Neue Beiträge
Admin der „Kleinkind Vergewaltiger“ LINE Gruppe noch immer auf freiem Fuß

Admin der „Kleinkind Vergewaltiger“ LINE Gruppe noch immer auf freiem Fuß

Phitsanulok. Der Administrator der geschlossenen LINE Gruppe, in der eine Mutter und ein Stiefvater Videos von ihnen veröffentlicht haben, in ...

Weiter lesen

Zwei Jugendliche prügeln angeblich einen Polizeibeamten zu Tode

Zwei Jugendliche prügeln angeblich einen Polizeibeamten zu Tode

Det Udom. Zwei Jugendliche wurden gestern, am Donnerstag den 14. Dezember von der Provinzpolizei Ubon Ratchathani festgenommen, weil sie angeblich ...

Weiter lesen

Armaturenbrett Kamera überführt eine thailändische Autofahrerin der Lüge

Armaturenbrett Kamera überführt eine thailändische Autofahrerin der Lüge

Bangkok. Ein Autofahrer in Bangkok konnte dank seiner Armaturenbrett Kamera seine Unschuld beweisen, nachdem eine thailändische Autofahrerin gelogen und ihn ...

Weiter lesen

Camper auf dem Doi Inthanon berichten von über 200 Sternschnuppen pro Stunde

Camper auf dem Doi Inthanon berichten von über 200 Sternschnuppen pro Stunde

Chiang Mai. In der Nacht von Donnerstag bis Freitag wurden Millionen Bewohner in Thailand mit einer spektakulären Show durch einen ...

Weiter lesen

Getötete Leopardenkatze soll die Autofahrer daran erinnern, langsamer zu fahren

Getötete Leopardenkatze soll die Autofahrer daran erinnern, langsamer zu fahren

Nakhon Ratchasima. Auf der sozialen Netzwerkseite Facebook wurden mehre Aufnahmen einer schönen, aber leider toten Leopardenkatze veröffentlicht, von der die ...

Weiter lesen

Ehepaar wegen Online Goldbetrug über mehrere 100 Millionen Baht verhaftet

Ehepaar wegen Online Gold Betrug über mehrere 100 Millionen Baht verhaftet

Nakhon Nayok. Am Mittwoch konnte die "Technology Crime Suppression Division" ein Ehepaar verhaften, die angeblich über 200 Menschen bei einer ...

Weiter lesen

Taxifahrer klaut gleich das gesamte Gepäck seiner Fahrgäste

Taxifahrer klaut gleich das gesamte Gepäck seiner Fahrgäste

Pattaya. Ein 52 Jahre alter Taxifahrer aus Pattaya, der sich gleich mit dem gesamten Gepäck eines koreanischen Pärchen aus dem ...

Weiter lesen

Keine Züge, kein Strom, kein Wasser – Wird der Süden abgeriegelt?

Der PAD-Koordinator für den Süden, Sunthorn Rakrong, sagte gegenüber Journalisten, er habe die Macht, die Flughäfen Hat Yai, Phuket, Surant Thani, Krabi, Samui, Nakhon Sri Thammarat und Trang zu schließen. Wenn die PAD es wünsche, könne sie auch die Straßen in den Norden besetzen, in Höhe der Provinz Prachuab Khiri Khan. Dann wäre der Süden Thailands vom Norden komplett abgeriegelt.

Weiterlesen …

Zwei Flughäfen weiterhin geschlossen, keine Züge

Eine ähnliche Situation herrscht auf dem Flughafen in Krabi, dort konnten sechs Maschinen seit der Schließung nicht landen. Mitglieder der PAD, die anfangs nur die Straßen zum Flughafen blockierten, stürmten schließlich das Rollfeld. Sie wollen das Flughafengelände erst verlassen, wenn die PAD den Sieg verkündet, d. h. wenn Premierminister Samak zurücktritt.

Weiterlesen …

40 000 ausländische Firmen sollen überprüft werden

Stichweise wollen Behörden überprüfen, ob ausländische Investoren nicht mehr als 49% der Mehrheit halten. Seit 2006 seien angeblich zwölf Firmen entdeckt worden, deren Anteilsmehrheit möglicherweise von Ausländern gehalten wird. Dazu gehören u. a. Hutchison CAT Wireless Multimedia, Asia Aviation (Thai Air Asia), Carrefour, TescoLotus, Siam City Cement und DHL Logistics. Beweise liegen bisher nicht vor.

Weiterlesen …