Neue Beiträge
Thailand braucht keine Ausländer um die Wahl zu überwachen, sagt der Außenminister

Thailand braucht keine Ausländer um die Wahl zu überwachen, sagt der Außenminister

Bangkok. Der Außenminister Don Pramudwinai hat gestern seine umstrittene Erklärung über die Zulassung internationaler Beobachter bei der bevorstehenden Wahl klargestellt ...

Weiter lesen

Die Demokraten bezweifeln Prayuths Fähigkeiten, die wirtschaftliche Stagnation und die Korruption zu bekämpfen

Die Demokraten bezweifeln Prayuths Fähigkeiten, die wirtschaftliche Stagnation und die Korruption zu bekämpfen

Bangkok. Die Demokratische Partei sagt, es sei zweifelhaft, dass Premierminister Prayuth Chan o-cha das Land noch umdrehen kann, wenn er ...

Weiter lesen

Prayuth besteht weiterhin auf seinem 20-jährigen nationalen Strategieplan

Prayuth besteht weiterhin auf seinem 20-jährigen nationalen Strategieplan

Bangkok. Thailands Premierminister General Prayuth Chan o-cha möchte, dass die Ministerialpolitik mit dem 20-jährigen nationalen Strategieplan der Junta und dem ...

Weiter lesen

Die Wahlkommission soll entscheiden, ob ausländische Beobachter zur Wahl zugelassen werden

Die Wahlkommission soll entscheiden, ob ausländische Beobachter zur Wahl zugelassen werden

Bangkok. Premierminister Prayuth Chan o-cha hat heute klar gestellt, dass die Wahlkommission die einzige Autorität sein wird, die darüber entscheidet, ...

Weiter lesen

Thai sollen in 2018 rund eine Millionen Neuwagen kaufen

Thais sollen in 2018 rund eine Millionen Neuwagen kaufen

Bangkok. Der Automobilsektor, auf den ein Zehntel der thailändischen Produktion entfällt, ist in diesem Jahr ein Lichtblick in der Volkswirtschaft. ...

Weiter lesen

Der starke Regen hat am Wochenende für Überschwemmungen in einigen Provinzen im Süden gesorgt.

Der starke Regen hat am Wochenende für Überschwemmungen in einigen Provinzen im Süden gesorgt.

Nakhon Si Thammarat. Am Wochenende waren einige Provinzen im Süden von starken Überschwemmungen betroffen, die durch den Sintflutartigen Regen ausgelöst ...

Weiter lesen

Die Future Forward Partei enthüllt Richtlinien zur Veränderung von Thailand

Die Future Forward Partei enthüllt Richtlinien zur Veränderung von Thailand

Bangkok. Die Future Forward Partei hat am Sonntag offiziell eine Reihe von Richtlinien enthüllt, von denen der Gründer, Herr Thanathorn ...

Weiter lesen

Die ersten gelben 30-Baht-Tuk-Tuk auf Phuket halten sich nicht an die Regeln und wurden schon bestraft

Die ersten gelben Tuk-Tuk auf Phuket halten sich nicht an die Regeln und wurden schon bestraft

Phuket. Gouverneur Nisit hatte den Vorschlag gemacht, 87 illegale Tuk-Tuks in für jedermann erschwingliche öffentliche Verkehrsmittel umzuwandeln. Seine Idee: Die mit speziellen gelben Dächern lackierten Tuk-Tuks sollten sich nur innerhalb von Phuket Stadt bewegen und jeden Fahrgast für 30 Baht innerhalb dieser festgelegten Zone befördern. “Es werden insgesamt 87 Tuk-Tuks bereitgestellt, die ihre Fahrgäste für … Weiterlesen …

Weitere Informationen zu den gelben 30 Baht Tuk-Tuks auf Phuket

Weitere Informationen zu den gelben 30 Baht Tuk-Tuks auf Phuket

Phuket. Bereits gestern hatten wir über die Idee von Gouverneur Nisit berichtet, 87 illegale Tuk Tuks in erschwingliche öffentliche Verkehrsmittel zu verwandeln. Damit die Transportmittel schon von weitem zu erkennen sind, sollen sie alle mit einem gelben Dach, mit weiteren Identifizierungsinformation des Fahrers und mit einer Beschwerde Telefonnummer gekennzeichnet werden. “Es werden insgesamt 87 Tuk-Tuks … Weiterlesen …