Neue Beiträge

Unerfahrener chinesischer Tourist ertrinkt beim Schnorcheln auf Phuket

Phuket. Am Sonntagnachmittag kam ein unerfahrener chinesischer Tourist bei einem Schnorchel Ausflug auf Koh Racha Yai ums Leben. Der 62 ...

Weiter lesen

Neu gebaute Palmöl Fabrik in Krabi entsorgt seine Abfälle in einem Kanal

Neu gebaute Palmöl Fabrik in Krabi entsorgt seine Abfälle in einem Kanal

Krabi. Mehr als 60 Anwohner in der Nähe einer erst im letzten Jahr gebauten Fabrik für die Herstellung von Palmöl ...

Weiter lesen

Zwei ausländische Touristen auf Phuket zu Unrecht wegen Kreditkartenbetrug verhaftet

Zwei ausländische Touristen auf Phuket zu Unrecht wegen Kreditkartenbetrug verhaftet

Phuket. Die Polizei auf Phuket hat zwei chinesische Touristen verhaftet, weil sie angeblich an einem Kreditkartenbetrug beteiligt gewesen sein sollten. ...

Weiter lesen

Mönch fährt nur wenige Meter hinter seinen Tempel den Wagen seines Kumpels zu Schrott

Mönch fährt nur wenige Meter hinter seinen Tempel den Wagen seines Kumpels zu Schrott

Suphan Buri. Der 31 Jahre alte Mönch Phra Thapanat Chaiyasut hatte nur einen Tag vor seiner Entlassung aus dem Mönchtum ...

Weiter lesen

Mutiger Deutscher stellt ein Lady Boy Taschendieb

Mutiger Deutscher stellt ein Lady Boy Taschendieb

Pattaya. Wie die thailändische Presse berichtet, hat ein 59 Jahre alte Tourist aus Deutschland in einem Baht Bus einen Lady ...

Weiter lesen

Taxifahrer erneut wegen Vergewaltigung einer Touristin verhaftet

Taxifahrer erneut wegen Vergewaltigung einer Touristin verhaftet

Bangkok. Die Polizei hat nur 24 Stunden später, nachdem er von einer 22 Jahre alten brasilianischen Touristin wegen Vergewaltigung angezeigt ...

Weiter lesen

Vater killt seine Tochter und sich selber Live auf Facebook

Vater killt seine Tochter und sich selber Live auf Facebook

Phuket. Ein 21 Jahre alter thailändischer Familienvater hat sich und seine erst elf Monate alte Tochter getötet und dabei die ...

Weiter lesen

Besuch der thailändischen Prinzessin “Her Royal Highness Princess Maha Chakri Sirindhorn” an der Hochschule Rosenheim

Die Prinzessin ist in Thailand sehr hoch angesehen, da sie sich vor allem in der Bildungspolitik und in der Umsetzung von neuen Technologien sehr stark engagiert. Die “Prinzessin der Technologie”, wie sie in ihrer Heimat liebevoll genannt wird, wollte sich in der Hochschule über die Ausbildung vor allem im Bereich der Holztechnik informieren und der Unterzeichnung für ein “Bayerisch thailändisches akademisches Kooperationszentrum BTACC” beiwohnen.

Weiterlesen …

Schon wieder Busunfall

Ein nichtklimatisierter Bus der Linie 140 verursachte am 30. Juni einen Auffahrunfall, in den 13 Fahrzeuge verwickelt waren. Der Bus, dessen Bremsen versagt haben sollen, stieß gegen 8 Uhr mit einem anderen Bus zusammen, es folgte eine Massenkarambolage.

Weiterlesen …

Krokodile als Souvenir für daheim

Zufällig entdeckte der TIP in einem Department-Store in Pattaya ein Ledergeschäft, in dem auch ausgestopfte Krokodile verkauft werden. Auf Nachfragte wurde ausdrücklich versichert, daß es sich um echte, ausgestopfte Tiere handele, die pro Stück 5000 Baht kosten. Kein Wunder, daß am Schaufenster ein großes Fotografier-Verbotsschild hängt.

Weiterlesen …

Fahrrad-Kampagne in Bangkok

Die Stadtverwaltung von Bangkok (BMA) will eine Kampagne neu auflegen, damit die Bangkoker vom Auto aufs Fahrrad umsteigen. Der Governor, Apirak Kosayodhin, teilte mit, daß 1,2 Meter breite Fahrradwege geplant seien, insbesondere in Geschäftsvierteln, die die Sathorn Road mit der Rama IV Road verbinden. tna

Zinslose Kredite für Klimaanlagen und Kühlschränke

Fünf Banken geben ab sofort Kredite mit einer Laufzeit von 12 Monaten ohne Zinsen aus, wenn die Kreditnehmer energiesparende elektrische Anlagen kaufen. Die Kampagne wird vom Energieministerium mit 1 Milliarde Baht finanziert. Die Maßnahme zielt hauptsächlich auf Klimaanlagen und Kühlschränke ab. Wer mit den zinslosen Krediten einen neuen Kühlschrank oder eine neue Klimaanlage kauft, ist verpflichtet, die alten Geräte zerstören und davon ein Bild an das Energieministerium schicken. Für Klimaanlagen gibt es bis zu 30 000, für Kühlschränke bis zu 10 000 Baht.

Weiterlesen …

Fußball: Thailands Trainer tritt zurück

Der Trainer der thailändischen Nationalmannschaft, Chanvot Phalajivin, trat am 25. Juni zurück. Chanvit sagte, er würde aus den Niederlagen in den Weltmeisterschafts-Qualifikationsspielen Konsequenzen ziehen. Thailand ist Gruppenletzter und kann nur noch an der Weltmeisterschaft teilnehmen, wenn alle ausstehenden Spiele gewonnen werden. „Ich übernehme die volle Verantwortung“, sagte Chanvit. bp

Tod durch Stromschlag auf Bürgersteig

Nach starken Regenfällen in Pattaya kam in der Nacht zum 19. Juni ein 30 Jahre alter britischer Tourist in der South Pattaya Road, gegenüber von Wat Chaimongkon, ums Leben. Er war in eine Pfütze getreten, die unter Strom stand. Vermutlich hatte sich ein Stromkabel gelöst und war auf den Boden gefallen.

Weiterlesen …