fällen. Sie wurde während Thaksins Amtszeit aus dem Amt gemobbt und kam nach dem Militärputsch wieder zu Amt und Würden.

Weiterlesen …

Gesetz fuer Aufzeichnung von Internetdaten tritt in Kraft

Der Sinn und Zweck dieses Gesetzes ist, diese Daten als Beweise zu sichern. Laut Pol Col Yannapol Youngyuen, Bureau of Technology and Cyber Crime at the Department of Special Investigation soll es keine Ausnahmen fuer Firmen geben. Auch Banken, Hotels, Bildungseinrichtungen und Internet Cafes sind verpflichtet aufzuzeichnen.

Weiterlesen …

Thaksin schickt Fax an Fernsehsender

Der Fernsehsender bestätigte den Eingang eines entsprechenden Telefaxschreibens um 11.50 Uhr. Der ehemalige Premierminister teilte darin mit, er mußte nach England flüchten, denn er und seine Familie würden von den Gerichten ungerecht behandelt, die Gerichte seien von politischen Gegnern beeinflußt. Ferner würde versucht werden, Mordanschläge auf ihn zu verüben. Thaksin führte weiterhin aus, daß er dem augenblicklichen politischen System nicht traue, dies sei noch fest in der Hand der Putschisten, die die Geschicke des Landes über Handlanger steuern:

Weiterlesen …