Neue Beiträge
Ab dem 5. Januar gehen die neuen Mautstellen in Pattaya in Betrieb

Ab dem 5. Januar gehen die neuen Mautstellen in Pattaya in Betrieb

Pattaya. Der zuständige Leiter der Autobahn-Abteilung Chonburi, Herr Manit Praisalee, gab Anfang des Monats bekannt, dass die Arbeiten an den ...

Weiter lesen

Polizei verhaftet iranische Bande wegen gefälschter US-Dollar

Polizei verhaftet iranische Bande wegen gefälschter US-Dollar

Pattaya. Der Polizeichef von Pattaya, Herr Apichai Krobpetch und der Leiter der Transnational Crime Suppression Division gaben bei einer Pressekonferenz ...

Weiter lesen

Leitungswasser in Nakhon Pathom durch tödlichen Unfall in einer Wasserfilteranlage unterbrochen

Leitungswasser in Nakhon Pathom durch tödlichen Unfall in einer Wasserfilteranlage unterbrochen

Nakhon Pathom. Nach einem Unfall in einer privaten Wasserfilteranlage, der zum Tod eines Mitarbeiters führte, müssen fünf Bezirke in der ...

Weiter lesen

Franzose veröffentlicht aus Rache Nacktfotos seiner Ex-Freundin

Franzose veröffentlicht aus Rache Nacktfotos seiner Ex-Freundin

Bangkok. Die Polizei in Bangkok konnte am Donnerstagmorgen auf dem internationalen Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok einen 34 Jahre alten Franzosen ...

Weiter lesen

Die Probleme mit dem Hochwasser in Thailand nehmen kein Ende

Die Probleme mit dem Hochwasser in Thailand nehmen kein Ende

Bangkok. Obwohl der Regen nachgelassen hat, kann das Hochwasser in Thailand nicht so schnell ablaufen, wie es aus dem Norden ...

Weiter lesen

Die Meteorologische Abteilung warnt erneut vor heftigen Regen, Gewittern und Temperaturabfall

Die Meteorologische Abteilung warnt erneut vor heftigen Regen, Gewittern und Temperaturabfall

Bangkok. Die Bewohner im Norden und Nordosten des Landes werden von der Meteorologischen Abteilung erneut gewarnt, sich von diesem Samstag ...

Weiter lesen

Flutopfer könnten die Regierung verklagen, sagen Akademiker

Flutopfer könnten die Regierung verklagen, sagen Akademiker

Bangkok. Die Behörden verstoßen gegen ihre eigenen Regeln und könnten durch die Flutopfer verklagt werden, weil sie die Bewässerungseinrichtungen nicht ...

Weiter lesen

Bandenkrieg in Tempel verhindert

Eine rivalisierende Jugendbande hatte den Anführer der ersten Bande bedroht und verabredet, einen Kampf im Wat Ping Noi auszufechten. Daraufhin versammelte sich die erste Banden am 29. August auf dem Tempelgelände. Die Polizei erhielt einen Tip und traf zusammen mit der ersten Bande am Tempel ein. Alle Mitglieder wurden verhaftet, diverse Waffen sichergestellt, darunter ein Schwert, vier selbstgebastelte Bomben (vermutlich Handgranaten) und Feuerwerkskörper. 19 Motorräder wurden beschlagnahmt.

Weiterlesen …

Bau von Hochhäusern soll verhindert werden

Das Büro des Palastes sowie Anwohner der Soi Ruam Rudi haben die Stadtverwaltung von Bangkok verklagt, weil angeblich der Bau zweier Hochhäuser illegal genehmigt worden sei. Beklagte vor dem Verwaltungsgericht sind Surakiat Limcharoen, Bezirkschef von Patumwan, und Apirak Kosayodhin, zur Zeit des Genehmigungsverfahrens Gouverneur von Bangkok.

Weiterlesen …

Liebesgrüße aus Moskau – gegen Entgelt

Pattaya, einer der berühmtesten Küstenorte der Welt, lebt vom Tourismus im Allgemeinen und von Prostitution im Besonderen, auch wenn in Thailand Prostitution verboten ist. Der Touristenort, der für seine Sexindustrie bekannt ist, offeriert nicht nur Thai-Frauen, die ihren Körper anbieten, sondern auch andere, die von weither kommen und ironischerweise mit einem Touristenvisum in Thailand einreisen.

Weiterlesen …